Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Ich weiß nicht was es ist?!

  1. #1
    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    14

    Lightbulb Ich weiß nicht was es ist?!

    Hallo, folgendes Problem! Meine Freunde haben ein Tier geschenkt bekomm weil der besitzer kein Bock mehr drauf hatte, jetzt wollen wir den alle ein richtiges zuhause bieten aber wir wissen einfach nicht was es für ein Tier ist und was es braucht? Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

    http://www.facebook.com/photo.php?fb...levant_count=1

    ich weiß leider nicht wie man hier ein bild hochläd hoffe könnt das bei Facebook sehen.

  2. #2
    Registriert seit
    24.01.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    900
    Also erst einmal: Herzlich Willkommen im zooplus-Haustierforum!

    Das Bild lässt sich nicht öffnen bzw. "ist der Inhalt derzeit nicht verfügbar". Ich kann mir allerdings kaum vorstellen, dass man ein Tier geschenkt bekommt, von dem nicht zumindest der Vorbesitzer weiß, was es denn für eines ist.
    Frag doch mal genauer nach, der Vorbesitzer weiß es sicher.

    Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dümmere ist.

  3. #3
    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    14
    Der vorbesitzer ist nicht grad ein Tierfreund sagen wir es mal so. Wir wissen nichts über das Tier.

  4. #4
    Registriert seit
    24.01.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    900
    Dann wäre ein Foto natürlich schon gut. Ich vermute einfach mal, dass das nur Leute sehen können, die bei facebook mit dir befreundet sind.
    Hast Du denn eine MÖglichkeit einfach das facebook-Foto auf deiner Festplatte abzuspeichern?
    Also wenn Du quasi mit rechtem Mausklick auf das Bild die Optionen öffnest und dann das Bild speicherst oder kopierst?

    So wird dir sonst leider keiner antworten können.

    Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dümmere ist.

  5. #5
    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    14
    Hab es ja auch auf rechner jetzt aber ich kriege es einfach hier irgendwie nicht rein.

  6. #6
    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    14

  7. #7
    Registriert seit
    24.01.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    900
    Wunderbar, der hat funktioniert.

    Leider kenne ich das Tier auch nicht. Wobei ich mit meiner Unwissenheit vermutlich nicht ganz falsch liege, wenn ich darauf tippe, dass es eine Gecko-Art ist.

    Hier ist übrigens noch ein Link, wie Du Bilder ganz leicht einfügen kannst: http://forum.zooplus.de/showthread.p...aturen-basteln

    Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dümmere ist.

  8. #8
    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    14
    Dann ist das Bild ja da.. mmh.. ich hoffe das mir das irgendjemand sagen kann.

  9. #9
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Augusta Vindelicorum
    Beiträge
    113.350
    Ich finde es sehr lobenswert und schön, dass ich euch des Tierchens vorübergehend angenommen habt.

    Aber bitte bedenke, dass gerade Reptilien SEHR ins Geld gehen können, dass sie sehr ansprungsvoll sind (Terrarium, Heizung, Reptilien-Tierarzt usw (da sich normal TÄ selten damit auskennen.)

    Es gibt heute sehr viele Reptilien-Auffangstationen und ich fände es besser, wenn du (nach Rücksprache) das Tier dort hingibst, wo es fachgerecht versorgt und in gute erfahrene Hände vermittelt wird. Auch im Sinne deiner anderen Tiere, die ja auch gut versorgt sein wollen; zumal du ja selbst erst mit einer Ausbildung beginnst.

    Abgesehen davon, denke ich, dass das Tier auch einen Artgenossen haben sollte (kommt drauf an, was genau es ist und ob es zu zweit gehalten wird und ob es männlich/weiblich ist.

    Sicher kannst du (evtl. über ein Tierheim) eine derartige Auffangstation ausfindig machen.
    LG von Renate, Becky, Muffin & Bonny-Noëlle
    ... sowie Patenkaterchen "STANLEY"
    und Aiderbichl-Patenkind "LUDWIG"




    ♥ Im Herzen, meine über alles geliebten Sternenkater Maxi und Jonas

    All things bright and beautiful; All creatures great and small
    All things wise and wonderful; The Lord God made them all

  10. #10
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Augusta Vindelicorum
    Beiträge
    113.350
    Bilder hochladen - ganz einfach:

    http://www.fotos-hochladen.net/

    Durchsuchen
    Foto doppelklicken
    Bild hochladen
    Link VOLLANSICHT --> Fotos für Foren kopieren (keinen anderen)
    ...und ins Feld einfügen, in dem du auch mit uns
    LG von Renate, Becky, Muffin & Bonny-Noëlle
    ... sowie Patenkaterchen "STANLEY"
    und Aiderbichl-Patenkind "LUDWIG"




    ♥ Im Herzen, meine über alles geliebten Sternenkater Maxi und Jonas

    All things bright and beautiful; All creatures great and small
    All things wise and wonderful; The Lord God made them all

  11. #11
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Augusta Vindelicorum
    Beiträge
    113.350
    PS: wie geht´s denn der Babykatze jetzt??
    LG von Renate, Becky, Muffin & Bonny-Noëlle
    ... sowie Patenkaterchen "STANLEY"
    und Aiderbichl-Patenkind "LUDWIG"




    ♥ Im Herzen, meine über alles geliebten Sternenkater Maxi und Jonas

    All things bright and beautiful; All creatures great and small
    All things wise and wonderful; The Lord God made them all

  12. #12
    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    14
    Ja vielleicht ist es echt besser das Tier woanders unterzubringen. Kann nur ich nicht entscheiden ist nicht meins ich versuche nur zu helfen hab ja selber genug Tiere. Der geht es sehr sehr gut. Waren beim Arzt hat was für den durchfall bekomm und bisschen Diät Futter. Sie ist top fit versteht sich mit meiner großen grandios auch wenn sie eher mit den Hund spielt sind halt beide Jung. Durchfall ist komplett weg und sie hat auch aufgehört an mir hochzuspringen ist ein richtiger kuschel Tigger geworden. Hat irgendwie bisschen an der Trennung von meiner Partnerin gelitten da es eigentlich ihre Katze war aber bevor die sie ins Tierheim gibt hab ich gleich gesgat die bleibt bei mir und meiner anderen immerhin sind es jetzt ein Team

  13. #13
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Augusta Vindelicorum
    Beiträge
    113.350
    Zitat Zitat von xXLastGlowwormX Beitrag anzeigen
    Ja vielleicht ist es echt besser das Tier woanders unterzubringen. Kann nur ich nicht entscheiden ist nicht meins ich versuche nur zu helfen hab ja selber genug Tiere. Der geht es sehr sehr gut. Waren beim Arzt hat was für den durchfall bekomm und bisschen Diät Futter. Sie ist top fit versteht sich mit meiner großen grandios auch wenn sie eher mit den Hund spielt sind halt beide Jung. Durchfall ist komplett weg und sie hat auch aufgehört an mir hochzuspringen ist ein richtiger kuschel Tigger geworden. Hat irgendwie bisschen an der Trennung von meiner Partnerin gelitten da es eigentlich ihre Katze war aber bevor die sie ins Tierheim gibt hab ich gleich gesgat die bleibt bei mir und meiner anderen immerhin sind es jetzt ein Team
    Ach so, das Tier lebt gar nicht bei dir.
    Aber ich würde trotzdem versuchen, eine kompetente Stelle zu finden, die euch gut beraten kann, hinsichtlich artgerechter Haltung, Ernährung, TA, Kosten... und um welches Tier es sich genau handelt

    Fein, dass es dem Spatz gut geht, es klang ja nicht schön mit dem ewigen Durchfall.
    LG von Renate, Becky, Muffin & Bonny-Noëlle
    ... sowie Patenkaterchen "STANLEY"
    und Aiderbichl-Patenkind "LUDWIG"




    ♥ Im Herzen, meine über alles geliebten Sternenkater Maxi und Jonas

    All things bright and beautiful; All creatures great and small
    All things wise and wonderful; The Lord God made them all

  14. #14
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Augusta Vindelicorum
    Beiträge
    113.350
    Also, mir hat grad jemand erklärt, dass es ein GECKO ist.

    http://www.geckoz.de/

    http://www.gecko-haltung.de/gecko-haltung-4.html

    Hier findet man sicher viele Infos darüber.
    LG von Renate, Becky, Muffin & Bonny-Noëlle
    ... sowie Patenkaterchen "STANLEY"
    und Aiderbichl-Patenkind "LUDWIG"




    ♥ Im Herzen, meine über alles geliebten Sternenkater Maxi und Jonas

    All things bright and beautiful; All creatures great and small
    All things wise and wonderful; The Lord God made them all

  15. #15
    Steppenläufer Guest
    Hi,

    Geckos sind klasse
    Vielleicht ist es ein Heteronotia binoei, aber ich kenne mich leider absolut nicht mit diesen Tieren aus... Daher ist das ein reiner Schuss ins Blaue

    Ich würde dir empfehlen, dich wegen des Kleinen in einem richtigen Terraristikforum anzumelden, dort kann ihn bestimmt auch irgendwer bestimmen, so dass du gezielt nach seinen Haltungsansprüchen suchen kannst.

    Falls ihr den Kleinen behaltet, würde ich mich über weitere Infos und Bilder freuen. *heimlicher Geckofan bin*

  16. #16
    Registriert seit
    06.12.2012
    Beiträge
    19
    sieht mir nach einer hausgecko oder dickfingergecko art aus
    schau dir mal unterschiedliche fotos dieser familien an fallst diesen gecko noch hast

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hilfe, weiß nicht weiter!
    Von Chipy2009 im Forum Allgemeine Diskussionen rund ums Tier
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 10:11
  2. ich weiß nicht was los ist.
    Von nexus im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 20:24
  3. Ich weiß nicht ob sie noch lebt!
    Von Sandra&Sandro im Forum Pferde - Trauer & Trost
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.07.2006, 20:11
  4. Weiß nicht was los ist
    Von Labrador2002 im Forum Hunde - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.05.2005, 13:36
  5. Weiß nicht
    Von Soapy12 im Forum Hunde von A bis Z
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.02.2003, 16:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •