PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : dünnes Pferd / Wurmkur



enidan
28.03.2003, 11:12
Hallo!

Da mein Pferd (9Jahre, Wallach, Hannoveraner) in letzter Zeit sehr abgenommen hat, mache ich mir sorgen. Er frißt allerdings normal und seine Zähne sind auch in Ordnung. Er hat vor ca. 8 Wochen eine Wurmkur bekommen (ich war nicht dabei, das übernimmt das Pflegepersonal).

Mein Pferd kommt jeden Tag von 9-18 Uhr auf die Wiese. Nun hat ein Besitzer eines anderen Pferdes dieser Herde, eine Kotprobe analysieren lassen, da sein Pferd eine Kolik hatte. Dabei wurde festgestellt, dass das Pferd starken Wurmbefall hat. Ich nehme somit an, dass das Abnehmen meines Pferdes auch an einem Wurmbefall liegt.

Ich war nun beim TA und habe mir die Wurmkur "Equimax" geholt. Nur leider steht nichts genaues auf der Packung, wie lange mein Pferd nun nicht mehr zu den anderen auf die Wiese darf. Bei den anderen Wurmkuren habe ich es so gemacht, dass mein Pferd 3 Tage lang im Stall geblieben ist und ich danach seinen Stall komplett gemistet habe. Allerdings haben wir das mit dem gesamten Stall so gemacht. Das heißt, dass alle Pferde am selben Tag eine Wurmkur bekommen haben etc... Nun besteht aber das Problem, dass ich nur mein Pferd entwurme...

gudrun
28.03.2003, 15:43
ok. so etwas hatten wir bei uns am stall auch mal.unsere werden auch an einem tag entwurmt alle.nun war es so wie bei dir .es bringt nix wenn nur du noch dein pferd entwurmst und die anderen mit denen dein pferd auf eier koppel steht nicht .wenn dan alle. wiviele pferde sind das den die auf einer koppel zusammenstehn??sprich sie darauf an und sag ihnen das es nur was nützt wenn sie auch ihre pferde entwurmen.es gibt aber noch eine möglichkeit.las dein pferd auf wurmbefall untersuchen .vieleicht must du gar keine wurmkur geben.und was ganz wichtig ist mistet die koppel ab.das befallene pferd sollte erst wieder mit den anderen auf die koppel wenn 2 -3 tage vorbei sind nach der wurmkur.
so is lang geworden hoffe ich konnte dir helfen.
liebe grüsse gudrun;)

gudrun
28.03.2003, 15:47
du sprichst mir aus der seele was monty roberts betrifft.;) das was er join up nent macht jeder im grunde mit seinem pferd wenn er es longiert.
gudi

AnnaS
29.03.2003, 08:34
Hallo Gudrun

Im Prinzip ja. Das, was aber wirklich anders als das Beziehungstraining ist, ist ganz einfach die Körpersprache. Und dazu braucht man halt erst mal eine Anleitung, klar.

Aber ich hab mich im richtigen Thread dazu noch ausführlicher geäußert ;)

Anna

AnnaS
29.03.2003, 08:34
Anders als das Longieren ist, wollt ich sagen.

Anna

gudrun
29.03.2003, 18:37
schon klar weiss was du meinst.longieren ist auch nicht gleich longieren.das sollte man sich schon mal zeigen lassen von jemanden der das wirklich gut kann.ich brauche zum longieren keinelongierpeitsche.ich setzte auch die körpersprache ein.das hat mir mein trainer so gezeigt..
gudrun

Barkley
29.03.2003, 18:53
Hey!
Ich glaub Ihr wollt die M.R.Diskussion wohl ohne mich weiterführen...Als Tarnung"dünnes Pferd/Wurmkur"drüberschreiben,und wenn man dann doch reinguckt...unglaublich!Aber ich habs entdeckt!
Grinsende Grüße
von Antje
(war jetzt nicht ernst gemeint...)

gudrun
29.03.2003, 19:20
aaaaaaaccccch mensch haste uns doch erwischt:D :D nene war mein fehler...grummmel..ich weiss gar net wie ich das gemacht hab???????also net schimpfen ja.............bin sonst gannzzzz traurig..schnief...;) :D :cool:
gudrun

AnnaS
29.03.2003, 20:13
Antje, da hat man vor dir wohl auch nirgends seine Ruhe. Ich dachte, wir könnten hier jetzt mal so richtig hübsch ablästern, aber nein.........:D .

Und Gudrun, wenn du den Deckmantel der Traurigkeit benutzt, dann musst du viel, viel mehr Tränen vergießen :D .

Aber da Antje uns nun ja doch entdeckt hat, können wir ja der/dem armen enidan diesen ihren Thread lassen.

Liebe Grüße und noch einen schönen heiteren Abend
Anna

PS: Und wehe ich komme morgen früh ins Forum und ihr zwei habt über mich gelästert........!!! :D :D :D

Barkley
29.03.2003, 20:45
Wünsch euch auch noch einen schönen Abend!!!

enidan
30.03.2003, 01:47
Hallo!

Ich find es ehrlich gesagt, ein wenig blöd, dass hier plötzlich über ein anderes Thema geredet wird, da ich immer per mail benachrichtigt werde, wenn jemand antwortet...und letztendlich nur eine Antwort zu meinem Thema kam. Naja, für diese eine Antwort bin ich zumindest dankbar. Mein Pferd wird am Montag mit der kompletten Herde entwurmt.

So...nun könnt ihr weiterdiskutieren :D

gudrun
31.03.2003, 16:42
das war meine schuld ich weiss nicht wie ich das woll wieder geschaft habe aber ich bin mit meiner 2 antwort im falschen thread gelandet.also net bös sein ok??
gudi :(

anna.was denkst du den von uns wir würden niemmmmmmaaaaaaaaallllssssssss ssssss lästern****ggggg

Barkley
31.03.2003, 20:44
Hey Gudrun!
Du musst jetzt aber nicht alle Schuld auf Dich nehmen,ich bin auch Schuld! Also sorry!
@enidan:Aber ich dachte,dass Gudrun Deine Frage eigentlich schon sehr gut beantwortet hatte,deshalb bin ich abgeschweift...
Wobei,wenn ich mir das richtig überlege,dann hat M.R. Schuld.Wenn der nicht so viel Aufhebens über seine Pferdeerziehung machen würde,dann wäre es nie soweit gekommen...
Eridan,ich hoffe Du hast das mit den E-Mails inzwischen abgestellt,wenn nicht dann hier noch man ein dickes SORRY,aber es wird hoffe ich jetzt nicht mehr vorkommen.
Tschüs Antje