Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40 von 42

Thema: WELCHE TIERE LEBEN SO BEI EUCH UND WIE HEISSEN SIE???

  1. #1
    piggy Guest

    WELCHE TIERE LEBEN SO BEI EUCH UND WIE HEISSEN SIE???

    hallo ihr lieben...

    wollte mal so wissen was für tiere so bei euch leben ,wie sie heissen und wie die haltung der süssen bei euch so ist ???????????

    also ich habe 5 meeris die in einem 1,20 käfig mit ständigem zugang zum angebauten freigehege haben. zusätzlich laufen sie abends und bei schlechtem wetter in dem wohnzimmer umher.ich habe unter dem schrank eine folie mit einer decke drauf gelegt,da ruhen sie sich aus.und ein grosses stoffkatzenhaus steht auch zur verfügung.draussen im garten auf dem rasen haben sie ein grosses gehege mit haus,hohlem apfelbaumstamm,wasser und heu.da lieben sie es zu sein,wann immer das wetter es zulässt.

    meine süssen sind

    ALBERT EINSTEIN: kastriertes rosettenböckchen, 2 jahre, schilpattfarbend

    MADELAINE : schilpattfarbende rosetten/peruanermixdame,1 jahr

    AKIRA : pechrabenschwarze reinrassige us-teddydame , 8 monate ,auch maulwurf genannt

    WHITE PEARL : schneeweisse mit leichten himalajazeichnungen und roten augen reinrassige peruanerdame ,5 monate

    EOWYN : creme-grauagoutifarbende cresteddame, 2 monate



  2. #2
    klene_kati1988 Guest
    Hallo,

    Da muss ich glatt meine Tierchen zuhause vorstellen...

    Also, ich habe zwei Hunde, eine Katze und zwei Hamster zuhause... dann fang ich mal mit *** Hun*** an... Cleo ist eine Reinrassige Berner Sennen Hündin, sie ist jetzt fast 4 jahre alt... gehört aber meiner mutter... dann ist da noch der 14 jährige Joschy, ein Reinrassiger Havaneser mit kurzem, cremefarbenen Fell (geschoren)... er gehört allerdings zu mir... die halten wir, wie man einen Hund eben halten muss! dann kommt noch Schnurri, unsere Hauskatze... Sie ist auch schon 14Jahre alt... Sie darf überall hin... ausser zu mir ins Zimmer (wegen *** Hamstern)! Und jetzt zu meinen kleisten Familienmitgliedern... Amy, über 1 jahr alt, ist ein Dsungarischer Zwerghamster mädchen... davon habe ich haber noch einen, der ist aber ein männchen... Sie lebt alleine in einem SB- Terrarium... und nun zum anderen Hamster... Joey... ist ungefähr einen Monat alt... hat auch sein eigenes SB-Terrarium.


    So... das wars auch schon von meinen Tierchen!


    Lg Kati

  3. #3
    Chiara87 Guest
    Hallo,

    Ich habe zwei Nins beides Geschwister Maggie - Sun und Shin - Suki ;-)
    Beide leben bei mir im Zimmer und, wenn ich zu Hause bin wird fix die Balkontür auf gemacht ***n dort warten ihre 1,20 große Buddelkiste :-)

  4. #4
    piggy Guest
    @klene_kati:
    wow 14 jahre jeweils,schönes alter.also bei meinen eltern an der ostsee ( ich wohne bei berlin ) ist auch ein 13 jähriger schäferhundmix,der total zur familie gehört.dem gehts auch noch bestens und das hoffentlich noch sehr lange.ich mag *** süssen so....also du hast ne menge schnuffels,schön


    @chiara : ach ja bei dir hab ich glaub ich schon mal gelesen,dass du 2 ninis hast mit *** aussergewöhnlichen namen.die gefallen mir aber das mit der buddelkiste find ich ne gute sache,wo ninis doch liebend gerne buddeln.

    das waren ja schonmal interessante beiträge.bin mal gespannt ob noch mehr dazu kommen....

  5. #5
    Chiara87 Guest
    Zitat Zitat von piggy Beitrag anzeigen
    @klene_kati:
    wow 14 jahre jeweils,schönes alter.also bei meinen eltern an der ostsee ( ich wohne bei berlin ) ist auch ein 13 jähriger schäferhundmix,der total zur familie gehört.dem gehts auch noch bestens und das hoffentlich noch sehr lange.ich mag *** süssen so....also du hast ne menge schnuffels,schön


    @chiara : ach ja bei dir hab ich glaub ich schon mal gelesen,dass du 2 ninis hast mit *** aussergewöhnlichen namen.die gefallen mir aber das mit der buddelkiste find ich ne gute sache,wo ninis doch liebend gerne buddeln.

    das waren ja schonmal interessante beiträge.bin mal gespannt ob noch mehr dazu kommen....
    Danke
    Mittleirweile haben sie drei Buddelkisten

  6. #6
    piggy Guest
    @chiara: um so besser, cool

  7. #7
    Chiara87 Guest
    Aber meistens wird sich gemeinsam in die Kleinste gequetscht

  8. #8
    klene_kati1988 Guest
    [QUOTE=piggy;897106]@klene_kati:
    wow 14 jahre jeweils,schönes alter.also bei meinen eltern an der ostsee ( ich wohne bei berlin ) ist auch ein 13 jähriger schäferhundmix,der total zur familie gehört.dem gehts auch noch bestens und das hoffentlich noch sehr lange.ich mag *** süssen so....also du hast ne menge schnuffels,schön

    Ja, mein kleiner Joschy ist halt... ein kleiner Hund... die leben immer länger als die großen... was ich irgendwie blöd finde...

    Lg Kati

  9. #9
    Das-Bini Guest
    Hallo!

    Bei mir wohnen:

    Speedy: (Meeri) Rosetten weibchen

    Socke: (Meeri) kastriertes Glatthaarböckchen

    Goofy: (Meeri) Rosettenböckchen

    Punky: (Meeri) Rosettenböckchen

    Tiger: (Meeri) Glatthaarböckchen


    BaguHund) wird auch Baggie genannt ist ein Rüde

    Twibsy: Normale Hauskatze
    Foxy: Normale Hauskatze

    Ja.. das waren alle meine Tierchen...

    LG Das-Biniii

  10. #10
    Chiara87 Guest
    Ist ja ne ganze Menge ;-)

  11. #11
    Das-Bini Guest
    Upps zwischen Bagu und Hund sollte eigenedlich kein trauriger smilie oda was das für einer ist...

  12. #12
    Chiara87 Guest
    Zitat Zitat von Das-Bini Beitrag anzeigen
    Upps zwischen Bagu und Hund sollte eigenedlich kein trauriger smilie oda was das für einer ist...
    Das habe ich mir schon fast gedacht ;-)

  13. #13
    bobo82 Guest
    hallo zusammen!

    also bei mir leben zur zeit:

    ein teddyhamster, genannt teddy der in einem dreistöckigen käfig mit einem 24h-auslauf dran lebt. er ist jetzt ca. ein halbes jahr alt.

    zwei dsungarische zwerghamster. eine, die minimini ist nun 2,5 jahre alt und lebt in zwei durch röhren verbun***e, jeweils zweistöckige käfige. bekommt natürlich auch regelmäßig auslauf, wenn auch nicht mehr so viel wie in jüngeren jahren.
    der andere, der littlefood II is jetzt 5 monate alt und lebt in einem dreistöckigen käfig mit viel klettermöglichkeiten. er mag es allerdings nicht so sehr wenn man ihn rausholt. stell ab und zu seinen käfig auf *** bo*** und mach ihn auf, aber er fühlt sich darin so wohl, dass er ihn nur selten verlässt.

    dann lebt bei uns noch eine rotwangenschmuckschildkröte, 5 jahre jung. sie hat ein schönes 375 liter aquarium in unserem wohnzimmer und bei strahlendem sonnenschein gehts ab nach draussen in *** teich.

    und last but not least: meine kleine meeribande zur zeit leben bei mir bzw. uns 4 böckchen:
    der micky, 3,5 monate alt, ein schwarz-weisses langhaar;
    der pilz, 4 monate alt, ein schwarzer langhaar;
    der spanky, 10 wochen alt, eine weisse rosette;
    und seit gestern der porki, 7 wochen jung, eine schwarz-braun-weisse rosette.
    die vier leben in einem 3,5-stöckigen eigenbau, mit angebautem 24h-auslauf und einem integrierten 1,20 käfig.

