Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Fisch roh ?

  1. #1
    Lily & Odi Guest

    Question Fisch roh ?

    Hallo ,
    kann man den Katzen auch rohen Fisch mit Gräten geben?
    Gruß Lilly & Odi

  2. #2
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    4.571
    Im Prinzip ja,
    aber es kommt auf die Menge an.

    Am besten, du liest mal hier http://forum.zooplus.de/barf/t-roher-fisch-64638.html


    Und mal ein ganz freundlich gemeinter Rat:
    Es gibt im Forum eine "Suche", vllt. solltest du mal üben, die zu benutzten
    Lydia mit Kater Janek geb. 2004? und Kätzin Bella geb. ?
    im Herzen Felix (Apr. 1995 - März 2015) und Pitti (1997 ? - Nov. 2007)

    Wir barfen seit Juni 2007

  3. #3
    Kerdin82 Guest
    Hallöchen.

    Ja, Fisch kann man auch roh mit allem Füttern. Allerdings sind nicht alle Fischsorten geeignet, man muss auf irgendwelchen Wert achten.
    (wie man sieht, ich weiß es auch nicht genau!)

    Hab bis jetzt einmal Fisch gegeben. Sperr am besten die Küche zu und kleb sie vorher ab. Meine Olivia hat den Fisch oftmals durch die Luft geworfen und herumgeschleift bevor sie angefangen hat ihn zu fressen. Hab danach zwei Stunden die Küche geschrubbt.
    Nicht alle Katzen mögen aber rohen Fisch.

    Würd mich freuen, wenn du berichtest, wie bei dir das Schlachtfeld abgelaufen ist!

  4. #4
    Registriert seit
    24.10.2008
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.205
    Wie Katzenzahn schon schrieb, bitte nicht zuviel davon. Roher Fisch enthält etwas, das wichtige Mineralstoffe zerstört. Ab und zu in Ordnung, aber bitte in Maßen.
    Schöne Grüße, Andrea mit Finya und Filou






  5. #5
    tigercat Guest
    Der gesuchte Stoff nennt sich "Thiaminase"
    und verhindert die Aufnahme von B-Vitaminen im Körper.

    Es kommt auf die Fischsorte an, manche Fische wie z.B. Lachs enthalten keine Thiaminase.

    Die Barfer wissen hierzu sicher Genaueres.


    LG

  6. #6
    Pepe 2007 Guest
    meine beiden haben es nur einmal gegessen dann wollten sie ihn lieber gekocht

  7. #7
    Elia Guest
    Welchen Fisch und in welcher Größe willst du denn verfüttern? Und bezweckst du damit etwas Bestimmtes?

    Wenn es dir um die Gräten geht, mit denen hatten meine noch nie Probleme. Bei gekochtem Fisch solltest du sie allerdings rauspicken, weil sie leicht durch das gekochte Fleisch stechen und deshalb nicht zerkaut werden.

  8. #8
    Lily & Odi Guest
    Hallo,
    meine beiden sind wie verrückt hinter Fisch her ( bis jetzt immer gekocht ) meistens kriegen einmal die Woche Dorsch oder ist das zuviel ,jetzut wollte ich das mal roh ausprobieren.

  9. #9
    Elia Guest
    Einmal die Woche eine rohe Fischmahlzeit ist, meiner Meinung nach, völlig OK.
    Guten Appetit
    Ich weiß nicht, wie sie hier zu Links zu anderen Foren stehen, deshalb hast du PN...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fisch
    Von GabiLE im Forum Barf
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.08.2008, 18:49
  2. Wie oft Fisch?
    Von Ginger1 im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 16:33
  3. Futterumstellung: Fisch zu Fisch? Rind zu Rind?
    Von ALDO im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2007, 15:33
  4. nur fisch?
    Von idyi im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.10.2005, 15:34
  5. Fisch?
    Von rocky1 im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 01.09.2005, 11:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •