Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kunststückchen: Toter Hund o. ä..Aber wie???

  1. #1
    Jacky77 Guest

    Question Kunststückchen: Toter Hund o. ä..Aber wie???

    Hallo alle zusammen! Ich würde meinem Parson Jack Russell Rüden gerne ein paar Kunststückhen beibringen. Zum Beispiel soll er "toter Hund" lernen und wenn ich mit meinen beiden Armen einen Kreis forme und wie einen Reifen neben mich halte, soll er durchspringen. Habt Ihr ein paar Tips wie ich ihm das beibringen kann??? Vielen Dank und viele Grüße, Daniela mit Jacky

  2. #2
    Thomas Guest

    Lightbulb Anleitungen für diverse Tricks

    Hallo Jacky77!

    Anleitungen für diverse Tricks findest Du HIER recht gut beschrieben <CLICK>
    Dort ist u.a. der Sprung durch die Arme erklärt.

    Zusätzlich solltest Du Dich mal etwas näher mit dem Clickertraing befassen. Zum Beispiel Hier <CLICK> oder HIER <CLICK>

    Das "Peng" (toter Hund) kannst Du ebenfalls mit Hilfe des Clickers üben.
    * Setz dich einfach zu Deinem Hund auf dem Boden.
    * Hund macht vor Dir "Platz"
    * Jetzt muß Du behutsam (lass Dir Zeit, Verunsicherung/Hektik sollte unbedingt vermieden werden) den Hund in eine "Seitenlage" bringen. Ob Du das per Leckerchen (Leckerchen in geschlosse Faust legen und langsam hinter\über dem Kopf des Hundes vorbeiführen, so das er sich, um das Leckerchen zu erreichen, auf die Seite legen muß) oder Du ihn mit der Hand langsam auf die Seite legst (manche Hund gehen dabei allerdings in Meideverhalten) mußt Du selbst entscheiden. Wenn der Hund dann in der Seitenlage verharrt, loben bzw. Click und Bestätigen. Allerdings solltest Du unbedingt darauf achten, das er während des lobens weiterhin in der Seitenlage ist, damit er die Bestätigung nicht mit dem "wieder-aufstehen" verknüpft. Wenn das alles zuverlässig klappt, kannst Du ein Hörzeichen (z.b. Peng) und ein Sichtzeichen (Pistolenschuß mit der Hand simulieren) dazugeben.

    Viel Erfolg!

    Thomas

  3. #3
    Jacky77 Guest

    Danke!!

    Hey Thomas! Vielen Dank für Deine schnelle Antwort und die super Links! Jacky hatte gestern bereits seine erste "Trainingsstunde" . Einen schönen Sonntag und ein wuff von Jacky und Gruß von mir!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •