PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hubbel nach Kastration ??



Julia96
14.11.2018, 18:25
Hallo! Ich hatte noch nie in meinem Leben Haustiere.. nun habe ich seid drei Monaten eine Katze und einen Kater (beide 6 Monate alt) aus dem Tierheim adoptiert, letzten Mittwoch wurden beide kastriert. Die Katze hat sich aber die Fäden rausgezogen, daher trägt sie seit letztem Freitag einen Body. Ich glaube das passt ihr wirklich gar nicht, denn sie bewegt sich nur noch so viel wie nötig und spielt auch nicht mehr..
Dazu habe ich am Sonntag einen Knubbel unter der Narbe erfühlt.. ist das normal?
Sie frisst und trinkt ganz normal, hat aber Durchfall ( dafür sind die beiden sehr anfällig. Sie vertragen kaum ein Futter)

Danke schonmal für die Hilfe!

Sheratan
14.11.2018, 23:12
Hallo Julia,

herzlich willkommen hier! Schön, dass du zwei Fellnasen aus dem Tierheim adoptiert hast!
Ich kenne mich mit Bodys und Kastrationsnarben leider nicht aus - hast du nochmal eine Kontrolle beim Tierarzt?

Welches Futter gibst du denn derzeit? du schreibst "sie vertragen kaum ein Futter" - wichtig wäre auch, nicht zu wechseln, sondern immer mal ein paar Tage zu schauen, ob sie mit einem Futter zurechtkommen, bevor man wechselt (falls du es nicht ohnehin schon tust.)

Auf Giardien wurde vermutlich getestet? :o