Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Mit beiden zum TA?

  1. #1
    Unregistriert Guest

    Mit beiden zum TA?

    Hallo, ich bekomme ca.am 7. April 2 Zwergkaninchen und denke das ich mich schon recht gut vorbereitet habe(gelesen gelesen...).Da es ein Päärchen ist,steht die frühkastration noch an. Ich hab zwar viel darüber gelesen,doch mir ist noch nicht so ganz klar ob ich da auch beide mitnehmen soll(bei die brain steht ja mit zwei zum TA,wäre besser),gilt das auch dafür?? Wenn nicht,kann ich die beiden danach sofort zusammen setzen oder besser nicht?? Bitte sagt mir eure Meinung,denn ich werde das erste mal Ninchenmama(bin schon total aufgeregt)

  2. #2
    Registriert seit
    09.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.586
    Du hast ja geschrieben, das du ein päärchen bekommst! Ich würde die beiden erstmal trennen. Wenn du eins Kastrierst reicht es in aller Regel auch aus. Ich würde er das männliche Kastrieren lasssen, falls du dir nochmehr Kaninchen holen solltest. Ein Kaninchen ist auch nach der Kastra noch fähig nachwuchs zu zeugen. Ansonsten frag mal den TA wie lang beide getrennt sein müssen. Danach werden die beiden wieder an einander gewöhnt. Dies geschieht auf neutralem Boden und nicht im Käfig von einer der beiden! Läßt du beide zum Anfang sowieso im Käfig, so könnte man auch den Boden des Wohnzimmer/Küche ect. benutzen.
    Hoffe, konnte dir etwas helfen!!


    Liebe Grüsse Astrid


  3. #3
    Goere Guest
    wie alt sind denn die ninchen, wenn du sie bekommst?
    als mein marlon kastriert wurde, hab ich meine uma zu hause gelassen. am besten, du nimmst gleich eine wärmflasche mit zum TA, weil der hoppel nich auskühlen darf. nach der kastra muss er ungefährt einen tag von der dame getrennt bleiben (sofern es eine frühkastra ist), damit er sich bissl erholen kann. des weiteren solltest du ca. 3 - 4 tage auf einstreu verzichten, damit nichts in die wunde kommt. ich hatte den käfig mit handtüchern ausgelegt. wenn er schon die 12. lebenswoche vollendet hat, müssen die beiden 6 wochen getrennt bleiben. so hart das auch klingt, aber du willst ja sicherlich keinen nachwuchs!?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Meine beiden
    Von balulutiti im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.11.2006, 09:54
  2. Genug Futter für die Beiden??
    Von Marzi im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2005, 22:23
  3. Wie bekomm ich die beiden in den Kennel?
    Von Suse&Sam im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.10.2005, 17:14
  4. meine beiden Fellmonster
    Von Hetti im Forum Katzen - Kontakte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.06.2004, 07:55
  5. Warum die Beiden!
    Von Hedy im Forum Kleintiere - Trauer & Trost
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.12.2003, 05:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •