PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Internet-Probs



Gabi
27.03.2003, 12:12
Ich habe seit einigen Tagen von zu Haus aus tierische Probleme mit meinem Internet. Ich komme zwar rein, aber dann tut sich nix mehr, entweder aufgehängt oder meeega langsam *schnarch*.

Ist das allgemein so oder hängt das mit meinem Provider (Tiscali) zusammen? Habe aus dritter Hand gehört, dass angeblich mehrere Leute Probleme haben.

Unregistered
27.03.2003, 12:49
Ende vergangener Woch gab es im Norden mehrere Ausfälle bei den DSL Zugängen ....

Gabi
27.03.2003, 14:00
Ach, stimmt - gerdax erwähnte sowas mal....

Bluecat
27.03.2003, 14:44
Hallo Gabi,
also bei uns ist ein Glückspiel, ob ich ins Netz komme seit wir DSL haben. Es ist zum wahnsinnig werden. Gerade zum Wochenende hin klappt nix. Und wenn ich dann wirklich im Netz bin, kann es nach 5 Minuten passieren, daß die Leitung wieder wech ist.Hatten auch schon Techniker hier, neuer Splitter wurde inzwischen angeschlossen, das Problem ist geblieben...

Gabi
27.03.2003, 14:54
Bei welchem Provider seid Ihr denn???? Bei Teledoof???

gerdax
27.03.2003, 15:00
Das liegt nicht an Euren Geräten! Ich habe in der vergangenen Woche keine Probleme mehr gehabt, aber davor dauernd! Zum Mäusemelken! Immer das selbe - ich ruf dann die T-online Hotline an, die fragen irgendwo nach und melden, daß es in Kiel Probleme nur mit DSL gibt. Resigniert kannste dann nur noch abschalten und dich ärgern. Ich frage mich, was Leute machen, die mit dem Netz ihr Geld verdienen? Verklagen? Wen? Und wenn du meckerst, interessiert das eigendlich keinen!:mad:

Bluecat
27.03.2003, 15:02
Genau...........
Hänge z.B. auch bei Beiträgen fest, oder Mails verschwinden auf nimmer wiedersehen, bevor ich sie abschicken kann *zorn*

Bluecat
27.03.2003, 15:07
@ Gerda
Was für ein Modem hast Du denn? USB?

Gabi
27.03.2003, 15:08
hmmmm - es scheint also nicht ein Problem meines Providers Tiscali zu sein...dort gibt es angeblich auch keine Serverprobs....

Wie gut, dass es noch das Büro und den PC dort gibt *hehe*

Sonst wäre man ja ganz von der Welt abgeschnitten *dramatisch sei* :o

Bluecat
27.03.2003, 15:13
Ja Gabi, man kommt sich echt vor wie amputiert *heul*

UschiW
27.03.2003, 16:09
Hallo Ihr Lieben,

also ich hab auch Problemen mit dsl. Meistens legt er mich einfach für einige Zeit lahm. Dann gehts plötzlich wieder. Aber zwischenzeitlich sind halt lange mails oder Beiträge einfach weg. Ärgere mich grün darüber. Hat vielleicht einer von unseren
Masters einen Hint ???

Liebe Grüsse
Uschi
und Frau Hendlmaier
und Sn. Wuschel

Tiggerbaby
27.03.2003, 16:37
Hallo ihr Lieben,

Wir hatten zu Anfang auch leichte Probs. Aber das ist einfach zu erklären. Es gibt sogenannte Stoßzeiten im Internet. Das bedeutet dass wenn man (wie zigtausend andere auch) genau in der Zeit zwischen 18 und 20 Uhr ins Internet wollte war nada angesagt. Das schafft kaum ein Provider. So haben, Teledumm, Tiscali, Arcor und Co. zu kämpfen. Bei AOL gab es eine Zeitlang massive Probleme so dass Mails verschwanden oder auch nie ankamen. Kein Provider würde gegenüber einem Kunden zugeben dass das Problem bei ihm liegt. Nööö, es liegt komischerweise immer am Anwender.
Was ihr allerdings machen könntet (nur ein Vorschlag) ist regelmässige eure Cache leeren. Das bedeutet wenn ihr den Explorer habt, geht ihr oben auf den Button EXTRA wenn ihr denn angeklickt habt geht ihr weiter auf Internetoptionen Danach öfnet sich ein Fenster mit mehreren "Reitern". Dort klickt ihr den Reiter ALLGEMEIN an. Da gibt es etwas das nennt sich Temporäre Internetdateien da gibt es die Schaltflächen Cookie löschen und Dateien löschen Wenn ihr den Button Cookies löschen betätigt erscheint die Frage:Sollen alle Cookies im Ordner Temporary Internet Files gelöscht werden? dann geht ihr auf OK.
Ebenso verfährt man wenn man auf den Button Dateien löschen geht. Auch da klickt man bei der Frage einfach auf OK. Keine Angst, ihr macht nichts kaputt ;) Dadurch "entmüllt" ihr euren PC von sogenannten Datenschrott!
Na vielleicht hilfts euch ein bissel und ich habe mich einigermassen verständlich ausgedrückt :)

Unregistered
27.03.2003, 17:34
ich hab komischerweise nie Probleme mit meinem DSL egal wann ich reingeh...

gerdax
27.03.2003, 20:49
obiges @ Unregistered -

@ Gabi - mein Modem: TELEDAT 300 LAN

Berglöwe
27.03.2003, 20:56
Hallo Noname,

verrate uns doch mal dein Trick:D

VG Berglöwe:rolleyes:

Gabi
27.03.2003, 21:01
Martin, Cache wird jeden Tag geleert, daran kanns nicht liegen. Heute gehts auch wieder-man muss es nur laut genug in der Öffentlichkeit beschrein :D

Gerda, wir ham kein Modem, wir ham ISDN :p

Maurice
27.03.2003, 21:35
@Gabi
Die Info stammte von Steffi und nicht von mir. ;)


@Berglöwe
Der erste UNREGISTERED war ich. :) Aber auch wir haben keine Einwahl Probleme. Liegt aber vielleicht auch daran, das wir nie offline sind. :D Die Einwahl Probleme sind oft abhängig von der Region und Tageszeit - oder wenn die lieben Provider Schwierigkeiten haben. :p


@Bluecat
Welche Generation vom DSL-Modem hast Du ? Wir haben die erste Generation der Telekom DSL-Modems (Abmessung so groß wie ein Ablagekorb !). Eines Tages hatte die Telekom Ihre DSL-Verteiler auf ein anderes Protokoll umgestellt und ab diesen Zeitpunkt flog man spätestens alle 5 Minuten raus - sofern man ein Modem der 1. Generation hatte. Damals mußte man den Timeout - entgegen erste Telekom Angaben - hochsetzen und damit waren die Probleme behoben. Normalerweise sollte diese Umstellung vor Monaten abgeschlossen sein. Aber was ist schon normal bei T-Offline ? :rolleyes:

Berglöwe
27.03.2003, 23:09
Huhu Martin,

you are unregistered? *lach*, hätte ich ja nie gedacht.

Hab dir aber schon verziehen *grins*

Liebe Grüße
von Berglöwe:D

Gabi
28.03.2003, 06:51
Sorry Martin - wie konnte ich Dich nur mit Steffi verwechseln :o

gerdax
28.03.2003, 08:09
Meines ist das Modem für DSL!

Bluecat
28.03.2003, 10:41
@ Martin
Huhu, habe jetzt wieder 3 Versuche gebrauct, bis ich überhaupt in den Antwortstatus kam, zwischendurch hat der Rechner mich wieder ganz raus katapultiert
Also bei uns stand die ganze DSL - Geschichte vom ersten Tag an unter keinem guten Stern. Der Anschluß wurde erst 2 Tage später als schriftlich angekündigt freigeschaltet. Da wir dachten, der Fehler läge bei uns, ließen wir einen Techniker kommen,der dann nach Kontaktaufanhme mit teledumm herausfand, daß die Leitung noch nicht mal freigeschaltet war. Machte mal eben, weil er auch mehrmals kommen mußte & verschiedene Modem ausprobierte schlappe 200 €. Aber weit gefehlt, wenn man dachte, danach würde das Ganze laufen. Regelmäßig zum Wochenende, am Abend (also immer zu den Stoßzeiten) sind wir draußen. Es kamen dann nochmals Techniker der Teledumm. Daraufhin bekamen wir einen neuen Splitter - das Problem blieb. Dazu kommt, das einige Sachbearbeiter der Störungsstelle sichtlich amüsiert sind über die Probleme und einen so hinstellen, als wenn man zu blöde wäre, den Splitter richtig anzuschließen....
Ach ja, wir haben zur Zeit ein T-E-L-N-E-T USB Modem, wollen jetzt am Wochenende ein anderes Modem & Karte testen, aber ich habe wenig Hoffnung...

Gabi
28.03.2003, 10:57
Das sind ja horrende Preise!!!! Ham die noch alle Latten am Zaun??? :o 200 TEURO für deren Fehler????

Wieso nehmt Ihr denn nicht ISDN? Dann braucht man kein Modem mehr, kann telefonieren und surfen gleichzeitig und mit dem xxl-Tarif kann man sonn- und feiertags deutschlandweit sogar umsonst bzw. kostenlos telefonieren - dann machen wir alle eine Konferenzschaltung :p

Bluecat
28.03.2003, 12:26
Huhu Gabi,
nee ,da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt. Der Techniker mit der hohen Rechnung kam von der Firma, bei der wir unseren DSL Anschluß in Auftrag gegeben hatten, nicht von Teledumm...
Frage mich inzwischen auch, warum wir nicht gleich ISDN mitgenommen haben, zu der Zeit gab es sogar ein Angebot, daß wenn man beides abschließt die Gebühr für den ISDN-Anschluß wegfällt...
Hähähä, und umsonst telefonieren käme mir äußerst gelegen:D :D :D :D :D

gerdax
28.03.2003, 17:31
geht es richtig Schnell. Egal, was Du anwählst - kaum Wartezeiten. Macht schon mehr Spaß!

Bluecat
28.03.2003, 19:32
Hallo Gerda,
wir haben jetzt das gleiche Modem wie Du. Mal sehen, was passiert, wenn mein GG es morgen installiert hat...

gerdax
28.03.2003, 21:19
gibt es das immer noch für 49 Europäer? War im Dezember ein "Sonderangebot". Danach gab es noch ein besseres - mir 10 € Gutschrift bei T-Online-Anmeldung, glaub ich.

UschiW
28.03.2003, 22:47
Hallo Ihr Lieben,

also ich habe ISDN und DSL und trotzdem probleme. Es geht zwar schon schnell, aber auch in den Stosszeiten hab ich immer Stoppzeiten, d.h. beim normalen online-Betrieb "steht" das System für 1 Minute oder 2. Aber trotzdem besser, als vorher.

Aber es ist halt öde, wenn du vor der Kiste sitzt und sie steht und dann trommelst du auf der tastatur rum und es dauert und dauert.

Bluecat
29.03.2003, 14:03
@ Gerda
Da hast Du aber ein Schnäppchen gemacht!! Ich weiß nicht genau, was wir jetzt dafür bezahlen sollen, und mein GG war sich auch nicht sicher, da wir es ja erst mal zur Probe mitgenommen haben, meinte aber es wären so um die 99€:eek:

nikkeey
30.03.2003, 23:19
wieso steht da unregistered? Hatte mich doch angemeldet, also doch Probs oder wie? Das kommt aber doch nicht von meinem DSL?

Bluecat
06.04.2003, 19:38
Huhu,
Du hast wirklich ein Schnäppchen gemacht. Wir haben jetzt die Rechnung für unser Modem bekommen - 129,99€.........

Gabi
07.04.2003, 07:20
War DAS wieder ein Horror-WE ohne Internet *schnüff*