PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meine kastrierten Männchen streiten sich plötzlich



Daniela39
16.03.2003, 18:57
Hallo zusammen,

ich hoffe ihr könntmir weiterhelfen. Ich habe vor 3 Wochen zwei männliche Kaninchen zu sammen gekauft (aus einem Wurf), die ca. 3 Monate alt sind. Der Käfig ist 60*120 cm und die Tiere dürfen ca. 3 Stunden täglich meist länger in der Wohnung laufen.

Ich wusste natürlich, dass ich beide kastrieren lassen musste. Um den Stress für die Tiere gering zu halten, habe ich vor 10 Tagen erstmal ein Männchen zum Arzt gebracht. Nachdem es zurück war, hat das andere Männchen plötzlich angefangen das kastrierte Männchen zu beißen. Ich habe daraufhin den Käfig geteilt und nachdem die beiden sich auch draußen bekämpft haben, getrennt laufen lassen. Vor 4 Tagen bin ich mit dem anderen Männchen ebenfalls zum Tierarzt gegangen (leider bekam ich keinen früheren Termin) und dachte, dass sich nach der Operation wieder alles einrenkt. Leider war das nur 2 Tage der Fall, danach hat das zuletzt operierte Männchen wieder mit den Kämpfen angefangen. Die beiden hatten vorher ganz lieb miteinander geschmust. Ich denke, ich muss jetzt einen zweiten Käfig kaufen. Zur Zeit habe ich den jetzigen Käfig wieder unterteilt. Gibt es eine Möglichkeit, dass die beiden sich wieder vertragen, oder mache ich etwas falsch?

Daniela

Claudia J.
16.03.2003, 19:20
Die beiden Rammler sind potent und geschlechtsreif. Es ist normal, dass sie mit Beginn der Geschlechtsreife anfangen zu bekämpfen.

Die Kastrationen sind noch nicht lange her, d.h. es sind auch noch alle Hormone da. Diese brauchen ihre Zeit, bis sie abgebaut sind. Ca. 4 Wochen nach der Kastration fangen die Hormone an abzubauen. Du kannst mit der erneuten Zusammenführung also frühestens in 6 - 8 Wochen wieder anfangen.

Gruß
Claudia

Daniela39
18.03.2003, 22:11
Hallo Claudia,

vielen Dank für die Info. Ich habe mich auch überall im Internet erkundigt und gelesen, dass man dieses Verhalten auch als Rangkämpfe interpretieren kann. Die beiden sind jetzt in einem neuen Käfig mit zwei Ebenen, die sich trennen lassen und zur Zeit auch getrennt sind. Auf "neutralem" Gebiet sieht es seit gestern auch schon viel besser aus. Hin und wieder schmusen sie auch wieder. Ich hoffe, es wird wieder :)

Daniela