Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Verändern Katzen ihr Verhalten wenn es wärmer wird?

  1. #1
    Registriert seit
    23.01.2006
    Beiträge
    247

    Verändern Katzen ihr Verhalten wenn es wärmer wird?

    Hallo,

    mal eine Frage: Verändern Katzen ihr Verhalten wenn es wärmer wird bzw. Frühling wird?

    Meine beiden Kater, Krümel und Muffin, beide 10 Monate, verstehen sich eigentlich ganz gut miteinander, aber seit knapp 2 Wochen fliegen hier total die Fetzen. Heute morgen ist mir dann aufgefallen, dass sie wirklich ganz komisch zueinander sind. Sie haben sich gegenüber gesessen und haben ganz leise, aber in einem sehr hohen Ton, miaut - das ging so ca. 1 Minute und dann sind sie über einander her gefallen. Beide verloren etwas Fell. Das ist auch mittlerweile normal - in der ganzen Wohnung liegen Fellbüschel wenn ich von der Arbeit heimkomme.
    Sie schlafen aber nachts trotzdem noch beide in meinem Bett und putzen sich auch noch gegenseitig.

    Muss ich mir jetzt Gedanken machen, dass sie sich nicht mehr so richtig mögen oder ist einfach normal?

    Danke für eure Antworten - bin mal wieder ein wenig überfragt -
    Gruß Grumbeerknoddel

    PS: Hier mal ein Foto - ist erst ca. 3 Wochen alt - da war alles noch in Ordnung!

    http://img69.imageshack.us/img69/6024/1010086f.jpg

  2. #2
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    112
    Sind die beiden kastriert? Das könnte das Problem sein... gerade wenn es Frühling wird und die beiden 10 Monate alt sind... verstehst worauf ich raus will?

    "Katzen sind Wesen, die soviel besser sind als Menschen"
    Grüße Susanne

    http://de.goodwer.com/

  3. #3
    Drottning Guest
    WO wird es denn WÄRMER?! Ich glaube, ich sollte umziehen....

  4. #4
    Registriert seit
    10.12.2006
    Beiträge
    1.826
    Hier hat es heute nacht wieder neu geschneit.... nicht viel, aber dennoch! *heul*

    Von Frühling und Wärme sind wir hier noch gaaaaaaaaaanz weit entfernt.... *seufz*

    Tippe auch mal drauf, dass es nicht am Wetter liegt, sondern an der werdenden "Männlichkeit"...

  5. #5
    Registriert seit
    23.01.2006
    Beiträge
    247
    Also, kastriert sind beide - Krümel seit Oktober und Muffin seit Dezember. Deshalb denke ich, dass es nicht daran liegen kann, oder?

    Und bei uns war es diese Woche über Tag recht warm, nur nachts schon noch kalt. Deshalb dachte ich ja, es liegt vielleicht daran, dass die schon merken, dass bald Frühling ist.
    Mir macht es halt einfach Sorgen, dass die sich so böse prügeln, dass überall das Fell liegt, dass war die ganze Zeit so nicht.

    Wie ist das denn bei euch?
    Also ich hab die beiden jetzt zusammen seit Dezember, vorher war Krümel alleine bei mir.

  6. #6
    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    zwischen Sodom und Gomorrha
    Beiträge
    7.658
    Da mach dir mal keinen Kopf, alles gut!! Generell verstehen sich deine ja wie man dem Bild unschwer entnehmen kann! Das vorab. Auch wenn wir uns noch den Poscher abfrieren merken Fellingers es durchaus dass es Frühling wird, - und, nun ja, auch Katzen kriegen "Frühlingsgefühle". Die Tage werden länger, morgens ganz früh zwitschern schon die Vögel, also erwacht man aus seinem Winterschlaf! Meine beiden raufen und kaspern auch VIEL mehr als noch vor 3 Wochen! Das natürliche Jagdverhalten erwacht, deshalb wird sich belauert, beknurrt und gejagt. Und dass da die Fellfetzen fliegen ist doch klar: noch wenige Wochen dann schippen wir uns wieder alle durch die Fellberge wenn die Sommerkleidchen angezogen werden! . Die natürlichen Instinkte die im Winter eher auf Sparflamme waren werden ausgeprägter, man ist viel agiler und muss ja nun auch wohin damit. Wie bei uns Menschen (wenn's denn endlich mal wärmer wird!). Bei uns ist der Dauerauftrag Mäuse auch wieder eröffnet: jeden Morgen seit 8 Tagen eine zum Frühstück, seufz.. Also ich finde dass hört sich alles total normal an bei dir!

    Liebe Grüße Minione
    "Wer keine Katzen mag hat nur noch nicht die Richtige getroffen"


    Katzennetzwerk.de
    Wir helfen Katzen - helfen Sie mit!
    KNW auf Facebook? http://www.facebook.com/Katzennetzwerk

  7. #7
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    4.571
    Das muss nicht nur mit der Temperatur, sondern kann auch mit der längeren Helligkeit zusammenhängen.

    Evtl. sind die beiden Kater auch gerade wieder in einem speziellen Kitten-Alter.

    Meine beiden sind auch etwas aktiver.
    Manchmal guckt ja doch schon die Sonne und die Tage sind deutlich länger.
    Lydia mit Kater Janek geb. 2004? und Kätzin Bella geb. ?
    im Herzen Felix (Apr. 1995 - März 2015) und Pitti (1997 ? - Nov. 2007)

    Wir barfen seit Juni 2007

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Aggresieves verhalten wenn kind beim gassi dabei ist!
    Von chester05 im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.08.2007, 08:31
  2. Was tun, wenn Premiumfutter verschmäht wird?
    Von KiraMaus im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.02.2007, 23:55
  3. Wie verhalten sich eure Katzen, wenn Besuch kommt?
    Von samtpfote5 im Forum Katzen von A bis Z
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.04.2003, 09:01
  4. Wie verhalten sich meine Katzen, wenn ich im Urlaub bin??
    Von NetteHexe im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.2002, 17:55
  5. Wenn man Mama wird!
    Von nadinee im Forum Kleintiere - Haltung & Pflege
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.09.2002, 09:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •