Hallo,
leider muss ich mich von meinem " Baby" trennen
Habe Carlo als Fohlen im Alter von 3 Tagen aus einer Zuchtauflösung gekauft.
Da er ein "Weideunfall" war, wie ich aber denke, ein ganz süßer, hat er keine Papiere.
Er ist bisher nur Longiert worden und wir haben Bodenarbeit gemacht. Er begreift und lernt schnell.
Gesund war er auch immer und bei Tierärzten und Hufschmied ist er brav.
Hängerfahren kennt er, würde es aber seiner Meinung nach nicht als Hobby machen *g*. Erst mal steht er nur bockbeinig da wie ein Maulesel und bewegt sich nicht. Mit viel Überredungskunst und Ruhe lässt er sich aber verladen und steht auch längere Strecken still und brav.
Wer einen ungeschliffenen Diamanten sucht und Liebhaber von Arabischen Pferden ist, kann hier ein "Schnäppchen" machen.
Ich bin für ihn zu groß, zu schwer und zu Mittellos um ihm eine versierte Ausbildung zukommen zu lassen, die er jetzt braucht.
Geritten wurde er nicht, kennt aber Longiergurt und Trense. Sattel hatten wir auch schon drauf.
Da Araber Spätentwickler sind, hat es ihm bisher auch nicht geschadet, dass er noch nicht eingeritten ist.
Daten: Carlo geboren 3.6.04
Stckmaß ca. 1,50cm
Wird Schimmmel
Mutter: Kar Meta ( El Tabal x Morhanna) ( Karolinenhof)
Vater: Navee ( beim Deckakt leider noch nicht eingetragen gewesen)
Carlos HP

http://www.arabercarlo.de.tl
Es tut mir wirklich weh, ihn abgeben zu müssen. Aber es ist für ihn auch nicht gut, so wie es jetzt ist.
Bei Fragen und Interesse schreibt mir eine PM .
Natürlich möchte ich für Carlo das Beste!!!
Liebe Grüße
Sabine