PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dosenfutter Rinti, Allco und Animonda



BrittaN
16.05.2002, 12:46
Hallo,

kennt jemand die Dosen von Allco Bella&Bello und Animonda Fleischmahlzeit. Sind die genauso gut wie die Rinti-Dosen?
Meine Hündin frißt sie sehr gerne und der Inhalt riecht gut und ist relativ fest .

Gruß
Britta

Lotti
21.05.2002, 09:50
Hallöchen @BrittaN,

ich kann da nur von meinen Hunden berichten und ich möchte extra sagen, dass es ja von Hund zu Hund verschieden ist. Unsere Hunde mögen kein RINTI. Sie erbrechen sich soger nach dem Fressen (ich weiß nicht warum). Sie fressen es zwar, aber dann kommt es wieder raus. Keine Ahnung. Deshalb füttere ich kein RINTI. Wir füttern ab und zu mal eine Dose. Dabei nehme ich Pedigree, obwohl diese Marke ja sehr verpöhnt ist. Wir kommen aber sehr gut damit klar.
Ich persönlich mache da auch unterschiede. Ich kann sowieso schlecht Dosenmahlzeiten zu bereiten. Wir haben auch schon mal Animonda probiert, aber das hat gestunken finde ich. Mir ist richtig schlecht geworden. Mein Freund musste das Futter zubereiten. Ich konnte es nicht. Mir war richtig übel, aber den Hunden hats geschmekckt!
:D
Liebe Grüße Julia

Nasi
26.05.2002, 15:12
Vergleich doch einfach mal die Inhaltsstoffe der beiden anderen Marken mit denen von Rinti.Achte auf Lockstoffe,Zucker,tier.Nebener zeugnisse....!!
Meine Hündin bekommt ab und zu Rinti Senior(ist 10 Jahre),sie frisst es sehr gerne und verträgt es sehr gut.Muss noch dazusagen,daß sie noch nie Probleme mit Unverträglichkeit bei Futter(Dose wie TroFu)hatte.Stimmt die Zusammensetzung der beiden anderen Sorten würde ich deinen Schnuffel entscheiden lassen;)