PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Selbstmord



The Fish
07.03.2003, 22:54
Hallo ich heiße Waltruth und habe zwei Goldfische in meiner Badewanne. Doch seit neuestem springt immer einer heraus und zappelt. Warum macht er das blos? Der andere ist schon ganz unglücklich, weil sein Weib versucht Selbstmord zu begehen. Was soll ich blos machen? Ich habe ihn ein sehr schönes Leben ermöglicht, und er hat keinen Grund Selbstmord zu begehen. Ein sehr undankbarer Fisch.... Helft mir bitte, ich bin schon ganz verzeifelt und meine Familie auch.
Gruß eine am Boden zerstörte Waltruth

Mimsel
08.03.2003, 02:17
Hi!

Warum hälst du Goldfische in einer Badewanne? Nimmst du dir etwa diesen Kerl mit dem Aal Alfred zum Vorbild?!Schön finde ich das nicht. Goldfische gehören in den Teich und sind m.E. nur bedingt für AQ´s geeignet. So bei einer sehr großen Beckengröße. Ich weiss zwar nicht warum er/sie herausspringt aber ich denke dass sie verwirrt sind.Bei runden Eimern springen meine Schmerlen auch heraus!

Marie

The Fish
08.03.2003, 19:31
Danke für den guten Tipp, aber meine Badewanne ist kantik d.h sie ist nicht rund. Also muss es ja kein Aquarium sein....
Gruß

Mimsel
09.03.2003, 01:26
Naja wenn du die Goldfische seifenresten aussetzen willst , ist es ja deine Sache.

Marie

The Fish
10.03.2003, 14:20
hallo
also ich wollte noch etwas sagen, damit ihr mich nicht falsch versteht und meint das ich eine Fischquälerin bin, weil ich meine Fische in der Badewanne halte. Also die Badewanne ist sehr sauber d.h. keine seifenreste oder ähnliches, da noch nicht da drinnen gebadet wurde und es befindet sich auch Pflanzen, Filter, Wasserwechsel, Steine, Sand als Grundboden, Häuser als Unterschlupf,...... u.s.w.,... also es ist echt sehr schön eingerichtet. Aber ich werde mir in der nächsten Tagen ein Aquarium anschaffen und dann werd ich ja sehen ob das an der Badewanne liegt, das der Fisch versucht hat Selbstmord zu begehen. Oder kann das auch an etwas anderes liegen!!! Freue mich für Tipps!!!
Immernoch verzweifelte Waltruth

Mimsel
10.03.2003, 14:27
Hi!

Schön dasss du es mit einem Aq versuchen willst. In ZZF läuft auch gerade ein ähnlicher Thread. Dort steht mindestens 120cm Kantenlänge. Also pass gut darauf auf.
Ich glaube mit Abdeckung ist der Goldfisch mehr oder minder gezwungen nicht mehr zu springen. Es muss irgendetwas nicht in ordnung sein sonst würde er es nicht tun. Hast du die Wasserwerte? Oder schon gepostet?

Viele Grüße
Marie