Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: rammeln

  1. #1
    nicolli Guest

    Question rammeln

    Seit einiger Zeit ist mein 1,5 Jahre alter Welli fast nur noch am rammeln.Er spielt dabei mit einer Glocke und reibt sich am Ast.Er hat noch einen männlichen Partner.Ich habe ihm die Glocke weggenommen und jetzt ist Schluss.Aber ob das so richtig war,weiss ich nicht.Was soll ich tun?Ein Weibchen würde ich zu den beiden nicht mehr gern nehmen.

  2. #2
    Chestnut Guest
    Hi Nicolli,

    es ist ganz normal, wenn dein Welli seinen Sexualtrieb ausleben will. Wenn es ihm und der Glocke Spass macht, dann lass ihn doch
    Wenn du noch Weibchen dazu nehmen wolltest, dann müssten es schon zwei sein, damit es keinen Streit zwischen den Männern gibt. Es kann dann aber trotzdem passieren, dass die Weibchen keine Lust haben und dein kleiner Casanova sich weiterhin mit der Glocke begnügen muss.
    Also häng die Glocke ruhig wieder rein, wenn es ihn glücklich macht und versuch doch mal mit einem neuen Spielzeug für Ablenkung zu sorgen.
    Was sagt eigentlich der zweite Welli dazu ? Spielen die beiden auch mal zusammen und verstehen sie sich gut ?

    Viele Grüße, Chestnut

  3. #3
    nicolli Guest

    Thumbs up

    Hab die Glocke wieder reingahangen-er hat sich total gefreut: Mit dem anderen versteht er sich auch gut,aber wenn er rammelt verscheucht er ihn immer.Naja,auch verständlich Befriedigt ihn die Glocke denn als Ersatz?Ist wahrscheinlich so,als wenn wir ne Gummipuppe hätten?!?

  4. #4
    Katy Guest
    Hi!

    Also ich finde du solltest ihm die Glocke wegnehmen, weil er sonst falsch geprägt wird!! Wenn er einen Partner hat, sollte ihm das eigentlich reichen!! Es ist viel besser wenn er sich mit seinem Partner beschäftigt, als mit einer Glocke!!

    Liebe Grüße
    Katrin

  5. #5
    Chestnut Guest

    Lightbulb

    Hi Katy,

    mit dem Fehlprägen hast du schon recht. Bei einem Einzelvogel würde ich auch sagen, Glocke raus und her mir einem zweiten Welli. Dann würde sich das Problem wahrscheinlich ganz schnell von allein erledigen.
    Wenn Nicolli aber die Glocke rausnimmt, wird der Wellimann sich so oder so eine Ersatzbefriedigung suchen. Entweder bedrängelt er das andere Männchen in sexueller Hinsicht (was dem sicherlich gar nicht gefällt) oder er sucht sich halt ein anderes Spielzeug, mit dem er sich vergnügt. Ich glaube nicht, dass man es ihm abgewöhnen kann, weil es eben sein natürliches Bedürfnis ist.
    Es ist auch in größeren Welligruppen nicht ungewöhnlich, dass manche Wellimänner sich selbstbefriedigen, obwohl genug Weibchen da sind. Deshalb denke ich, wenn es ihm Spass macht (ob nun mit oder ohne Glocke), dann soll er ruhig machen ...

    Was anderes wär es, wenn er seinen Partner wegen der Glocke überhaupt nicht beachten würde ... dann müsste man schon was unternehmen.

    Viele Grüße, Chestnut

  6. #6
    nicolli Guest

    rammeln

    Danke für Eure Beiträge!Ich habe mich jetzt dafür entschieden,die Glocke drinzulassen.Es ist ja nicht so,das der "Rammler" den anderen nicht beachtet,sondern sie verstehen sich sehr gut.Wahrscheinlich hat er nur mehr Lust mit dem Glöckchen,als mit nem anderen Männchen.Schönen Tag noch wünscht Nicolli:

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •