Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Mein Moritz

  1. #1
    Gigerla Guest

    Unhappy Mein Moritz

    Vor 1 Jahr kurz vor Weihnachten verstarb bzw wurde mein Silver-Tabby-Kater Moritz eingeschläfert.....er hatte Krebs in der Leber der schon Metastasen gestreut hatte.(niere)Ich wollte ihn nicht leiden lassen--er war ja auch schon 17 Jahre alt.....aber er fehlt mir und meinem Mann und den anderen beiden Katern Blacky und Felix.Die erste Woche nach seinem Tod suchten sie ihn.....Er hat jetzt keine Schmerzem mehr (die er bestimmt hatte)und ihm gehts "da drüben"sicher gut.
    Möchte gerne ein Bild einstellen weiss aber nicht wie das geht er war echt ein schöner Kater.

  2. #2
    sbsl Guest
    Hallo , Lass dich ersmal drücken Es ist immer furchtbar wenn man ein geliebtes Tier gehen lassen muss, aber er hatte sicher ein tolles und dazu noch ein sehr langes Leben bei euch haben dürfen Er wird euch sehr dankbar dafür sein das ihr ihn nicht Leiden lassen habt, sondern ihn von seinem Leid erlöst habt. Er wird zu euch runter sehen, euch niemals vergessen und immer dankbar dafür sein Seit umarmt

  3. #3
    thelmich Guest
    Zitat Zitat von Gigerla Beitrag anzeigen
    Möchte gerne ein Bild einstellen weiss aber nicht wie das geht er war echt ein schöner Kater.
    Hallo Girgerla,

    Bilder können über das Kontrollzentrum eingestellt werden. Gehe dazu auf Signatur erstellen. Dort kannst Du unter dem Texteingabefeld ein Bild hoch laden. Wahlweise von Deinem PC oder aus dem Internet.

    Auch wir haben vor einem halben Jahr unseren Charly verloren und trauern noch sehr. Ein Jahr zuvor verlies uns unsere Mickie. Das Vermächtnis unserer Regenbogenkatzen ist ihren liebevollen irdischen Platz weiterzugeben. Den Platz in unserern Herzen haben sie für immer.
    So schmerzlich es auch ist ein geliebtes Tier zu verlieren, hat das ganze auch positives, der Platz für eine Katze, die schon sehnsuchtsvoll darauf wartet genauso geliebt zu werden, wie einst eines unserer Regenbogenkinder ist für sie frei geworden.

    Besuch uns doch mal auf unserer Homepage (steht im Profil), vielleicht findest Du dort ein wenig Trost und Ablenkung.
    Die Seite "Für Charly" ist auch für Deinen Moritz.

  4. #4
    Registriert seit
    13.04.2002
    Beiträge
    634
    Hallo,
    ich fühle mit dir.
    Mein Tigerle habe ich erst vor wenigen Wochen einschläfern lassen, er war auch sehr krank, hatte Katzenaids. Ich bin oft in Gedanken versunken und frage mich, ob ich richtig gehandelt habe. Alle meine Leute sagen mir immer wieder, dass es richtig war und rein objektiv gesehen, war es das wohl auch. Mein Problem ist eher die Frage, in wie weit ich das Recht dazu hatte, über Leben und Tod meines Tieres zu entscheiden..? Nun ja, wir können nur hoffen, dass es unseren Lieblingen jetzt gut geht und sie keine Schmerzen mehr haben.
    Wie du auf meinen Bildern siehst, habe ich noch zwei weitere Katzen, die sind natürlich Balsam auf meine Seele jetzt in dieser Situation, dennoch fehlt mir Tigerle natürlich total, weil ja jede Katze eine ganz eigene Persönlichkeit hat und hinzu kommt, dass Tigerle über all die Jahre mein kleines Sorgenkind war, diese Sorge ist nun weg. Jeder würde sagen, "sei doch froh, dass du diese Sorgen nicht mehr hast".. bin ich auch, was seine Krankheit betrifft, aber weil ich Tigerle aufgrund seiner Krankheit immer "bemutteln" musste, fehlt da jetzt einfach was, ganz abgesehen von dem lieben kleinen Kerl selbst, der auch vom Charakter einzigartig war für mich, das war damals sowas wie Liebe auf den ersten Blick im Tierheim...

    Wenn du ein Bild hier einstellen möchtest, lädst du am besten ein Bild hoch, zB. bei der Seite www.abload.de/ (es gibt auch noch andere Seiten zum Bilder hochladen für Foren, aber die Funktionsweise ist meistens ähnlich) (Das Bild darf aber nicht zu groß sein).
    Um deine Bilder vorher automatisch kleiner zu machen, gibt es ein Freewareprogramm, das heißt Bildverkleinerer oder so ähnlich. Das ist ganz einfach zu handhaben.
    Du lädst also die Bilder, wenn du sie klein genug hast, auf die o.g. Seite hoch.
    Dann gehst du in dein persönliches "Kontrollzentrum" hier in Zooplus. Dort gehst du auf "Signatur ändern". Dann kopierst du von der Seite www.abload.de deine dort hochgeladenen Bilddateien und fügst sie ein bei "Signatur ändern". Ich hoffe, ich habe es einigermaßen verständlich erklärt, ist ja klar, dass du deinen Liebling hier auch zeigen möchtest.
    Ansonsten wünsche ich dir weiterhin viel Kraft, weil das ja Alles nicht so leicht ist, wenn man sein Tier so lieb gehabt hat.

    Liebe Grüße

    Manuela

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Unser Moritz markiert....
    Von dreimalfrauchen im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 10:45
  2. Moritz ist tot
    Von Bluecat im Forum Katzen - Trauer & Trost
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 19:54
  3. Klicken für Moritz von der Luna-Hilfe
    Von Katzenmammi im Forum Katzen von A bis Z
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2004, 12:31
  4. Moritz
    Von anniii im Forum Hunde - Trauer & Trost
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.2002, 11:48
  5. Moritz
    Von Christiane im Forum Katzen - Trauer & Trost
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.2002, 14:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •