Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: reißt sich Hufeisen ab

  1. #1
    Brina88 Guest

    Unhappy reißt sich Hufeisen ab

    Hallo!
    Mein Pferd (ein Brandenburger) reißt sich zur Zeit wieder andauernd seine Eisen ab, die er an den Vorderhufen hat (wegen einem Bockhuf). Das passiert eigentlich immer auf der Koppler, wo er mit einem anderen Wallach zusammen steht. Die Hofbesitzerin meinte daraufhin dass er bei seinem Koppelgang Springglocken tragen soll (obwohl ich bezweifle dass das hilft), doch gestern riss er sich wieder eins ab. Also soll er größere bekommen, die die Eisen besser schützen.
    Also meine Fragen: Helfen Springglocken überhaupt davor, dass er sich die abreißt? Was kann man sonst noch dagegen tun??

  2. #2
    gudrun Guest

    hallo

    also meine stute tritt stark unter .deswegen formt mein schmied die hinteren schenkel so weit wie möglich nach inen .damit klappt das super .nur 1 mal runtergetreten und das auch nur weil sein lehrling die eisen nicht gar so nach ihnen drückte wie er
    nun zu den springglocken die nützen dir nur was damit er sich keinen ballentritt holt aber die eisen zieht er trotzdem runter .is ja auch logisch da müsten die glocken schon immer feste unten bleiben am eisen tun sie aber nicht oder ????
    ist es evtl .auch möglich ihn barfuss laufen zu lassen ???
    gruss gudrun

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •