PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HILFE , die SIMS laufen nicht



Bluecat
24.02.2003, 19:14
Hallo,
wir haben uns am Wochenende "Die SIMS" gekauft.
Erst konnten wir es nicht installieren (hing bei 24 KB). Haben die CDs dann im Geschäft getauscht , die Installation klappte schließlich mit Trick. Leider springt das Programm jetzt beim Hochfahren beim Chaos-Generator raus:(

Hat vielleicht jemand eine Idee oder einen Trick auf Lager?

Maurice
25.02.2003, 20:43
Menno, keiner antwortet wo wir hier doch soviele SIMSer haben. :(

Vielleicht kann ich Dir ja einen kleinen Tipp geben, auch wenn ich (leider) nie am PC spiele. An welcher stelle hakt es denn und wie äußert sich der Fehler ? Ist dieser Chaos Generator ein Cheat oder Feature ?

Feature:
Was passiert denn, wenn Du eine Option auswählst ? Entspricht Dein PC den Mindestanforderungen - in Bezug auf den Grafikchipsatz ?

Cheat:
Funktioniert SIMS ohne diesen Cheat ? Wird der Cheat versehentlich falsch aktiviert ?

Laß mal von Dir hören, vielleicht werden auch andere auf Deine Frage aufmerksam und haben eine Idee. Oder es schaut endlich nochmals jemand vorbei, weil er sieht das mal einer geantwortet hat und selbst auf neue Ideen erhofft. :D


Liebe Grüße und viel Erfolg !!!
Martin

Bluecat
25.02.2003, 21:15
Hallo Martin!!!!!

Danke für Deine Antwort, hatte schon den gleichen Gedanken - so viele SIMSer und keiner meldet sich!!!!!:(

Also was genau der Chaos-Generator bewirkt weiß ich nicht (ich denke er ist für das Chaos zuständig !!!:D ), jedoch wird das Spiel ab genau dieser Einblendung nicht weiter hochgefahren :(

Nun habe ich von einem Arbeitskollegen meines Mannes gehört, daß sein Spiel genau an der gleichen Stelle hakt. Das läßt doch eigentlich darauf schließen, daß das Programm eine Macke hat oder? Es handelt sich um die Ausgabe "Die SIMS Deluxe" für 49 € ....

Auffällig war auch, daß die erste CD beim Installieren bei 24 kb hakte. Wir also zum Geschäft . Das gleiche Problem trat dort beim Testen auch auf. Daraufhin wurden 2 weitere Spiele geöffnet, immer mit dem gleichen Ergebnis. Der Verkäufer hat dann einen Trick angewandt - CD-Fach einmal auf und zu - und siehe da, die Installation klappte. Danach konnte das Spiel auf dem Rechner gestartet werden....

Mit diesem Trick gelang uns auch die Installation zu Hause, doch wie gesagt, bei Hochfahren des Spieles ist an der besagten Stelle Schluß :(

Würde mich so freuen, wenn jemand Rat wüßte....

Maurice
25.02.2003, 21:29
hmm, das die CD beim installieren bereits hängt, meine ich hatte steffi auch. hab mal die verpackung von SIMS angeschaut. laut hersteller angabe läuft es nur auf win95/98 und direct x 7.0 wird als minimum vorausgesetzt.

ich könnte mir trotz allem vorstellen, daß es entweder ein BUG ist oder ein problem mit den TREIBER für die grafikkarte sein könnten. vielleicht findest du hinweise bei www.sims.de . leider muß man dort registriert sein, bevor man dort auf die faq zugreifen kann ! :mad: *fluch*grummel* :mad:


Martin

Bluecat
25.02.2003, 21:44
Huhu Martin,

werde gleich mal Deinem Link folgen!!!
Wie hat Steffi das Problem denn gemeistert? :confused:

Bluecat
25.02.2003, 21:57
Hallo Martin,
habe mir gerade die Terms of Service durchgelesen - bin mir nicht sicher, aber es sieht so aus, als ob für bestimmte Bereiche Gebühren berechnet werden?

Maurice
25.02.2003, 22:21
Huhu Birgit,

das mit der Installation könnte auch "Klappe zu - Affe tot" (oder so ähnlich :D) gewesen sein. Ich weis nur das sie mit mir fürchterlich geschimpft hatte, weil ich Tage vorher Änderungen an der Hardware vorgenommen hatte und dadurch ausgerechnet das CD-ROM Laufwerk einen anderen Laufwerks Buchstaben bekam. :(

Mit dem Spiel selbst hatte Sie eigentlich keine Probleme. Werd Sie erst am Sonntag fragen können. :(

Hab grad mal die ToS gelesen. Da geht es nicht nur um SIMS sondern um alle Spiele von EA. Auf dem ersten (überflogenen) Blick war nicht klar erkennbar, wann genau welche Kosten entstehen. Es wurde lediglich darauf hingewiesen, das man seine Creditcard bereit halten sollte. :confused: :eek: :mad: Steffi hat sich irgendwo registrieren lassen - etwa dort ? Ich bin da recht skeptisch und lasse die Finger davon.

Einfacher FAQ Service erst nach Registrierung ? Nein Danke ! Wenn es um zusätzliche Leistungen geht könnte ich es noch verstehen.


Gruß
Martin

Bluecat
25.02.2003, 22:28
Hallo Martin,
ja, ich bin auch sehr skeptisch!!!
Zu ärgerlich, es hätte mich schon gereizt!!!:mad:
Werde dann lieber auf weitere Ratschläge warten:rolleyes:

Maurice
25.02.2003, 22:30
Jetzt haben wir ja schon einmal die Anzahl der Beiträge etwas hochgeschraubt. :D Vielleicht kann Steffi ja etwas sagen ... :rolleyes:


Martin

Bluecat
25.02.2003, 22:36
Hoffentlich...;)

samtpfote5
26.02.2003, 10:36
Hallo Bluecat,

jajaja die Sims!!! Da gibt es öfters mal Probleme... :( :(

Es könnte vielleicht an der Konfiguration oder deinen Rechner-Komponenten liegen, Grafik-Karte o. ä.

Ich weiß zwar auch kein Patentrezept, aber ich kenn einen, der dir vielleicht weiterhelfen kann.

Mail doch mal meinen Mitdosi an. Der ist sehr fit, was solche Sperenzken anbelangt und falls er eine Idee hat, hilft er dir sicher gerne. (mail@d-lenz.de)

Gib ihm zu der Problembeschreibung am besten noch die Daten deines Rechners und welche Grafik- und Soundkarte du hast an.


Liebe Grüße
Heike

Bluecat
26.02.2003, 13:47
Hallo Heike,

vielen Dank für Deinen Tipp!! Zu den genauen Rechnerdaten muß ich erst meinen Göttergatten befragen, sobald ich da Bescheid weiß, werde ich Deinen Experten anmailen.
Vielleicht hat er ja eine Idee....

Wir haben auch schon öfter die Telefonhotline angerufen. Außer das das unsere Telefonrechnung in die Höhe getrieben hat (kostet 1,24 € / Minute) hat es nix gebracht .

Würde mich total freuen, wenn Dein Mitdosi diesen Fall knacken könnte :p

Bluecat
26.02.2003, 14:31
Huhu Heike,

mail ist unterwegs.

Hoffe, daß ich alles richtig verstanden habe, was mein NG mir da telefonisch durchgegeben hat;) :D :rolleyes:

samtpfote5
26.02.2003, 14:31
Oh je, diese Telefonhotlines.... *seufz* kaum Kompetente Gesprächspartner, dafür ellenlanges Warten und hohe Telefonrechnungen..:(

Meistens liegt das Problem wirklich in der Rechnerkonfiguration bzw. dem Zusammenwirken von Grafik-, Soundkarten, etc.

Das heißt, je genauer dein GG die Rechnerkomponenten angeben kann, desto eher kann Dirk dazu konkret etwas sagen. Seine Trefferquote ist ziemlich gut! :D

samtpfote5
26.02.2003, 14:34
Ich hab meinen Mitdosi mal eben telefonisch seelisch vorbereitet. Sobald er Zeit hat (er muss ja auch seinen Anteil Dosen erarbeiten), wird er sich dazu mal einen Kopp machen und zurückmailen.

Bluecat
26.02.2003, 14:49
Ach je, der Arme!!!!!!!!!!!!!!
Da kommt er geschafft nach Hause und muß sich noch mit fremden SIMS rumplagen...
Sage schon mal im voraus ein ganz dickes DANKE!!!!!!!

Tiggerbaby
03.03.2003, 01:38
Huhu Bluecat,

hab durch Zufall den Thread hier entdeckt. Was meinst Du mit der Rechner hängt sich auf beim Chaosgenerator ? Manchmal braucht dieser Generator ziemlich lange aber das hat eigentlich nichts mit dem PC zu tun. Ansonsten hatte ich nur ein einziges mal ein Probem aber das lag daran dass ich einfach zu lange gespielt hatte und meine Compi nicht mehr mochte. Ist Dein Problem noch aktuell?

Liebe Grüße

Steffi

Bluecat
03.03.2003, 13:22
Hallo Steffi,

schön, daß Du wieder zurück bist!!!!

Leider ist der das Problem bisher nicht behoben - der Rechner springt nach wie vor beim Chaosgenerator raus:(
und ich komme gar nicht erst so weit, daß ich spielen könnte...

Am Wochenende hatten wir versucht, zusätzlichen Speicher zu kaufen, doch leider haben wir nirgends beidseitigen bekommen.....

Außerdem steht ja auch nicht fest, woran es nun letztendlich liegt. Heikes Mann hatte uns einige Tipps gegeben, bisher war leider nichts erfolgreich:(

Hast Du vielleicht eine Idee?

Bluecat
08.03.2003, 16:27
Juhu,
nachdem wir das Betriebssystem gewechselt haben
-vielen Dank an Samtpfotes Ehemann für den Tipp, das es daran liegen könnte! - sind wir heute zum ersten Mal bis zur Spielebene gekommen!!!!!!!
*freu*:p
Würde jetzt am liebsten erst mal richtig simsen, aber leider ist dafür heute keine Zeit mehr *grummel*............

samtpfote5
08.03.2003, 16:54
Supi!!! Toll, dass es doch noch geklappt hat. Dann kann der Spielspass ja losgehen!

