PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anni - verschmuste Spanielmix-Hündin sucht Familie



Martwart
30.01.2015, 12:35
Annis größter Wunsch ist ein liebevolles Zuhause in dem es auch gerne lebhaft sein darf.

Anni ist eine hübsche und liebevolle Hündin die aus schlechter Haltung gerettet wurde. Sie kannte kein Obdach, kein Körbchen und keine Fürsorge. Ihre äußerlichen Blessuren verheilen und nachdem sie Ihre unschöne Vergangenheit überwunden hat, ist sie Menschen gegenüber als vorsichtig einzustufen.

Hat sie Ihre Scheu überwunden und Vertrauen gefasst, ist Anni eine wunderbare, verschmuste Hündin die die Nähe ihrer Menschen sucht und mit ihnen überaus liebevoll umgeht. Ihre Menschen sollten ebenso liebevoll mit Anni umgehen – und gleichzeitig die Hierarchie eindeutig aber sanft klarstellen, denn Anni weiß auch was Sie möchte.
http://joshi2.de/Resources/anni2.jpeg
In Haus oder Wohnung ist Anni ruhig und ausgeglichen, Sie bellt auch beim Klingeln von Türe oder Telefon nicht. Anni würde Ihre Menschen auch gerne ins Büro begleiten und sich dort unter dem Schreibtisch ruhig und friedlich verhalten.

Anni ist sehr intelligent und lernt alles Neue sehr schnell. Sie ist die Hündin, die 1000 kleine Kunststücke lernen kann und dabei Spaß hat. Und ebenso ist sie die Hündin, die sicher ist im 7. Himmel zu sein, wenn sie mit Ihren Menschen abends auf dem Sofa kuscheln darf.

Sie ist unglaublich bemüht alles richtig zu machen und da Sie sehr schnell lernt gelingt es ihr auch in rasender Geschwindigkeit. Sie muss noch einiges lernen, aber das ist für sie ein Klacks! Anni zieht derzeit beim Spazierengehen noch stark an der Leine und sollte ein Training oder eine Hundeschule absolvieren bevor sie von Kindern oder älteren Senioren ausgeführt wird.

Anni wiegt ca. 17 kg, hat ca. 42 cm Rückenhöhe, stammt aus Südfrankreich und befindet sich in Obhut des Tierschutzvereins Joshi die 2. Chance (www.Joshi2.de) in einer Pflegestelle im Raum Saarbrücken.

Kontakt: Tierschutzverein Joshi die 2. Chance, Ingrid Belz
www.joshi2.de – email: Ingrid.Belz@joshi2.de – Tel. 0172-45 55 033
Besichtigung Nähe Saarbrücken möglich, Tel. 01578 727 3532

Martwart
25.02.2015, 18:44
Anni hat ein wundervolles Zuhause gefunden!