Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Hamster-Männchen Ausleihen um Babys zu bekommen

  1. #1
    Aristocat Guest

    Cool Hamster-Männchen Ausleihen um Babys zu bekommen

    ich habe Zuhause ein Hamsterweibchen!
    Da sich aber zwei Hamster nicht immer verstehen möchte ich mir keinen mehr kaufen und fragen ob jemand für ne Woche oder so einen Hamster-Männchen abgibt damit mein Weibchen mal Babys bekommt! Natürlich bekommen sie auch was von den Babys ab wenn sich möchten

    Mit lieben Grüßen

    Maya


  2. #2
    Spiderwoman Guest

    Thumbs down

    Das ist nicht dein Ernst, oder???


  3. #3
    2Setter Guest
    klingt ein bißchen mhm wie wenn ich mir eine videokassette ausleihen möchte...

  4. #4
    zickaela Guest
    Natürlich bekommen sie auch was von den Babys ab wenn sich möchten
    schmecken die denn???

  5. #5
    2Setter Guest
    *lol* vielleicht werden sie schon gekocht ? *G* also ist ja alles ein bißchen banal hier..wüsste gerne was Maya dazu sagt, wenn sie hier schon sowas reinschreibt..

  6. #6
    zickaela Guest

    Talking jetzt aber mal im ernst ...

    irgendwer muss sich doch auch mal seriös auf so ne anfrage hin melden
    also. ich hatte mal ein hamstermädchen. dann hatte ich den teddyhamster einer freundin in pflege. ein männchen. ich war etwas hohl in der birne und wollte gerne kleine hamsterbabys. also liess ich die beiden auf neutralem terrain mit genug fluchtmöglichkeiten laufen & sich kennenlernen. mein hamstermädchen war ganz scharf auf den plüschigen kerl und stellte sich gleich in positur. er hatte aber kein bock und zog ihr lieber eins über. darauf war sie sauer und hat ernsthaft versucht, ihn zu hamsterfrikassee zu verarbeiten. resultat: teure tierarztkosten für den pflegehamster, keine süssen hamsterbabies und ich eine ganze ecke schlauer als zuvor! also, kinners: lasst das mit dem vermehren, es gibt genug viehzeux in den tierheimen!!!

  7. #7
    Turnschuh89 Guest
    @ Aristocat :
    *looooooooooooooooool*

  8. #8
    2Setter Guest
    *G* meine Schwester hatte früher zwei Hamster. Wir waren noch nicth sehr erfahren mit tieren und ZOOFACHHÄNDLERN, also der gute mann hat uns erzählt, das man zwei weibchen gut mitteinander halten kann. also hat meine schwester zwei weibhchen bekommen. wochen später stürmte sie heulend ins wohnzimmer: mama mama, da liegen lauter würmer im käfig. tja, das waren dann die babys von den zwei "weibchen"...
    *g*

  9. #9
    Turnschuh89 Guest
    Hey, das kommt mir bekannt vor... hatte damals zwei männliche Rennmäuse gekauft und später 8 "Würmer" im Käfig

  10. #10
    2Setter Guest
    sachen gibt es, die gibts garnicht, sag ich da nur*G*

  11. #11
    Aristocat Guest

    Sorry tut mir leid

    Das hatte meine Tochter 12 unter meinem Namen geschrieben, sie hat einen Hamster und kam auf so eine Idee, ich hatte auch mit ihr geschimpft, weil sie unter meinem Namen diesen Beitrag reingesetzt, also sorry Leute, war keine Verpaarung mit dem Hamster geplant!!!

  12. #12
    2Setter Guest
    huuuuuuuuuuuu wie cool*G* als ich 12 war, hatte ich nie solche pläne im kopf, da war ich viel zu sehr mit meinen hunden beschäftigt.. ach ja und internet hatten wir auch nicht glaube ich*G* naja, ist ja nicht schlimm... wo es ja nicht ernst war*G*
    lg meike

  13. #13
    zickaela Guest

    Talking

    @aristocat:
    wie gut, dass deine tochter "nur" auf die idee gekommen ist, sich ein hamstermännchen auszuleihen und nicht gleich ein cabrio oder sonstwas auf deinen namen bestellt hat - soll es ja auch schon gegeben haben!
    zieh der kurzen mal freundlich die ohren von uns lang...

    zissi & nala

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •