Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 41 bis 66 von 66

Thema: roter von rio

  1. #41
    dani_85 Guest
    Nein, ich gucke keine Krimis, da sie sowieso immer gleich anfangen und enden. Langweilig also.
    Du verstehst es immernoch nicht. Diese Person macht hier nur alles durcheinander. Sie möchte gar nichts wissen, sondern so wie es aussieht nur Unruhe rein bringen also reg dich bitte nicht so auf und lese alle ihre Beiträge durch, dann weißt du was ich meine.

  2. #42
    Registriert seit
    15.06.2009
    Beiträge
    149

    versteh ich nicht

    wieso wird mann denn vorverurteilt, wenn mann flocken-trocken-futter und
    wasser-aufbereiter benutzt, ist das neuerdings strafbar? oder unter eurem nivau
    ich und meine mädels können jedenfalls sehr gut damit leben, warum soll ich das
    verleugnen? kann mir das mal jemand erklären.................???

  3. #43
    dani_85 Guest
    Man sollte seine Tiere abwechslungsreich füttern. Nicht nur mit Flocken, denn du ernährst dich ja denke ich auch nicht von Pommes oder?
    Wie wäre es denn mit Gemüse oder Frost- bzw. Lebendfutter? Ist vitaminreicher als das Fertigprodukt.
    Wasseraufbereiter braucht man nicht, das ist wirklich raus geworfenes Geld. Hast du es mal ohne versucht? Ich sehe keinen Unterschied.
    Ich vermute ja mal, dass du Easy Life benutzt, sonst kämst du ja nicht auf diese These mit dem kristallklaren Wasser.

    Womit könnt ihr gut leben?

  4. #44
    Registriert seit
    15.06.2009
    Beiträge
    149

    system-fehler ???

    hallo dani, mit easy-life hab ich nicht so gute erfahrungen gemacht. ich nehme
    bei bedarf t-cristal-water. ach ja und dann noch das leidige thema futter. ich
    weiß aus sicherer quelle zu einem futtermittel-hersteller, daß es zwar nicht mit
    lebendfutter usw. zu vergleichen ist, das es andererseits auch rein garnichts
    enthält was den tieren schaden könnte. ich nehme aus diesem grunde auch nur
    das premien futter und wie es aussieht, vertragen es meine mädels gut. zum
    thema wasseraufbereiter, gibts gelegentlich eine kappe mit vitaminen und damit
    ist auch schon schluß. was kann also so verkehrt sein an meinem system. obwohl jetzt krieg ich appetit auf pommes, willst auch eine portion rot/weiß???

  5. #45
    kleinesbienchen Guest
    Zitat Zitat von dani_85 Beitrag anzeigen
    Man sollte seine Tiere abwechslungsreich füttern. Nicht nur mit Flocken, denn du ernährst dich ja denke ich auch nicht von Pommes oder?
    Wie wäre es denn mit Gemüse oder Frost- bzw. Lebendfutter? Ist vitaminreicher als das Fertigprodukt.


    Genau das sehe ich auch so.Etwas abwechslungsreich sollte man sie schon ernähren.Lebendfutter oder Gemüse ist denke ich auch viel vitaminreicher und vorallem ist es mal was anderes!
    Immer nur Flockenfutter würde ich auch nicht füttern.
    Ein Mensch kann auch nicht jeden Tag das gleiche essen.

  6. #46
    dani_85 Guest
    Es geht ja nicht gegen dieses Futter sondern diese einseitige Ernährung.
    Bin schon satt danke.

  7. #47
    dani_85 Guest
    Zitat Zitat von kleinesbienchen Beitrag anzeigen
    Genau das sehe ich auch so.Etwas abwechslungsreich sollte man sie schon ernähren.Lebendfutter oder Gemüse ist denke ich auch viel vitaminreicher und vorallem ist es mal was anderes!
    Immer nur Flockenfutter würde ich auch nicht füttern.
    Ein Mensch kann auch nicht jeden Tag das gleiche essen.
    Das meine ich

  8. #48
    kleinesbienchen Guest
    Zitat Zitat von heide-balik Beitrag anzeigen
    hallo dani, mit easy-life hab ich nicht so gute erfahrungen gemacht. ich nehme
    bei bedarf t-cristal-water. ach ja und dann noch das leidige thema futter. ich
    weiß aus sicherer quelle zu einem futtermittel-hersteller, daß es zwar nicht mit
    lebendfutter usw. zu vergleichen ist, das es andererseits auch rein garnichts
    enthält was den tieren schaden könnte. ich nehme aus diesem grunde auch nur
    das premien futter und wie es aussieht, vertragen es meine mädels gut. zum
    thema wasseraufbereiter, gibts gelegentlich eine kappe mit vitaminen und damit
    ist auch schon schluß. was kann also so verkehrt sein an meinem system. obwohl jetzt krieg ich appetit auf pommes, willst auch eine portion rot/weiß???

    Ich versteh aber ehrlich gesagt auch nicht,warum dann von dir solche Bemerkungen kommen??
    Warn ja nur gutgemeinte Tipps von Dani 85.
    Und die finde ich gar nicht so schlecht.
    Warum diese einseitige Ernährung?
    In der Natur bekommen sie auch kein Flockenfutter.
    Warum fütterst du ihnen nicht mal Gemüse oder Lebendfutter?
    Würde mich mal interessieren.
    Was ist denn so falsch daran,ihnen bisschen Abwechslung zu bieten?

  9. #49
    Registriert seit
    15.06.2009
    Beiträge
    149

    nun mal langsam biene

    ich habe nichts gegen gute vorschläge auch gegen die von dani nicht
    ich sehe nur nicht ein, warum ich die ernährung umstellung soll, obwohl den mädels das futter schmeckt. wer weiß was die mädels fressen würden, wenn sie
    die wahl hätten. denkt ihr denn wirklich das das in den zuchtbetrieben anders ist
    das wird gefressen was ins becken kommt. selbst beim fischhändler ist man von
    abwechselungsreicher nahrung weit entfernt. da wird auch alles mit flocken-
    futter abgespeist. ist zwar nicht die feine art, aber somit sind die fische schon an dieser art der nahrung gewöhnt. nur mal so: selbst schimpansen waren mal
    fleischfresser und heute sind sie bananen-abhängige.!!! ist eben alles nur eine
    sache der gewöhnung und der anpassung an die gegebenheiten.

  10. #50
    schnurrffi Guest
    heide- ich glaub du willst einfach nichts dazulernen. sowas naives wie dich hab ich noch nie gesehen.
    sollte ich mal Fischhändler werden, meld ich mich bei dir. Dann bau ich mein Geschäft direkt neben deinem Haus.

  11. #51
    Registriert seit
    15.06.2009
    Beiträge
    149

    bloß nicht

    die qm preise könntest du nicht bezahlen, also laß es lieber. und was das dazu
    lernen angeht, probiers doch auch mal mit flockenfutter. kannst du ja mal als
    scheckmuster aufs brötchen streuen. wirst sehen das schmeckt dir auch!!!

  12. #52
    elmaine Guest
    ich habe nichts gegen gute vorschläge auch gegen die von dani nicht
    ich sehe nur nicht ein, warum ich die ernährung umstellung soll, obwohl den mädels das futter schmeckt.
    Stimmt, warum sollte ich meiner Tochter noch Gemüse anbieten, Schokolade, Chips und Pommes schmecken doch viel besser
    Leider sind nicht alle Sachen, die lecker sind auch gesund, zumindest nicht als alleinige NAHRUNG.
    Es ist ziemlich schwer dir "gute" Tipps zu geben, vor allem solche, die gut UND nicht teuer sind...
    teuer und vom Händler = gut?
    Man kommt sich auch ziemlich vereimert vor, wenn man versucht, deine Fragen zu beantworten, Ratschläge zu geben und dann kommt nur, "danke für den Tipp, aber ich nehme doch weiter nur Flockenfutter" oder "ich kippe doch lieber Mittelchen ins Becken" ...
    Da musst du dich wirklich nicht wundern, wenn hier die Beiträge etwas rauher werden, oder sich immer mehr Leute (die wirklich viel Erfahrung haben) ausklinken!

  13. #53
    Registriert seit
    15.06.2009
    Beiträge
    149

    endlich, meinungsfreiheit

    genau kleines bienchen, das habe ich von anfang an versucht, aber nach dem
    ich gemerkt habe das hier nur die meinung einiger weniger zählt, hab ich das
    alles nicht mehr so eng gesehen. zeigt doch, das diese besserwisser nur ihre
    erfahrungen an den mann bringen wollen und den rest dann nur noch als dumme
    jungs hinstellen. so gehts aber nun mal nicht. entweder wir diskutieren auf gleicher ebene, oder das ganze wird geschmacklos.

  14. #54
    dani_85 Guest
    Das ist nicht das Bienchen. Die Ironie hast du auch nicht verstanden

  15. #55
    Registriert seit
    15.06.2009
    Beiträge
    149

    irrläufer

    wenn schon, wen interessiert das hier in der runde. das thema ist für euch
    doch schon garnicht mehr wichtig, hier gehts doch nur um eure eigene meinung.
    schade eigentlich.

  16. #56
    kleinesbienchen Guest
    Naja was soll man denn auch noch schreiben,wenn du schon alles weißt?!

  17. #57
    Drottning Guest
    Zitat Zitat von schnurrffi Beitrag anzeigen
    heide-
    sollte ich mal Fischhändler werden, meld ich mich bei dir. Dann bau ich mein Geschäft direkt neben deinem Haus.
    Die ist Anglerin... so frisch kriegst du den Fisch selten.

  18. #58
    Registriert seit
    15.06.2009
    Beiträge
    149

    fischbrötchen?

    freizeitangeln ist für mich genauso blöd wie stierkampf. die tiere haben doch keine chance und der mensch jubelt.

  19. #59
    Drottning Guest
    Na, dann ist dein Gruß "Petri Heil" ja noch unangebrachter, als ich dachte... ich dachte, hier macht sich eine Anglerin über Aquarianer lustig.

    Hör mal: Bevor du hier postest, schalte doch einfach mal dein Gehirn ein - und im Zweifelsfall schlag mal nach, was es bedeutet, was du da von dir gibst.

  20. #60
    kleinesbienchen Guest
    Zitat Zitat von Drottning Beitrag anzeigen
    Na, dann ist dein Gruß "Petri Heil" ja noch unangebrachter, als ich dachte... ich dachte, hier macht sich eine Anglerin über Aquarianer lustig.

    Hör mal: Bevor du hier postest, schalte doch einfach mal dein Gehirn ein - und im Zweifelsfall schlag mal nach, was es bedeutet, was du da von dir gibst.


    @Drotting,ich glaube langsam du hast recht!
    Oh man,da kann man nur noch mit dem Kopf schütteln.

  21. #61
    kleinesbienchen Guest
    Zitat Zitat von heide-balik Beitrag anzeigen
    freizeitangeln ist für mich genauso blöd wie stierkampf. die tiere haben doch keine chance und der mensch jubelt.


    Weißt du selbst noch was du schreibst??????
    Weißt du was ich glaube,dass es dir gar nicht ums Thema geht,sondern du nur provozieren willst und dann regste dich auf wenn du solche Antworten bekommst!
    Vielleicht ab und zu mal nachdenken!

  22. #62
    Drottning Guest
    Zitat Zitat von kleinesbienchen Beitrag anzeigen
    @Drotting,ich glaube langsam du hast recht!
    Oh man,da kann man nur noch mit dem Kopf schütteln.
    Sag ich doch....

    Heute Abend meldet sie sich aus L.V. oder woher auch immer.... es könnte ja was Wichtiges aus der Praxis bei ihr angekommen sein...

  23. #63
    hommele Guest
    Hmja, ich sehe schon, es ist alles viiiiel friedlicher, wenn ich mal ne Woche nicht da bin. Hrhrhr...

  24. #64
    dani_85 Guest
    Wir haben dich auch schon vermisst, denn deine Position als Meckertante kann ich nicht leider ersetzen.

  25. #65
    kleinesbienchen Guest
    Zitat Zitat von Drottning Beitrag anzeigen
    Sag ich doch....

    Heute Abend meldet sie sich aus L.V. oder woher auch immer.... es könnte ja was Wichtiges aus der Praxis bei ihr angekommen sein...


  26. #66
    dani_85 Guest
    Zitat Zitat von dani_85 Beitrag anzeigen
    Wir haben dich auch schon vermisst, denn deine Position als Meckertante kann ich nicht leider ersetzen.
    Hab ich ein mieses Deutsch drauf. Meinte "leider nicht ersetzen"

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Roter Piranha
    Von Tricki im Forum Aquaristik von A bis Z
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 16:08
  2. Roter Haaransatz
    Von hovi3005 im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 20:21
  3. roter Urin
    Von wuca im Forum Kleintiere - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.08.2004, 20:15
  4. roter urin?
    Von nori im Forum Kleintiere - Ernährung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.05.2004, 17:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •