PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gaaaanz Wichtig!!!



tierfreund000
18.03.2003, 19:48
BITTE LEUTE!! BITTE ANTWORTET SCHNELL!!
kennt einer von euch einen rennmauszüchter in der nähe von wolfsburg??? es ist ganz wichtig!!

hoffe ich krieg ne antwort!

bye eure nervöse jacky:(

Cylia
19.03.2003, 07:01
Suchst du einen Partner für deine verbliebene Maus oder wie? Ich kenne keinen Züchter, aber es gibt doch mit Sicherheit Zoohandlungen, oder? Da ist es zwar nicht ganz so "sicher" aber es ist besser als nichts!

Hamsterfan
19.03.2003, 08:57
Ja, da stimme ich Cylia voll zu, denn in der Tierhandlung suchen auch ganz süße Rennis ein neues Zuhause und in der Zoohandlung haben die es ja am nötigsten da raus zu kommen, finde ich persönlich. ;) :p


Liebe Grüße

Hamsterfan :cool:

tierfreund000
19.03.2003, 13:13
ja ich weiß!! normalerweiße würde ich auch aus der zoohandlung nehmen, aber ich hab mal gelesen, das wenn die eigene maus den partner nicht akzeptiert, das es dann der falsche partner ist und man dann einen neue maus versuchen sollte!! und da wo ich das gelesen hab, da stand das man einen züchter suchen sollte, der unter umständen auch die eine maus wieder zurück nimmt und mir ne neue maus gibt!!
ich habe solche angst das meine maus immer alleine bleiben muss :(
aber ich werde in ein paar tagen versuchen ein neue maus zu finden!!

kullerchen
19.03.2003, 17:17
Huhu!

Die Vergesellschaftung von Rennmäusen iss so und so ein bisschen problematisch, da sie grundsätzlich erstmal die neue Maus nicht akzeptieren. Da musst du sie schon überlisten...zum Beispiel erstmal mehrere Tage in dem gleichen Käfig halten aber getrennt durch Gitter oder so, damit sie sich beschnüffeln können...dazu findest du auch gute Beiträge im Forum. Ähm...also ich würde an deiner Stelle mal im Tierheim guggen gehn, weil die die Tierchen auf alle Fälle wieder zurücknehmen wenns nicht passt. Aber wie gesagt...Rennies sind bei der an Einandergewöhnung etwas schwirig. Lies dir dazu auf alle Fälle nochmal nen paar Beiträge hier durch oki?

Vielleicht konnte ich dir ja nen bissl helfen.

LG kullerchen

tierfreund000
19.03.2003, 17:41
ich hab mir schon alle beiträge durchgelesen!! also das hätte ich schon hinter mir!!
das problem bei den tierheimen in meiner nähe ist, das die meistens nur ältere tiere haben!! und keine jüngeren! :(

kullerchen
19.03.2003, 22:42
achso..naja stimmt das issn Prob..wie alt iss denn dein Krümel...?

tierfreund000
19.03.2003, 23:24
die is erst 8 wochen alt!! und so junge tiere findet man nich in den tierheimen, oder man hat glück, was ich aber nich! wir werden aber morgen noch ma anrufen, bei einem anderen tierheim!!

kullerchen
20.03.2003, 00:26
Ja gute Idee! Also ich muss ehrlich sagen ich würde nie wieder Tiere aus der Zoohandlung holen. 1. Unterstütz ich so nur die nicht artgerechten Lebensbedingungen 2. sind weibliche Tiere oft trächtig und meine Freundin hat sich aus der Zoohandlung Tiere geholt, die sehr krank warn und von Würmer befallen (aus Mitleid), was ja in ner Zoohandlung auch nicht sein sollte. Deshalb finde ich die Idee vom Züchter schon besser, allerdings hab ich kaum von Züchtern von Rennies gehört. Hör dich doch mal bei Privatleuten um. Die haben öfters Jungtiere abzugeben.

Also bis bald

kullerchen

tierfreund000
20.03.2003, 00:44
ja ich würd ja gern privat leute fragen, aber ich kenn ja keinen!! :(
und ausserdem sind nich alle zoohandlungen schlecht! wir haben hier eine, (da hab ich meine rennis her) da leben die tiere richtg gut, und sie werden auch gut behandelt und die meisten leuet die da arbeiten haben auch ahnung von den tieren! aber ich werd mal sehen!!