Ergebnis 1 bis 35 von 35

Thema: lieber nass oder trockenfutter..?!?!?!?

  1. #1
    dillinger2000 Guest

    Question lieber nass oder trockenfutter..?!?!?!?

    möchte euch mal fragen ob man besser nur nassfutter geben soll.
    ein TA hat mir mal gesagt das es besser wäre um zahnstein vorzubeugen auch trockenfutter zu geben.... was meint ihr dazu.
    mein kater nicky 15 jahre liebt trockenfutter, aber wenn er richtig hunger hat ist er dann auch nassfutter.
    oskar 14 jahre alt hat gewichtsprobleme und hat als er das diätfutter vom TA bekommen hat ( von hills r/d trockenfutter und nass) mal fast zu einem darmverschluß geführt.
    ich denke es ist besser ein gutes nassfutter zu geben. was meint ihr?

    liebe grüße dilli

  2. #2
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Nähe Koblenz/Rhein
    Beiträge
    7.871
    Du hast dir deine Frage selbst beantwortet
    Liebe Grüße Nicki, die 3 L´s, 1 C, 1 J, 1 M und 1 P







  3. #3
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    6.977

  4. #4
    dillinger2000 Guest
    ja danke euch für die rückmeldung, aber wieso rät denn dann ein TA zu trockenfutter????? um zahnstein zu reduzieren?? mh

  5. #5
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Nähe Koblenz/Rhein
    Beiträge
    7.871
    Weil er es verkauft

    Übrigens hab ich mittlerweile erfahren das fast kein TA sich mit Fütterung auskennt.
    Liebe Grüße Nicki, die 3 L´s, 1 C, 1 J, 1 M und 1 P







  6. #6
    Elia Guest
    Trockenfutter hilft nicht gegen Zahnstein. Sonst hätten TroFu-Katzen keinen Zahnstein. Sie haben den aber genauso häufig und stark wie NaFu-Katzen.
    Daß Kroketten gegen Zahnstein helfen, ist eine Werbeinformation, die sich inzwischen selbst widerlegt hat. Das hat sich nur noch nicht bei den Ärzten herumgesprochen...

  7. #7
    dillinger2000 Guest
    tja klar verkauft der TA das futter und man denkt ja dann wer er es empfielt ist es ja dann in ordnung.
    welches nassfutter wäre denn empfehlenswert? denn oscar wie gesagt neigt sehr zum übergewicht. und nicky kann essen was er will, der verbrennt gut.

  8. #8
    Elia Guest
    Zur Info über NaFu schau mal hier:
    http://forum.zooplus.de/nassfutter/t...ert-62757.html
    Und zum Übergewicht: TroFu macht schneller dick, weil es stark konzentriert ist und außerdem erst im Magen aufquillt. Kater denkt deshalb, er hätte noch Hunger, obwohl die aufgenommene Energie längst ausreicht.
    Wenn er nicht weiß, wann er genug hat, mußt du ihm den Futterzugang einschränken. Übergewicht macht auch Katzen krank und manche wissen nicht, wann sie genug haben.

  9. #9
    dillinger2000 Guest
    ja stimmt, und oskar ist zusätlich ein kleiner vielfraß, da liegt es natürlich am menschen das futter sorgfältig einzuteilen.
    ich werde mir gleich mal über den link das nassfutter was du empfielst ansehen.
    danke nochmal. dilli

  10. #10
    Registriert seit
    17.04.2008
    Beiträge
    11.875
    Ich habe hier auch so einen Dicken, mit dem ich wirklich alles probiert habe, um den abspecken zu lassen. Verschiedene Diät-TroFu, vom TA oder aus dem Handl, Erfolg = 0 Eeher das Gegenteil, der hat noch mehr zugelegt.

    Dann habe ich ihn komplett auf NaFu umgestellt. Ich mische auch noch etwas Wasser unters Futter, füllt den Magen und ist gut für die Nierchen. Resultat: über 1kg Gewichtsverlust.

    Ich denke, dazu muss man nichts mehr sagen. Es spricht für sich.
    Viele Grüße von
    Gabi

    mit den Katern Paul & Lino und Cillie-Maus im Herzen

  11. #11
    dillinger2000 Guest
    ja einfach ist das nicht so ein leckermäulchen zufrieden zu stellen, da oskar mich auch dann gerne nachts so ca. bis zu 10 mal und öfter besucht um mir mitzuteilen das er hunger hat .... das ist n herzchen. aber mit wasser verlängern hab ich auch gelegentlich mal versucht aber der " betrug " ist aufgeflogen *gg*

  12. #12
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    4.571
    Und noch einen oben drauf:

    Trockienfutter muss man nicht kauen, sonst hätte mein Pitti es nich 1 Jahr überlebt, nur RC Urinary Trofu zu fressen. Er hatte nämlich zu der Zeit nicht einen Zahn mehr
    (Damals war ich noch ein bissel uninformiert, leider zum Schaden von Pitti)
    Lydia mit Kater Janek geb. 2004? und Kätzin Bella geb. ?
    im Herzen Felix (Apr. 1995 - März 2015) und Pitti (1997 ? - Nov. 2007)

    Wir barfen seit Juni 2007

  13. #13
    dillinger2000 Guest
    ja ich bin auch froh das es hier möglichkeiten gibt sich auszutauschen, hätte nicht gedacht das trofu sich so negativ auswirkt. mein kleiner kater nicky scheint schon entzugserscheinungen zu haben...ich werde aus dem hinterhalt attakiert, bein umklammert und dann mit den hinterpfoten getreten und seeeehhhr vorwurfsvolle blicke....aber da muß er nun durch, ist ja besser für die 2 mausebären. liebe grüße dilli

  14. #14
    Dolphins Guest
    Ich fütter so 3/4 NaFu und 1/4 TroFu als leckerli und zum Werfen.

    Während es bei Finja zumindest einmal knackt....., ist bei Merlin gar nichts zu hören.....

    TroFu ist sicher die bequemste Variante, aber u.U. auch die teuerste in spe. Denke zumindest, dass hier die Tierarztkosten höher seien können.

    Aber es gibt hier im Forum bessere Experten als ich.......

  15. #15
    Kerdin82 Guest
    Mein TA ist komplett gegen TroFu.
    Er meint immer, dass jedes Nassfutter besser ist als das "Bröckelige Zeugs"!
    Hat ja auch nichts mit Katzennahrung zu tun, wenn man sich das mal ehrlich eingesteht!
    Nimm doch Nassfutter. Senior finde ich manchmal schon gut, weil dort andere Bestandteile drin sind und auch besser zu kauen, wenn das noch möglich ist.

  16. #16
    Lily & Odi Guest
    Hallo,
    mein Ta meinte ich solle auch nur Hochwertiges TruFu geben morgens und abends das würde vollkommen auslangen,TruFu soll besser sein als NaFu und da Odi übergewicht hat soll ich die unter Radtion geben . Bin mir aber auch nicht ganz sicher ob das richtig ist wo ich vor paar Jahren( 1982) mein ersten Kater kastrieren lassen habe der Ta meinte er solle kein TroFu mehr bekommen da er sonst Harngries bekommt und die Harnröhre verstopft.
    Gruß Lilly & Odi

  17. #17
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    4.571
    Genau diese Gefahr besteht auch heute noch.
    Die Katze braucht Wasser, welches sie aber überwiegend übers Fütter aufnimmt.
    Eine Maus (normales Futter für wildlebende Katzen) besteht zu 75 % aus Wassser.
    Soviel kann eine Katze bei Trofu gar nciht trinken um genug Wasser aufzunehmen
    Es wäre besser, ein gutes Nass-Futer zu geben und ein bissel die Menge zu regulieren.

    Noch besser wäre Fleisch-Fütterung mit Zusätzen, aber da muss man sich gut kundig machen.
    Lydia mit Kater Janek geb. 2004? und Kätzin Bella geb. ?
    im Herzen Felix (Apr. 1995 - März 2015) und Pitti (1997 ? - Nov. 2007)

    Wir barfen seit Juni 2007

  18. #18
    Registriert seit
    10.12.2006
    Beiträge
    1.826
    Zu den meisten Dingen wurde hier ja schon was geschrieben, nur noch eine kleine Anmerkung von wegen Kauen: Unsere beiden Katzen sind komplett zahnlos, bzw. Tinka hat noch einen Reißzahn... NaFu wird unkompliziert und in Sekundenschnelle weggesprachelt, da braucht man sich also gar keine Gedanken deswegen zu machen.

  19. #19
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    4.035
    Zitat Zitat von Lily & Odi Beitrag anzeigen
    Hallo,
    mein Ta meinte ich solle auch nur Hochwertiges TruFu geben morgens und abends das würde vollkommen auslangen,TruFu soll besser sein als NaFu und da Odi übergewicht hat soll ich die unter Radtion geben . Bin mir aber auch nicht ganz sicher ob das richtig ist wo ich vor paar Jahren( 1982) mein ersten Kater kastrieren lassen habe der Ta meinte er solle kein TroFu mehr bekommen da er sonst Harngries bekommt und die Harnröhre verstopft.
    Gruß Lilly & Odi
    Hallo!

    Katzen bekommen von Trockenfutter häufig Übergewicht, weil es sehr viel Getreide und somit Kohlenhydrate enthält, die Katzen nicht verwerten können, weil sie von Natur aus reine Fleischfresser sind. Meine Katzen haben durch die Umstellung von überwiegender Trofu-Fütterung auf ausschließliche Nafu-Fütterung beide jeweils mindestens 1kg abgenommen und haben nun Idealgewicht.
    Liebe Grüße vom Katzenmiez mit Hauskatzi Emma, Coonie-BKH-Mix Othello und Coonie Antonio!


  20. #20
    Lily & Odi Guest
    Hallo,
    welches NaFu nimmt Ihr denn weil meisten was ich so gelesen habe ist Zucker drinne und das kann auch nicht gut sein.

  21. #21
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    4.035
    Es stimmt, dass Nafu keinen Zucker enthalten sollte, ebenso kein Getreide (außer ggf. ein geringen Reisanteil), kein Soja, keine pflanzlichen Nebenerzeugnisse und keine Farb- und Konservierungsstoffe.

    Die richtig guten Nafus (Petnatur, Vet-Concept, Tigercat) gibt es nur im Internet, Mittelklassesorten (Schmusy, Bozita) findest du auch im Futterhaus/Fressnapf. Auch ganz okay ist das Lux vom Aldi.

    Ich persönlich füttere überwiegend Mittelklasse sowie Grau (ist etwas hochwertiger) und mein Kater bekommt zusätzlich zweimal pro Woche Rohfleisch (Hähnchenherzen, Hähnchenbrustfilet, Putenschnitzel, Rindergulasch).
    Liebe Grüße vom Katzenmiez mit Hauskatzi Emma, Coonie-BKH-Mix Othello und Coonie Antonio!


  22. #22
    Lily & Odi Guest
    Hallo,
    wir haben bei uns Mega Zoo ich nicht das du kennst die hatten mir Miamor
    gegeben wegen Lilly da Sie Antibioka nehmen mußte zum untermischen die haben viel Auswahl zum Beispiel Amiamonda, RC, hill´s usw. Ich gebe meinen beiden einmal in der Woche frischen Fisch ( gekocht).
    Gruß Lilly & Odi

  23. #23
    Registriert seit
    15.01.2007
    Beiträge
    4.466
    Allerdings kenne ich privat einige junge TAs, die sogar im Studium gelernt haben, dass TroFu ungesund ist, das macht Hoffnung für die Zukunft
    LG vom "Engel" und ihren Miezen!



    Fellnasen in Not e.V.
    der Shop für den guten Zweck: http://www.fellnasen-in-not.org/shop.php

    Wer auf der Suche nach Informationen zu chronischen Erkrankunen oder Behinderungen bei Katzen ist, wird sicher auf www.sorgenfellchen.eu fündig.

  24. #24
    CoonieLove Guest
    Allerdings kenne ich privat einige junge TAs, die sogar im Studium gelernt haben, dass TroFu ungesund ist, das macht Hoffnung für die Zukunft
    kannst die nicht mal alle ins StudiVZ bzw.MeinVZ schicken?? Das wären dann die 1. Tierärzte die halbwegs was von Katzenernährung verstehen würden!!!

    http://www.savannahcats.de/katzenernaehrung.html

    http://www.fressnapf.de/community/fo...tries/267865,0

    http://www.hauspuma.de/Gesundheit/Er...ckenfutter.htm

  25. #25
    dillinger2000 Guest
    huhu

    mensch toll was ihr hier so alles schreibt, nun bekommen meine beiden ja nun schon seit ein paar tagen nu noch nassfutter,und eben auch lux von aldi.
    so einige sorten die ihr so nennt da hab ich noch nie was von gehört, gibts dann wohl nu im i net was?
    wo ihr hier auch tierärzte erwähnt, meine ta hat mich ja mit der aussage "watte mit kartoffelbrei "zu füttern schon sehr verwirrt. ( habe noch n anderes thema hier eröffnet zum thema ta)
    und die ta hat mir halt auch immer das "gute" diät hills r/d verkauft, tofu und auch nafu , von dem trofu hätte oscar mal fast einen darmverschluß gehabt
    und da meine beiden ja nun schon 14 und 15 sind bin ich nun auf der suche nach einem neuen ta, habe bei meiner alten ta halt kein gutes gefühl mehr.
    euch ein schönes wochenende...

  26. #26
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    4.035
    Zitat Zitat von dillinger2000 Beitrag anzeigen
    so einige sorten die ihr so nennt da hab ich noch nie was von gehört, gibts dann wohl nu im i net was?
    Zitat Zitat von Katzenmiez Beitrag anzeigen
    Die richtig guten Nafus (Petnatur, Vet-Concept, Tigercat) gibt es nur im Internet, Mittelklassesorten (Schmusy, Bozita) findest du auch im Futterhaus/Fressnapf. Auch ganz okay ist das Lux vom Aldi.
    Zum Beispiel bei Sandras Tieroase
    Liebe Grüße vom Katzenmiez mit Hauskatzi Emma, Coonie-BKH-Mix Othello und Coonie Antonio!


  27. #27
    dillinger2000 Guest
    ...dankeee für den tip.......hätte mal ne frage , wie bekommt man denn die bilder hier eingestellt? würde meine beiden auch mal gerne hier vostellen...nur wie???

  28. #28
    Elia Guest
    Zitat Zitat von dillinger2000 Beitrag anzeigen
    ...dankeee für den tip.......hätte mal ne frage , wie bekommt man denn die bilder hier eingestellt? würde meine beiden auch mal gerne hier vostellen...nur wie???
    Hi,

    meinst du, du willst Bilder in die Signatur aufnehmen? Dann schau mal in das Test-Forum hier, da stehen einige Schrittfürschritt-Versuche drin. Und du siehst auch, wer Ahnung hat und wen du per PN nach Hilfe fragen kannst, wenn du nicht weiterkommst

    Oder versuchst du, einzelne Bilder zu zeigen? Das geht hier leider nur über Umwege, mach doch mal einen Faden in "Verbesserungsvorschläge" dazu auf. Bisher funktioniert das nur über externe Alben auf einem Server, die du dann hier verlinkst. Zum Beispiel über Picasa-Webalbum oder imagehack.

    LG Elia

  29. #29
    dillinger2000 Guest
    huhu elia,
    ich meinte das so wenn hier jemand scheibt dann sieht man unten in der antwort
    die bilder von euren kleinen mitzen.............bin n compute genie muß ich dazu sagen...... wäre das dann als signatur zu verstehen?

  30. #30
    CoonieLove Guest
    und die ta hat mir halt auch immer das "gute" diät hills r/d verkauft, tofu und auch nafu , von dem trofu hätte oscar mal fast einen darmverschluß gehabt
    und da meine beiden ja nun schon 14 und 15 sind bin ich nun auf der suche nach einem neuen ta, habe bei meiner alten ta halt kein gutes gefühl mehr.
    euch ein schönes wochenende...

  31. #31
    Elia Guest
    Zitat Zitat von dillinger2000 Beitrag anzeigen
    ich meinte das so wenn hier jemand scheibt dann sieht man unten in der antwort
    die bilder von euren kleinen mitzen
    Die "Signatur" wird bei jedem Posting, das du sendest, automatisch mitgezeigt. Das sind auch die einzigen Bilder, die du direkt in diesem Forum zeigen kannst, vom Avatar (den hast du schon) abgesehen.
    Dafür gehst du oben links auf "Kontrollzentrum" und dann in der linken Leiste auf "Signatur ändern".

  32. #32
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    4.571
    Katzinchen war so nett und hat eine ganz ausführliche Anleitung für Bilder in der Signatur erstellt.
    Guck mal hier http://forum.zooplus.de/showthread.p...t=%2Abilder%2A
    Lydia mit Kater Janek geb. 2004? und Kätzin Bella geb. ?
    im Herzen Felix (Apr. 1995 - März 2015) und Pitti (1997 ? - Nov. 2007)

    Wir barfen seit Juni 2007

  33. #33
    dillinger2000 Guest
    ja toll danke sehr, ..................lg dilli oskar und nicky

  34. #34
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.261
    Zitat Zitat von Mietz&Mops Beitrag anzeigen
    Allerdings kenne ich privat einige junge TAs, die sogar im Studium gelernt haben, dass TroFu ungesund ist, das macht Hoffnung für die Zukunft
    Mich würde mal interessieren an welcher Uni die gelernt haben. Weißt du das zufällig ?
    mmmm Liebe Grüße von Conny und ihren Schätzen Odessa und Katerchen Beo





    Wir sind NICHT Papst!!!

  35. #35
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.261
    Also nicht?
    mmmm Liebe Grüße von Conny und ihren Schätzen Odessa und Katerchen Beo





    Wir sind NICHT Papst!!!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gutes Nass- und/oder Trockenfutter
    Von Rowan im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.12.2007, 10:42
  2. Nass- und Trockenfutter - was?
    Von Ela1976 im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.09.2007, 21:57
  3. Nass oder Trockenfutter
    Von Anja u Juliane im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 23:49
  4. Nass oder Trockenfutter?
    Von Rocky im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.09.2003, 14:38
  5. Nass oder Trockenfutter was den nun???
    Von steffi74 im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.06.2002, 23:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •