PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Flohsamenschalen füttern



lammi88
14.01.2016, 15:34
Da das Thema immer mal wieder aufkommt und viele Leute verunsichert sind, was und wie man füttern sollte, hier mal ein SEHR guter Link zum Thema Flohsamen und Flohsamenschalen füttern.

http://pferde-freunde.com/pferdefreunde-flohsamen-richtig-fuettern/

Das wichtigste zusammen gefaßt:
- Flohsamen (ganze) KÖNNEN trocken verfüttert werden
- Flohsamenschalen sollten NICHT trocken verfüttert werden. 20g Schalen (ca 2Eßlöffel) binden 1Liter Wasser!!! Das kann im schlimmsten Fall zu einer Verstopfungskolik führen
- Flohsamen immer als Kur geben über mehrere Tage
- Pferde und Kot während der Kur beobachten.
- Während der Kur ist die Mineralaufnahme eingeschränkt.
- Über die Menge streiten sich die Angaben/Anbieter. Ich persönlich gebe meinen ca. alle 4 Wochen eine 1wöchige Kur von 2-3Eßl. Flohsamenschalen pro Pferd mit dem "Abendbrot". Und ich sehe zu, daß ich 3-4 Tage nach einer Wurmkur anfange um "Altlasten" mit aus dem Darm zu räumen.
- Pferde die mäkeln bekommt man meist mit in Heucobs oder Rübenschnitzel gerührter Flohsamen-Matsche dazu die dann doch zu mögen. ggf einen Schuß Apfelsaft oder Malzbier zum Verfeinern dazu geben ;)


Was passieren kann, wenn Pferde zu viel Sand im Magen haben, sehr ihr hier.... das Pferd wurde wegen einer Sandkolik erlöst... :(
https://www.facebook.com/651102374934020/videos/1109113235799596/