PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Darf man eine Katze halten???



Milea1976
05.03.2003, 19:55
Ich frage dies für meine Nachbarin. Die suchen nämlich eine neue Whg. weil sie schwanger ist. Nun hat sie mal der Wohnungsgesellschaft erzählt, das sie eine Katze haben.
Die sagen, das man keine Katze halten darf.
Die Gesellschaft ist sogar so dreist die wollten sogar kontrollieren ob die die Katze abgegeben haben. (sie hatten erzählt, das sie die Katze ins Heim abgegeben hätten.)
Also darf man eine Katze halten oder nicht???
Lieben Dank
Melanie

Tina 2
06.03.2003, 11:11
Hallo Milea,
im Grunde ja, man darf Katzen halten.
Es ist aber so, daß wenn in einer Eigentümergemeinschaft alle ohne Ausnahme gegen Tierhaltung stimmen und diesen Beschluß rechtskräftig niederlegen muß man sich daran halten,
sofern er vor Einzug mitgeteilt wurde.
Ich habe aber auch schon mit einem Anwalt darüber gesprochen und der meinte auch selbst wenn ein Verbot vorliegt, kann man es nicht so generell verbieten im Härte fall muß eben dann ein Gericht entscheiden und sofern keine Belästigung für die anderen Bewohner von der Katze ausgeht, sollte auch ein Richter nicht für die Abschaffung plädieren.
Ich wünsche ihr alles Gute