Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Mein Otti ist heute in meinen Armen eingeschlafen

  1. #1
    Registriert seit
    26.06.2006
    Ort
    Wismar, Mecklenburg Vorpommern
    Beiträge
    204

    Mein Otti ist heute in meinen Armen eingeschlafen

    Heute Nachmittag fand ich meine kleinen Otti auf der Seite liegend im Käfig.

    Habe Ihn dann raus genommen und noch über eine Stunde auf dem Arm

    gehabt, bis er dann für immer von Mir gegangen ist.

    Frag mich nur warum das noch solange gedauert hat.


    Mach´s gut mein kleiner Otti, Du hattest bei mir noch ein schönes Jahr gehabt

    und hast es auch immer genossen. Schade das Du nun nicht mehr bei Uns

    bist.

    Wir werden Dich vermissen und immer an Dich denken.
    Es Grüssen ganz Lieb:
    -die Zwerghamster Murphy
    -Goldhamster Fienchen
    -die Zwergkaninchen Schnuffi & Schnucki
    Und Ihr Futterspender Nadine
    Chipsy&Otti ->Ihr Zwei wart so süß. Ich vermiss Euch.

  2. #2
    Registriert seit
    19.12.2009
    Beiträge
    126
    Hallo Nadine,

    ich wünschte mein über alles geliebtes Schätzchen wäre so von mir gegangen wie dein Zwerg. Mein armer Schatz hat noch fast eine Woche gekämpft, er hat immer versucht zu fressen, aber konnte nicht mehr, ich musste ihn 3 Tage zwangsernähren, er hat nur i. der Nacht ein wenig gefressen.

    Hab am 3ten Tag noch eine 2te TÄ zu Rate gezogen, ich konnte mir das nicht mehr länger mit ansehen. Er hatte ein Abszess od. Tumor im Mündchen, konnte nich genau festgestellt werden. Er durfte vorgestern, um 11:13 Uhr i. meinen Armen einschlafen, nachdem er die erlösende Spritze bekam.

    Er durfte zwar stolze 9 J. werden, aber i. weiß von Kaninchen die auch 1 Jahre alt wurden. Ich hab sämtliches Vertrauen i. die TÄ verloren Ich bekam von der 1sten noch ein schlechtes Gewissen gemacht, ich müsste meinem Zwerg doch diese Chance geben. Welche Chance? Seinen Tod zu verlängern? Ich sollte ihn 10 Tage zwangsernähren, obwohl er immer schlechter Luft bekam.

    So ein Ende hat mein lieber Schatz nicht verdient

    Wie schmerzlich wars vor Dir zu stehn,
    dem Schicksal hilflos entgegenzusehn,
    schlaf nun in Frieden, ruhe sanft
    und hab für alles lieben Dank.

  3. #3
    Registriert seit
    19.12.2009
    Beiträge
    126
    das war ein Schreibfehler. Ich meinte das i. von Kaninchen weiß die bis zu 14 Jahre alt werden durften............

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. In meinen Armen gestorben....
    Von schnuffipupsi im Forum Hunde - Trauer & Trost
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.06.2008, 12:36
  2. Mein Kater bringt mich um meinen Schlaf...
    Von lyzah44 im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 23:37
  3. Mein Goldhamster hat uns heute verlassen!
    Von Nanny im Forum Kleintiere - Trauer & Trost
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.03.2006, 13:05
  4. Mein Kaninchen leckt die Augen von meinen Meerschweinchen ab?!
    Von easy_91 im Forum Kleintiere - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.07.2004, 19:43
  5. Heute nicht mein Tag:-((
    Von buffymaus im Forum Kleintiere von A bis Z
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.12.2003, 18:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •