Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Wohin mit den Näpfen ???

  1. #1
    Marie Kate Guest

    Question Wohin mit den Näpfen ???

    Hallo Hundefreunde !

    Da ich bald einen Welpen im Haus haben werde, habe ich mir überlegt, wohin ich den Korb tun könnte.
    Jetzt bin ich mir sicher, dass ich es neben meinem Bett platziere, damit ich sehe was abend's drin los ist .

    Oft hab' ich gesehen, dass, beim Welpen, der Futter - und Trinknapf einige Schritte weiter neben dem Korb stehen.

    Ich möchte die Näpfe aber gerne in der Küche haben und nicht in meinem Zimmer.

    Der Kleine würde es doch finden, wenn ich sie in die Küche tun würde ?

    Die Frage mag dumm sein, ja.
    Aber ich möchte auf gar keinen Fall was falsch machen

    Bin gespannt auf eure Antworten

    Liebe Grüße
    Marie Kate

  2. #2
    Marie Kate Guest

    Ups! Ich hab ja in der flaschen Kategorie meine Frage gestellt

    Naja, hoffe trotzdem auf Antwort *hoff*

    Marie K.

  3. #3
    Thomas Guest
    Hallo Marie
    Der Kleine würde es doch finden, wenn ich sie in die Küche tun würde ?
    Sicher wird er das...

    Gruß
    Thomas

  4. #4
    Lalelu2000 Guest
    Hallo Marie!

    Die Futternäpfe von Loona stehen in der Küche. Außerdem hat sie im Schlafzimmer noch ein Wassernapf stehen.
    Aber ich glaub schon das dein Hund die Näpfe finden wird.

  5. #5
    Kaboo Guest
    Hallo,

    klar, wird Dein Hund die Näpfe auch in der Küche finden !
    Meinem Welpen stelle ich jedoch momentan noch zusätzlich einen Wassernapf mit ins Schlafzimmer.

    Viel Spaß mit Deinem Welpen !
    Was für Einer soll es denn werden ?

  6. #6
    Registriert seit
    23.02.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    128
    Hallöle,
    die Näpfe werden auf jeden Fall gefunden!!!Ich hab zwei Wassernäpfe im Flur stehen, einen im Schlafzimmer und essen gibt es je nachdem in Küche oder Arbeitszimmer..

    Grüssla
    Der Kopf ist rund, damit die Gedanken die Richtung wechseln können.

  7. #7
    Registriert seit
    03.05.2003
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.371
    Natürlich müssen die Näpfe nicht unbedingt im Schlafzimmer stehen, Dein Welpe wird sie auch in der Küche finden!

    Ich habe schon 2 Welpen aufgezogen und bei keinem standen die Näpfe im Schlafzimmer. Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit wussten meine beiden ganz genau, wo alles steht.

    Darüber musst Du Dir sicher keine Sorgen machen. Hunde sind schließlich nicht dumm, sie finden schon ihren Futter- und Wassernapf.
    Liebe Grüße
    Petra, Jule, Sammy & Micky mit Benny im Herzen (10.05.96 - 04.11.09)



  8. #8
    Marie Kate Guest

    Smile Danke für all die Antworten

    Hallo Leute,

    tut mir Leid, ich konnte erst jetzt antworten.

    Da bin ich aber beruhigt, dass das kein Problem ist.

    @ Kaboo : Es wird ein Golden Retriever Rüde

    Ich glaub' wir können ihn schon am 18.07. zu und holen, freu mich schon riesig drauf

    Liebe Grüße und nochmals Danke
    Marie K.

  9. #9
    Registriert seit
    03.05.2003
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.371
    @Marie Kate

    na, dann wünsche ich dir mal viel, viel spaß mit dem kleinen racker!!!
    Liebe Grüße
    Petra, Jule, Sammy & Micky mit Benny im Herzen (10.05.96 - 04.11.09)



  10. #10
    Marie Kate Guest

    Talking Das werde ich haben

    Heute habe ich mich um einen Hovawart gekümmert.

    Mir war, dass er sich sofort wohlgefühlt hat

    Morgen und übermorgen ist er auch noch bei mir, dann kommt er aber wieder zurück

    Ich hab' ihn schon richtig leib gewonnen

    Naja, aber das ist auch nicht sooo schlimm, schließlich bekomme ich ja auch noch einen Welpen

    Liebe Grüße
    Marie Kate

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •