PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hallo aus NRW



Wolke
19.11.2014, 17:51
Hallo zuammen,
eine kurze Vorstellung, alsooo, ich bin im Tierschutz aktiv und versuche mit Basteleien und Handarbeiten die Kasse zu füllen:) Bei uns leben ein Kater und ein Hund. Dieser sollte eigentlich nur ein Pflegehund sein, aber wir haben uns als Pflegestellenversager entpuppt, und nun gehört er seit 2 Jahren zu uns, und wird auch nicht mehr hergegeben:) Er ist uns ein großer Trost, denn im Juli mußten wir unsere 17jährige Hündin gehen lassen.
Ich freue mich auf nette Plaudereien und neue Leute kennen zu lernen:)
LG
Wolke

Carmelita
19.11.2014, 18:04
Herzlich :hi: im Forum und viel Spaß hier :)

Grüße

Susanne

Steppenläufer
19.11.2014, 18:10
Auch von mir ein herzliches Willkommen :)

Was handwerkelst und bastelst du denn so?

Wolke
19.11.2014, 18:15
Vielen Dank:-)

Wolke
19.11.2014, 18:19
Auch von mir ein herzliches Willkommen :)

Was handwerkelst und bastelst du denn so?


Och, alles Mögliche:-) Ich versuche immer, aus irgendwelchem Kram etwas zu machen. Im Moment stricke ich Socken und dann werden die Polennasen wieder bestrickt, damit sie nicht frieren müssen.

Rosi
19.11.2014, 18:20
Herzlich Willkommen :wd:

Wünsche dir viel Spaß und nette Zeit hier im Forum.

Und ja, bin auch sehr neugierig, was alles durch dich gebastelt wird, bin ein Fan von selbstgemachten Sachen, vielleicht weil ich selber da zwei linke Hände habe :o

Wolke
19.11.2014, 18:35
Danke Rosi:-) Männe macht z. B. Hundespielzeug und Laubsägearbeiten, die ich dann bemale. Katzen- und Hundetopflappen, Serviettentechnik und und...Kommt immer drauf an, was ich für Material umsonst oder günstig bekomme, da der Gewinn zu 100% in die Tierschutzkasse geht.
Ist die rechte Fellnase eine ganz weiße Katze? Unser Felix ist nämlich schneeweiß mit bernsteinfarbenen Augen:-)

OESFUN
19.11.2014, 18:41
Auch von mir herzlich willkommen:hi: , ich stricke auch viel - aber eher für Freunde und Bekannte :)

Wolke
19.11.2014, 18:44
Danke:-) Stricken beruhigt, stimmts;-) Was strickst Du so?

OESFUN
19.11.2014, 18:47
das hier war die letzte "Auftragsarbeit"

http://forum.zooplus.de/showthread.php?63051-Pfotentreff&p=2482206#post2482206

und nun gehe ich wieder in die Sockenproduktion über :D

Wolke
19.11.2014, 19:12
Das ist ja niedlich! So etwas kann ich nicht.

Steppenläufer
19.11.2014, 19:19
Ich bastel auch gerne.
Zur Zeit strickfilze ich noch Hausschuhe: http://abload.de/image.php?img=5kei97.jpg
Bettchen habe ich genug gestrickfilzt, mir gingen die Katzen aus ^^
Und mit Häkelarbeiten beschäftige ich mich auch, vor allem mit figürlichem, Tieren, demnächst wohl auch Schneesternen für den Weihnachtsbaum.
Gibt es Bilder von deinen Sachen? :)

Wolke
19.11.2014, 22:22
Die sehen sehr schick aus, und vor allem sind sie ziemlich muckelig:-) Habe ich auch schon gemacht, und diese Katzenbettchen auch. Ich würde auch gerne mal Taschen strickfilzen. Hast Du schon mal welche gemacht? Aber ich brauchte einfach mehr Hände, denn die Pullis für die Polennasen sind einfach wichtiger. Gibts von Deinen anderen Sachen evt. auch Bilder? Hört sich interessant an.
Kann man hier Bilder einstellen?

Carmelita
19.11.2014, 22:35
Freilich kann man hier Bilder einstellen :)

Siehe hier: http://forum.zooplus.de/showthread.php?83692-Anleitung-Bilder-Smileys-einstellen-Avatare-Signaturen-basteln

Grüße

Susanne

Sheratan
19.11.2014, 22:59
Auch von mir herzlich Willkommen! :hi:

Wolke
20.11.2014, 14:49
Danke fürs willkommen und für den Link

Steppenläufer
20.11.2014, 18:16
Hier sind auch ein paar von meinen Bettchen und ein weiteres Hausschuhpaar zu sehen: http://forum.zooplus.de/showthread.php?86995-Sch%C3%B6nes-Filzbettchen-zu-verkaufen-%29 Und tolle Bettchen von anderen Foris gibt es dort auch zu sehen ^^
Von den anderen Sachen habe ich leider keine Bilder, ich fotographiere die Sachen nur in Ausnahmefällen, bevor ich sie verschenke.

Wolke
20.11.2014, 18:41
Einfach toll:) Die Farben wirken nach dem Filzen richtig schön. Der Rand ist verstärkt, oder? Ich hatte das erst nicht gemacht, und da war das Bettchen sehr schnell platt gelegen.

Steppenläufer
20.11.2014, 18:52
Ja, der Rand ist doppelt. Bei dem Bettchen in meiner Sig auch. Doppelt reicht, man könnte aber auch einen Pappstreifen einschieben, dann wäre er richtig hart. Ich finde das Filzen so spannend, man weiß nie, was aus der Maschine kommen wird!

Wolke
20.11.2014, 21:57
Ja, das stimmt, es ist wirklich spannend:) Mit was filzt Du? Man hat mir mal gesagt, ich solle 3 Tennisbälle nehmen. Bei den Puschen hat das wunderbar geklappt. Bettchen habe ich noch nicht wieder gemacht. Aber wenn man Deine so sieht, bekommt man wieder richtig Lust:)

Steppenläufer
20.11.2014, 22:14
Mit einem Paar alter Turnschuhe :D
Die haben jetzt locker zwanzig Filzrunden bei 40°C hinter sich und man kann immer noch erkennen, dass es mal Schuhe waren. Sie haben mehr Gewicht als Tennisbälle und walken das Werkstück deshalb besser durch.
Du machst doch auch Spielzeug: man kann auch Mäuschen oder Taschen häkeln, das Innere mit einer kleinen Plastiktüte füllen, damit es hohl bleibt, und nach dem Filzen Wollreste und Baldrianwurzelstückchen (Apotheke) einfüllen, zunähen, fertig. Kleinteile wie Mäuschen und Spielbänder gebe ich in einem Säckchen für Bügel-BHs mit einem größeren Stück zum Filzen und den Schuhen zusammen in die WaMa.

Wolke
20.11.2014, 22:39
Oh, danke für diesen super tollen Tipp:bl: Ich bin ja immer auf der Suche nach neuen Ideen, und die nächsten ausgelatschen Turnschuhe werden nicht entsorgt, sondern fürs Filzen aufgehoben:)