Liebe Grüße

Heike

CaptLoveline
08.03.2003, 17:06
Hatte bei mir auf dem PC (alte Grafikkarte) auch so meine Probleme.

Ich hatte immer "Killerkakalaken". Normalerweise kann man sie ja kaum sehen und mit Spray behandeln. Meine sahen aus wie Ratten und waren überhaupt nicht mehr zu töten.

Naja, mein Sim war dauernd unzufrieden und einfach nur schlecht gelaunt.

Jetzt habe ich ne neue Grafikarte und es läuft super.

Wer hat denn alles das Erweiterungspack mit den Haustieren???

samtpfote5
08.03.2003, 17:39
Ich hab das Erweiterungspack "tierisch gut drauf" und finde es auch klasse. Allerdings beanspruchen die Katzen dort auch jede Menge Zeit.

CaptLoveline
08.03.2003, 18:05
Habe beim letzten Mal mit nem Hund angefangen, allerdings brauchte der auch nicht weniger Zeit. Ist halt wie in Real.

Aber irgendwie habe ich jetzt wieder richtig Lust zum zocken bekommen.

Ich glaube ich werd's dann auch mal mit ner Katze versuchen.

Bluecat
09.03.2003, 17:17
@ Heike: ja, ich bin jetzt richtig kribbelig, habe mir bisher nur das Leben im Beispielhaus angeguckt und da so einiges probiert. Zu mehr bin ich dieses Wochenende leider nicht gekommen, da meine Hündin recht ernsthaft erkrankt ist und wir Sa und So beim TA waren.........
Möchte auch so Erweiterungspack mit Haustieren haben....

@ CaptLoveline: wie gruselig, Killerkakalaken!!! Wo kamen die denn her?!?

samtpfote5
09.03.2003, 17:44
Hallo Bluecat,

du brauchst nur die Ordnung in deinem Sims-Haus zu vernachlässigen, dann kriegst du schnell eine Killerkakerlakenkolonie! :D :D

samtpfote5
09.03.2003, 17:44
PS: Wie geht es denn deiner Hündin? Woran ist sie denn erkrankt??

Bluecat
09.03.2003, 17:50
Hallo Heike,

bei Mona besteht der Verdacht einer Gebärmutterentzündung. Sie hatte heute morgen über 40 Grad Fieber, obwohl sie gestern von der TÄ etwas gegen fieber und ein Antibiotikum bekam. Muß ständig die Temperatur kontrollieren, wenn sie wieder steigt werden wir wohl heute noch zu einem Spezialisten überwiesen, der nach Ultrschall/Röntgen darüber entscheidet, ob und wann operiert werden muß :(

Und was bedeutet die Ordnung im SIMS-Haus vernachlässigen?
Huiii, das hört sich richtig nach Arbeit an!!!:D :D :D

samtpfote5
09.03.2003, 17:58
Oh je, das hört sich ja schlimm an. Wir drücken dir sämtliche Daumen und Pfoten für Mona und hoffen, dass das Antibiotika wirkt!!!

Zu den Sims: Das ist gar keine Arbeit, lass den ganzen Müll nur immer schön liegen.

Bluecat
09.03.2003, 18:18
Danke, wie lieb von Euch!!
Die Messung eben war positiv, das Fieber ist nicht wieder gestiegen. Aber gestern Abend ging es ihr auch schon mal gut und heute Morgen dann wieder über 40 Grad:(

Und den Müll liegen lassen???? Lockt das nicht das Ungeziefer an?!? :eek:

CaptLoveline
09.03.2003, 19:17
Richtig, wenn du nicht selbst sauber machst und auch keine Putzfrau hast, dann kommen halt die Kakerlaken.

Da meine Grafikkarte irgendwie nicht mit dem Spiel kooperierte hatte ich halt Killerkakerlaken

Bluecat
09.03.2003, 19:19
Iiiiiiiiiiiiiiiihhhhhhhhhhh, dann werde ich immer gaaanz genau drauf achten, daß alles tip top in Ordnung ist:D :D :D

CaptLoveline
09.03.2003, 19:22
Damit mein Sim sich immer auf seine Dinge konzentrieren kann, habe ich eigentlich immer eine Putzfrau!

Bluecat
09.03.2003, 19:26
Na klar *mit Hand an Stirn tipp*, darauf hätte ich ja auch kommen können.......:D

Aber bis ich so die ganzen Feinheiten raus hab wird das bestimmt ´ne Weile dauern..........;)

CaptLoveline
09.03.2003, 23:45
Oh ja, bis man die Herrschaften bei die Sims mal verstanden hat, vergehen schon einige Stunden.

Manchmal habe ich auch schier verzweifelt. Ich habe es einfach nicht auf die Reihe gebracht soziales Leben mit Job und Essen und Schlafen unter einen Hut zu bringen.

Naja, ist halt wie im richtigen Leben, da klappt ja auch nicht immer alles

Bluecat
10.03.2003, 04:36
;) :D ;)