  14. #14
    Littlefoot176 Guest

    Talking

    Hallo!!

    Wir wollten uns auch mal kurz vorstellen:

    Meggy Zwerghase
    Lilly Zwerghase
    Nelly Zwerghase
    Amy Zwerghase
    Ally Zwerghase
    Winnie Zwerghase

    Die ersten 5 sind alles Mädels, Winnie ist ein kastrierter Bock. Die Hasen wohnen alle das ganze Jahr über draussen!

    Micky
    Rodney
    Sammy
    Hubert

    Alle vier Meerschweinchenböcke, nicht kastriert. Ich bin also das beste Beispiel dafür, dass auch Böckchen zusammengehalten wer*** können. Die Meerschweinchen leben ebenfalls das ganze Jahr über draussen. Normalerweise leben also alle vier zusammen, momentan ist es aber so, dass sie in 2 Zweier-Gruppen, leben, da Micky vor kurzem eine OP (Augenentfernung) hatte, er muss sich erst einmal wieder draussen eingewöhnen.

    Dann gibt es da noch *** Krümel 2 (dsungarischer Zwerghamster). Der lebt natürlich drinnen!!

    Das wars!

  15. #15
    piggy Guest
    hallo also das ist ja toll,wie viele beiträge schon eingegangen sind.ich habe mir wirklich je*** durchgelesen und finde je*** beitrag von euch echt interessant.man manche haben ja sogar einen kleinen zoo zu hause,toll
    ja schön,am schönsten ist es immerwieder zu lesen,das alle tiere mindestens einen partner haben,die meisten leben ja bei euch auch in gruppen zusammen( da wo es sein sollte,hamster machen ja nun mal ne kleine ausnahme da)

    @littlefood; was hatte ***n der kleine am auge??? ich hoffe ihm gehts wieder gut ??

  16. #16
    Amy Rose Guest
    Also ich habe:

    11. meeriseigentlich 13 2 sind leider tot...

    Trixi 3.Jahre alt Rosseti mittlerweile Ur-Oma
    Knöpfchen erste Tochter von Trixi Vater unbekannt 2.Jahre alt gewor*** leider an ner Lungenentzündung gestorben....
    Bermuda Trixsis Tochter 1.Jahr 4.Tage u. 8 monate alt rosseti
    Strolchi Bermudas schwester 1.Jahr 4.Tage u. 8 monate alt Rosseti
    Strolchi u. Bermuda hatten noch einen bruder der nun ein neues Zuhause hat.
    Romeo Papa von strolchi, Bermuda u. Flecki mittlerweile Kastrat u. ca. 2.Jahre alt. Rosseti
    Flecki Tochter von Knöpfchen ist genau 1.Jahr u. 8.Monate alt ein rosseti.
    Flecki hatte noch 3. Brüder. 1ner verstarb leider. Die anderen bei*** haben ein neues zuhause.
    chino ein rammler ca. 1 1/2 Jahre alt Rosseti Papa von Fleckis babys: Mousy, shiva u. beauty.
    Shiva glatthaar Tochter von chino u. flecki geb. am 17.5.07
    Beauty rosseti Tochter von chino u. flecki geb. am 17.5.07
    Mousy langhaar Sohn von chino u. flecki geb. am 17.5.07 lebt mit Papa zusammen ihm extra stall.

    Sunny Zwerkanninchen ca. 2 1/2- 3.Jahre alt.
    Blacky Zwergkaninnchen 1 1/2 Jahre alt kastriert

    Rosi Zwerkaninnchen leider verstorben ca. 2 1/2

    Dann zwei wellensittiche Tschipsie u. fipsie ca. 4:jahre alt.

    Jack russel hündin Jessy 10.Jahre alt

    11.Degus zwischen 1/2 Jahr u. 5 Jahren

    u. 2. bartagamen

  17. #17
    pologirl Guest
    oha dann fang ich mal an

    also....

    unser hund scotti ist ein labrador - deutsche dogge mix, er ist jetzt 8 monate alt. wir haben ihn am 26.05.07 übernommen, mittlerweile sind wir die 4.! besitzer scotti lebt bei uns im haus.

    dann sind da meine 5 mongolische rennmäuse, sie leben in einem 2 meter x 40 cm großem aquarium mit kleinen etagen zu klettern und verstecken.

    meine 2 meeri damen, die bei*** müssten jetzt ca. 2 1/2 - 3 jahre alt sein, ich habe sie ebenfalls aus privathaltung übernommen, sie leben noch in einem 1 meter käfig + freilauf im aussengehege bei schönem wetter, unser eigenbau ist leider noch nicht fertig

    dann haben wir ein kleines aquarium mit fischen

    und meine 3 frettchen jerry, taiger und meggy, sie leben in einem aussengehege und sind ca. 5 jahre, 11 monate und 12 monate alt. Ihr gehege misst momentan ca. 12m² wobei ein neues in planung ist.

    jo das war es dann auch erstmal.

  18. #18
    Littlefoot176 Guest

    Talking

    Hallo

    Also Micky hat wahrscheinlich wohl einfach nur ein größeres Stück Stroh oder so ins Auge bekommen. Die TA konnte es nicht mehr richtig feststellen. Das Auge hat sich dann halt entzündet und wurde dick. Wir haben noch ca. 3 Wochen probiert, es zu retten, es hatte aber dann keinen Zweck mehr. Eines Tages bin ich in *** Stall gegangen und man sah das Auge dann halt gar nicht mehr richtig, es war total vereitert und entzündet. Micky ist dann sofort in einer Not-OP das Auge entfernt wor***.

    Ich kann auch allen nur raten, dessen Meerschweinche evtl. mal ein Auge entfernt wer*** muss, es auch zu tun und das Schweinchen nicht einschläfern zu lassen (ich ***ke, es gibt einige Leute, die es tun wür***). Micky geht es jetzt 6 Wochen nach der OP wieder bestens. Er war ca. 4 Wochen im Haus und es war ne Menge Arbeit ihn wieder aufzupäppeln (3 x am Tag Antibiotika, 3 x am Tag Schmerzmittel, 6 x täglich Wunde eincremen, ca. 2 x täglich mit Spritz zufüttern; er hat kurz nach der OP auch nur 700 g gewogen, jetzt wiegt er wieder 950 g!), aber wenn ich jetzt sehe, wie es ihm geht, würde ich es immer wieder tun!

    Er ist jetzt seit zwei Wochen draußen im Gehege und ihm geht es prächtig. Er ist mittlerweile genauso gut drauf wie früher. Man merkt ihm noch nicht einmal mehr an, dass er nur noch ein Auge hat, er hat sich scheinbar auf die Situation in kürzester Zeit eingestellt!

    Bis dann

  19. #19
    piggy Guest
    @littlefood:

    na das freut mich ja das es ihm wieder bestens gehtdas glaube ich dir,das es ne menge arbeit war aber es hat sich gelohnt und man machts ja auch gerne für die süssen,stimmts?hauptsache es geht ihm wieder gut

    @amy rose:

    wow das sind ja ne menge gurkenmonster.und dann noch die anderen tiere.da hast du sicher alle hände voll zu tun..

    @pologirl:

    aber jetzt hat scotti bestimmt doch für immer eine bleibe bei dir...ich find das immer schlimm wenn tiere so rumgereicht wer***.jetzt hat er es aber endlich gut und bleibt ,hoff ich doch...

  20. #20
    Elmo Guest
    Dann geb ich auch nochmal meinen Senf dazu!
    Ich habe ein Pferd namens Westfalica, aber ich nenne sie meistens Dum-Dum, ihr Spitzname. Wie ich da drauf gekommen bin, weiß ich schon gar nicht mehr. Sie ist jetzt 20 und ich habe sie seit 11 Jahren. Und sie ist mein Ein und Alles!!!

    Dann ist da noch meine Katze Kitty, die mittlerweile auch schon 14 ist und uns damals als kleines Kätzchen zugelaufen ist. Wir haben sie dann mit Leckerlies "gezähmt" und seitdem gehört sie eben zur Familie! Aber ein wenig Wildkatze ist immer in ihr geblieben.

    Die neusten Zugänge sind meine bei*** Nickelchen Foxy und Elmo. Beide ein halbes Jahr alt. Und die bei*** bringen mich je*** Tag zum lachen! Und vor allem ***ken sie sich je*** Tag neuen Unsinn aus, mit ***en sie einen überraschen...

    Ich liebe alle meine Tierchen über alles und bin so froh sie gerade alle um mich zu haben!!!

  21. #21
    Registriert seit
    07.06.2007
    Ort
    Karlsruhe,BW
    Beiträge
    758
    Also jetzt muss ich doch auch mal meine 2Lieblinge vorstellen
    Rhino: 7Monate, Löwenköpfchen(mit etwas Teddy), apricot mit Keil und super frechtotal aufmerksam und neugierig!Der ist überall dabei!
    (Rhino ist eine Grassorte also die zum rauchen-und nein ich rauche kein Gras )

    Die kleine Amaya ist die Schwester von Rhino, hat apricotnes Fell mit schwarzen Flecken und eine richtig Mähne, bei ihr kommt der Teddy mehr druchUnd sie ist eine ganz schüchterne und liebe!Sie macht nie Ärger, ist immer ganz lieb und vorallem stubenreinSie liebt ihren Rhino sehr und putzt ihn am liebsten *** ganzen Tag das Gesicht

    Ach die sind so süß

    LG

  22. #22
    bobo82 Guest
    @littlefoot176:

    schön, dass es deinem micky wieder gut geht! war ja ne richtig schlimme sache!

    mein micky musste auch vor zwei wochen am auge opperiert wer***. ihm wur*** bei einer rauferei die augenlieder seines rechten auges aufgerissen. das untere augenlied hatte einen fast drei cm langen riss und klaffte richtig weg. nachdem das gerichtet wurde musste ich ihn auch erst mal fast zwei wochen einzeln halten und täglich fünf mal mit antibiotikasalbe die wunde versorgen und das ganze ausspühlen, außerdem hat er noch dreimal täglich ein spezielles futter zum gewebeaufbau bekommen, dass ich ihm mit der spritze zufüttern musste.

    wünsch deinem kleinen noch ein langes und gesundes leben!(deinen anderen süssen natürlich auch )

  23. #23
    piggy Guest
    vielen dank für euren zahlreichen und interessanten beiträge wollt ich mal sagen...sogar jemand mit pferd ist dabei,sehr schön.da soll noch mal jemand sagen ich bin verrückt mit meinen 5 meeris,andere haben offensichtlich noch viiiiiiiiiiiel mehr tiere,ist aber schön find ich gut!!

  24. #24
    pologirl Guest
    hallo ja nach den ersten anlauf schwierigkeiten mit scotti darf er nun entgültig bleiben. wir hatten die ersten 2 monate hart zu kämpfen mit ihm, da er immer wieder zeigen wollte wer der boss ist, da er es nie anders kennen lernen durfte. Nun ja ein paar tiefe narben an meinen armen (durch seine krallen) haben uns doch etwas zusammen geschweist, er hat gelernt das sowas nicht fair ist und es uns weh tut, zudem lernt er tägl. sich neu in sein rudel einzufinden. mitte sept. wird er kastriert (da riet uns unsere TA) und dann weiter sehen.
    Hundeschule fällt momentan flach, da vor knapp 2 wochen panostitis bei ihm festgestellt wurde, das ist eine entzündung der langen röhrenknochen, und tritt in schüben auf, schmerzhafte sache für den hund. Die medikamente helfen, er kann wieder laufen, darf aber für 2-3 mon. keine hundeschule, nicht mit anderen hunden toben und zu viel rennen.

  25. #25
    Sandra_L Guest
    Hallo!
    Es ist echt interessant sich die ganzen Beiträge durchzulesen, danke für den Thread! Nun zum Thema: bei mir lebt die beste Hunde-Dame der Welt ;-) mit Namen Kita, des weiteren mein Welli-Paar Arpeggio, genannt Peggio und Sunny in ihrer geräumigen Voliere. Und dann wäre da noch Dsungaren-Mädel Minnie im (fast) selbstgebauten Käfig. Beinahe ein richtiger Weiber-Haushalt...

  26. #26
    paula-tilli Guest

    Smile

    Bei mir leben:
    Findus(Fundtier) Zwergkaninchen, 6 Monate alt,weiß
    Josi(Zwergkaninchen)schwarz-weiß,5 Monate alt
    Paula,4 Jahre,Angorameerschweinchen v. Züchter S.Achilles(schwarz-rot)
    Tilli,fast 3 Jahre,Sheltiemeerschweinchen v.Züchter S.Achilles(schwarz-rot-weiß)
    Meggy,Angorameerschweinchen,fa st 4 Wochen v.Züchter S.Achilles(schwarz-rot-weiß)

    Liebe Grüße

  27. #27
    SoulOnFire Guest
    HuHuuuuu

    und ich dachte schon ich hab nen kleinen zoo zuhause ^^

    aaaalso ... ich hab 3 katzen ..
    Felix auch rote socke genannt , ein weiß rostroter "kater" der jetzt ca. 6 jahre alt ist. er gehörte einer familie die hier in der straße gewohnt hatte. nunja, wie tierquälter nun mal sind .. sie zogen kurz nach weihnachten nach australien und ließen den kater einfach draußen in der kälte sitzen! -.-*

    dann wär da noch Kitty eine bildschübsche schwarz weiße dame die nun auch schon 8 jahre alt ist. wohl aber die einzigste ist von unseren mietzen die mäuse und vögel bringt. hmpf .. nicht zuvergessen eidechsen und lebende schlangen!
    bevor wir hier in das haus zogen mussten wirs erstmal herrichten. haben es als rohbau gekauft. meine eltern haben hier gemalert und ich war mit einer freundin auf dem feld drachen steigen lassen (lange her) ^^ es kamen 2 ältere leute vorbei und unter ihnen lief kitty her . wir dachten erst das sie dazu gehört aber dann verschwanden die leute und sie kam zu uns gelaufen.
    da war sie nichtmal ein jahr alt. ^^

    dann Flux unser 1 jähriger "kater" er ist silbergrau und sicher keine normale hauskatze. nach seiner kopfform und seinem fell zu urteilen steckt was reinrassiges in ihm. villt weiß einer von euch was er ist .. werde am ende der seite ne hp angeben wo ein paar bilder drauf sind von meinen tieren! ^^
    naja er ist ner freundin zugelaufen, sie hatte ihn mir gebracht und dann haben wir ihn auch hierbehalten. das war weihnachten 06


    weiter gehts mit meinen chinchillas pixi und gimly
    ein standart pärchen wo er nächsten monat entmannt wird +.+
    sie sind n bissl älter als ein halbes jahr und geschwister.
    haben sie aus einer zoohandlung wo sie im kleinen terrarium saßen . nun haben sie eine voliere von 160/100/60


    Debby die kleine degudame die bisher noch alleine sitzt
    habe sie zu einem sonderpreis in einer zoohandlung gekauft wo sie alle saß.
    der sonderpreis wohl deswegen weil sie die letzte war und dazu auch noch ein kleines stück vom schwanz fehlte. müsste ein jahr alt sein ! ich finde es grausam das sich sowas ein zoofach handel nennen darf .. die noch nich mal wissen das diese tiere nur in gruppen leben !! genauso wie agaponieden .. die werden bei uns auch einzeln verkauft .. meine cousine hatte mal einen, der bekam verhaltens störungen und hat alle angegriffen !


    die beiden wellis peppels bzw pepsi und kiwi
    auch aus einer zoohandlung , pepsi ist schneeweiß mit nem blauen fleck knapp über den schwanzfedern und grauen linien aufem kopf was ausschaut wien sturzhelm ^^ kiwi is grellgrün mit gelben tupfen und psychoaugen *g*
    beide ca 1 jahr


    wir hatten vor 5 tagen noch 4 katzen .. mamamitze .. sie war grad mal 8 jahr alt .. sie wurde eingeschläfert weil sie vergrößerte nieren hatte . der arzt meinte sie quält sich nur noch =( .. ein liebes tier , sie kam immer an wenn man sich auf die chouch legte .. legte sich dann zu einem . innerhalb von einer woche wurde sie immer dünner .. am ende war sie fast nur noch haut und knochen und spuckte blut und hatte durchfall .. .
    sie ist uns auch "zugelaufen" gut .. sie saß vor unserer terrassen tür im winter. wir fanden dann aber raus das sie wem aus der gehört .. wir sagten den leuten bescheid .. 3 mal sogar .. aber nie holte wer das tier. naja wir gaben es auf und haben sie behalten! die leute hatten zu der zeit 2 katzen .. nun haben sie wieder 3 .. ua das kind von mamamitze und der vater dazu !
    ich glaube sehr das die leute wussten das sie so krank ist und sie deshalb nicht zurück holten !! ... *snüff* echt grausame leute


    http://soulonfire.euthanasie-webhost...etical&admin=1

    das ist die seite wo ihr bilder von meinen kleenen findet und auch nicht so gut gelungene bilder von der degu voliere ^__^


    LG Marie

  28. #28
    Registriert seit
    13.04.2002
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    180
    Wozzeck und Schweda: Chinchilla standart
    Wesen: Meerschweinchen (bekommt bald wieder freunde, also nicht aufschreien )
    Charly und floh: Kaninchen
    Pünktchen und Anton: schildkröten
    und meine Fischi haben keine Namen
    „Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
    Antoine de Saint-Exupéry

  29. #29
    paula-tilli Guest
    bei mir leben:
    Paula:4Jahre-Angorameerschweinchen
    Tilli:3 Jahre-Sheltiemeerschweinchen
    Meggy:4 Wochen-Angorameerschweinchen
    Snoopy:3 Wochen-Angorameerschweinchen
    Bounty:4 Wochen-Angorameerschweinchen
    Findus:6 Monate- Zwergkaninchen
    Josi:5 Monate-Zwergkaninchen

  30. #30
    yamale Guest
    Bei mir leben Chuck, ein kastrierter Widderbock, und Lolle, ein Widderweibchen. Beide werden im Oktober 5 Jahre alt, sind aber keine Geschwister. Einquartiert sind sie auf meinem Balkon, dort haben sie einen doppelstöckigen Stall mit kleinem Anbau. Wenn ich da bin, haben sie Auslauf auf dem ganzen Balkon (ca. 9qm). Bildchen sieht man in meiner Signatur

  31. #31
    diemelquiecker Guest
    Bei uns leben:

    Berner Sennenhund Benni 20 Monate alt
    Golden Retriever Filou 3 Monate
    Nymphensittich Rocky 20 Jahre!!!
    Zwergkaninchen Muckel 6 Jahre
    Goldfische Lilo und Stitsch 2 Jahre
    40 Meerschweinchen

    LG
    Silke

  32. #32
    ani87 Guest
    hi piggy!
    also ich habe zwei meerschweinchen,die bei mir in einem 1,2m käfig leben und natürlich permanenten freilauf genießen,welchen ich regelmäßig umgestalte,damit es immer etwas neues zu entdecken gibt.
    da wäre zum einen samson, schildpatt-rosette
    und oskar,brindle-rosette, beide sind jetzt ca.4 monate alt,habe sie also noch nicht allzu lang. lg ani

  33. #33
    Registriert seit
    23.11.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    707
    Na dann mach ich auch mal mit...

    Casimir 3 1/2 j. - Löwenkopfkaninchen
    Bonny 2 1/2j. - Löwenkopfkaninchen
    Peppels 2 j. - Löwenkopfkaninchen
    Whisky 1 1/2j. - Löwenkopfkaninchen
    Diese 4 leben draussen in einem 10qm goßen Aussengehege

    Geronimo 5j. - Kaninchen
    Bruno 1j. - Kaninchen
    Diego 6 Monate - Löwenkopfkaninchen
    Charles 2 j. - Widder
    Diese 4 leben in einen 18qm großen Aussengehege

    Louie - Meerschweinchen (langhaar)
    Miranda - Meerschweinchen (langhaar)
    die beiden Meeris leben in einem 4qm großen Innengehege.
    Das Alter ist unbekannt

    Sam (vermisst) 2j. - Kater

    Clarissa 4j. - Pferd (Haflinger)
    Schröder 3j. - Pferd (Friese)
    Die 2 Pferde leben bei meiner Tante auf dem Hof.

    LG
    Liebe Grüße von den 36 Pfoten

    *Klick*

  34. #34
    Mucki12 Guest
    wow, ihr habt ja echt alle irre viele tiere!!! Also, bei uns lebeb ein Hund, 2 Meerschweinchen, momentan noch ein widderböckchen, der aber in naher zukunft ein weibchen bekommt, also keine panik. Ich weiß ja nicht, ob die Fische im Teich auch mitzählen, dann hätte ich nämlich ao an die dreißig teire!!! Also ich finde das total spannend mal so alle tierchen hier vorgestellt zu kriegen. SUper

  35. #35
    Yakira Guest
    hallo!
    ich hab kira, eine katze und meiky, den kater. beide sind kastriert und freigänger. dann hab ich noch 2 rattendamen, yakira und lilli; die beiden leben in einem mindestmaß-käfig, aber nicht mehr lang, es wird nämlich angebaut *juhuu* teichfische haben wir auch einige, so an die 70 oder so. der teich ist ca. 30m lang und 10m breit, die tiefe beträgt so an die 1,5m.
    ich hätte gern mehr tiere, aber leider hätte ich dann durch die schule zu wenig zeit...

    lg!

  36. #36
    piggy Guest
    HALLO ihr lieben.ich möchte mich für die zahlreichen beiträge von euch bedanken.also ich finde es total interessant was ,wieviel und wie die tiere so bei euch leben.manche beiträge sind auch etwas traurig,wenn ich lese von wo die tiere herkommen.aber schön zu wissen das sie jetzt ein tolles zu hause gefunden haben also ganz liebe grüsse an euch alle

  37. #37
    birne Guest

    meine Tiere

    Ich hab die Tiere zuhause :

    Sheggy : Haustkatze

    Floh : Zwergkaninchen

    Toffy : Zwergkaninchen

    Flocke : Zwergkaninchen

    .
    .
    .

  38. #38
    janina12 Guest
    bei mir leben :
    murmel = katze 3 jahre
    ginger = katze 8 jahre
    mümmel = löwenkopfzwergkaninchen 8 - 10 wochen
    möhrchen = löwenkopfzwergkaninchen 8 - 10 wochen
    fische = (guppys black mollis skalare indische glaswelse roter von rio glühlichtsalmler welse trauermantelsalmler ...)

  39. #39
    piggy Guest
    hallo...@janina: die fische hören sich ja spannend an glaswels,glühlichtsalmar.wie sehen die aus ???? kann der eine leuchten oder so ???? doofe frage aber echt jetzt mal..kenn mich da nicht aus

  40. #40
    janina12 Guest
    der eine glaswels ist durchsichtig man sieht da die gräten
    die glühlichtsalmler leuchten wenn licht drauf scheint

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.09.2005, 15:32
  2. welche Pflanzen habt ihr bei euch stehen?
    Von Kessi im Forum Katzen - Haltung & Pflege
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 19:39
  3. auf heissen Sohlen unterwegs ...
    Von Steffi0705 im Forum Katzen von A bis Z
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 15:22
  4. wie auf heissen Kohlen nach Erbrechen
    Von espritgirl im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.07.2004, 15:55
  5. Umfrage: Welche "Monster" leben bei Euch?
    Von tricia im Forum Katzen von A bis Z
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.05.2003, 21:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •