Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hengst!?

  1. #1
    Gingerale Guest

    Hengst!?

    Hallo Leute,

    hat jemand Ahnung, ab wann bei einem Hengst die Hoden sichtbar sind. Hab schon viel von Klopp- oder Stichhengsten gehört, die ihre Hoden in der Bauchhöhle haben. Sind bei einem Absetzer die Hoden schon "unten"?

    Freue mich über eure Beiträge...
    viele Grüße!

  2. #2
    gudrun Guest

    hengst

    hallo gingerale
    es möge mich jemand korregieren aber der hoden ist von anfang an da .und zwar unten wie bei anderen säugetieren auch.diese sogenanten klopp oder stichhengste .das ist nicht von anfang an so.es gibt viele fälle wo der hoden erst später in die leisten wandern oder in die bauchhölle.wenn du dir aber sicher sein willst frag einen ta der kann dir genau auskunft geben.
    gruss gudrun

  3. #3
    Luja Guest
    Hallo Gingerale!

    Der Hodenabstieg ist wenige Tage nach der Geburt abgeschlossen, spätestens jedoch nach zwei bis drei Wochen. Bei einem Absetzer müssten sie also auf jeden Fall da sein, wo sie hingehören.
    Gruß, Luja.

  4. #4
    Gingerale Guest
    Danke für eure Antworten!
    Mein Hengstfohlen steht mit 4 anderen Hengstfohlen in ner Fohlenaufzucht. Ich hab zwar erst bei einem anderen nachgeschaut, aber auch bei dem sind die Hoden noch nicht zu sehen. Was nun?

    Werd wohl doch nen Tierarzt fragen müssen!

    Viele Grüße! :-)

  5. #5
    gudrun Guest

    hey

    hallo gingerale
    das würde ich auch mal machen wen ich du wäre .man kann nie wissen.las mich wissen was der den meint.
    gudrun

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •