Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ohne Supplemente (Teil)barfen?

  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    144

    Ohne Supplemente (Teil)barfen?

    Hallo,
    ich würde gerne Barfen, aber ohne Supplemente.
    Meine Katze bekommt 3 Mahlzeiten Nassfutter pro Tag.
    Könnte ich auch 2 Mahlzeiten Nassfutter am Tag füttern + eine Mahlzeit Rohfleisch am Tag, aber ohne Supplemente hinzuzufügen?

    LG

  2. #2
    Drottning Guest
    Also man sagt, bis zu 20% kann man unsupplementiert geben. Bei drei Mahlzeiten pro Tag, ist eine 33,33333333333333333%, also ein klares Nein.

    Schau mal nach dem Felini Complete. Gibt's hier im Shop oder bei Futterado.de. Das ist wirklich total einfach zu handhaben.

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    144
    Okay, dann werde ich Felini Complete auf jeden Fall ausprobieren, wenn man es wieder bestellen kann.

    Danke.

  4. #4
    Drottning Guest
    Ist das nicht lieferbar??

    Schau mal hier: http://www.futterado.de/index.php/ca...-complete.html!

  5. #5
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    144
    Heute kann man es wieder bestellen, gestern nicht.
    Naja, dann werde ich es in den nächsten Tagen bestellen.
    Danke für den Tipp mit Felini Complete.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Teil Barfen????
    Von amarabeach im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.12.2009, 20:20
  2. Teil-Barfen mit Schwein -
    Von mewmew im Forum Barf
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.12.2009, 11:09
  3. BARFen ohne Knochen?
    Von Cockerfreundin im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 08.11.2003, 19:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •