Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Die verückten 5 Minuten......

  1. #1
    Julia16 Guest

    Die verückten 5 Minuten......

    Hallo Ihr alle!

    Kennt ihr das auch, wenn eure Katzen auf einmal wie wild durch die Gegend rast die Wände hoch springt und über "Tische und Bänke" rennt?
    Das Alles erlebe ich fast jeden Tag mit meiner kleinen Katze Fipsi. Auf einmal sitzt sie auf dem Schrank dann rast sie an einer Ecke die Wand hoch.Und wenn ich aufstehe und weggehe, hab ich sie am Bein hängen!
    Hab ihr auch schon solche Erfahrungen gemacht??

    Ich grüße alle Katzenfreunde!!

    Julia

  2. #2
    kleinerZoo Guest
    Oh ja, die bekannten 5 min. kenne ich nur zu gut! Da ist nichts vor unseren vieren sicher und alle Verbote scheinen aufgehoben*gg*. Für Sindy endete der entspurrt mal in einer vollen Badewanne mit kaltem Wasser. Ich hatte da einen Pullover von mir eingeweicht. Ohh was war sie danach verstört, die Arme
    Selbst der Kratzbaum gerät hin und wieder ins wanken, wenn vier Katzen da hoch turnen bzw. sprinten.

    Was auch ganz lustig ist, das die Kleinste dann immer hinter den Großen herläuft. Sieht echt witzig aus.

  3. #3
    Registriert seit
    18.10.2002
    Ort
    NRW-Köln/Bonn
    Beiträge
    5.904
    Ja, das ist ganz normal. Bei uns geht es dann über Wohnzimmertisch, Sofa bis rauf auf den Kratzbaum, der dann gefährlich wackelt! Letzte Woche - ich lag ganz friedlich auf dem Sofa, leider aber in Sammys Einflugschneise - ist er mir voll gegen die Nase gepöttelt. Auja! Und das, obwohl ich auf dem anderen Sofa lag, das eigentlich nicht zum "Tob-Bezirk" gehört.

    Viele Grüße
    Ina mit Lucca + Sammy

  4. #4
    Lana Guest
    Hallo,

    ich habe auch so eine irre Katze. Manchmal ist es wie im Trickfilm bei Tom und Jerry. Wie ein Blitz rast sie vorbei und wieder zurück. Kürzlich ist sie so doll auf den Kratzbaum gesprungen (Deckenspanner), dass sie mit dem ganzen Teil ins Wanken geraten ist. Ich konnte den Baum mit Katze gerade noch auffangen. Jetzt muss er angeschraubt werden. Manchmal denke ich, dass ich ein Pferd habe. Sie galoppiert wie eine Irre durch die ganzen Räume.

    Lana

  5. #5
    Registriert seit
    31.01.2003
    Beiträge
    4.581
    Hallo,

    bei uns ist es genauso, ich glaube, das ist normal. Aber unsrere hat sich in der letzten Woche schon 2x ein rießen Horn am Schrank dabei eingefangen, weil es doch nicht gepaßt hat. Dann ist ein Auge immer auf Halbmast zugeschwollen für ein paar Stunden, sowas ist vorher nie passiert. Ob was mit den Schnurrhaaren nicht stimmt? Dabei hatte ich erst den Rabauken im Verdacht, er hätte sie so fest gehauen.

    Dann schmust sie sich immer mit der Beule an mich und schnurrt, obwohl es mir schon beim Anblick wehtut, und weiter geht´s im Galopp.

    Sandra

  6. #6
    Jenni X Guest
    Ja, meine Süße bekommt jeden Abend ihre 5 Minuten. Dann werden die Pupillen ganz groß, sie guckt ganz hektisch um sich und fetzt dann wie vom Derwisch gestochen kreuz und quer durch die Wohnung, Sessel und Kratzbaum rauf und runter, übers Bett, durch jeden Raum...

    Tom guckt dann meist etwas irritiert, so nach dem Motto 'was hat DIE denn jetzt schon wieder?'. Manchmal bekommt er dann auch noch sein Fett weg, wenn sie zum krönenden Abschluss beschliesst, ihn noch ein bisschen durch die Bude zu jagen.

    Also nichts dabei denken, das ist ganz normal.

  7. #7
    Lana Guest
    Hallo, hier noch eine kleine Begebenheit:

    Beim Renovieren musste ich den Kratzbaum mal von der gewohnten Stelle wegstellen. Meine Katze hatte wieder einen ihrer Rennanfälle, wobei sie den Kratzbaum immer mit einbezieht. Sie ist routinemäßig wie eine Irre auf die Stelle, wo eigentlich der Baum stand, gesprungen. Sie landete an der Wand und flog unten in einen halbvollen Eimer mit warmen Wasser. Sie hat sich danach den ganzen Abend geschüttelt und geputzt. Sie muss doch gar nicht geguckt haben, wo sie hinspringt. Sie hat aber alles gut überstanden und vorsichtiger ist sie deswegen nicht geworden.

    Viele Grüße von Lana

  8. #8
    Julia16 Guest

    Cool

    Hallo!!

    .....echt schön zu wissen,dass ich nicht die Einzige bin die so eine durchgeknallte Katze zu Hause hat !!

    Meine Katze stellt sich dann auch immer an die Wand, miaut dann total komisch und rennt dann wie von der Tarantel gestochen weg.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •