PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hallo Tierfreunde



SusiFa00
13.02.2014, 10:50
Hallo zusammen :),
mein Name ist Susi und ich wollte mich euch kurz vorstellen.

Ich komme aus Frankfurt am Main und lebe dort mit meinem Mann und meiner Tochter seit knapp 9 Jahren.
Meine Tochter wünscht sich unbedingt ein Haustier. Da sie bereits 14 Jahre alt ist wollen mein Mann und ich ihr den Wunsch nicht abschlagen und sind ebenfalls gewillt ein Haustier zu halten.

Um auf Informationssuche zu gehen, welches Haustier am Besten für uns geeignet ist habe ich mich hier bei euch registriert und hoffe, dass ich hier gute Informationen von euch erhalte. :cu:

Liebe Grüße
Susi

OESFUN
13.02.2014, 10:52
Hallo Susi -- herzlich willkommen im ZP Forum:hi:

Habt ihr denn schon eine ungefähre Richtung was für ein Haustier es sein soll ?? Vogel, Nager, Katze, Hund, Fische, Reptilien ??

Carmelita
13.02.2014, 10:56
Herzlich :hi::hi: im Forum

Grüße

Susanne

SusiFa00
13.02.2014, 11:00
Es soll eher in die Kleintierrichtung gehen. Wir haben nur eine Wohnung ohne Garten (Frankfurt ist nicht gerade günstig :P), demnach haben wir bereits beschlossen, dass ein Hund oder eine Katze absolut nicht in Frage kommen.
Aber ob es am Ende ein Hamster, Hase oder Ähnliches wird steht noch nicht fest!

OESFUN
13.02.2014, 11:09
Aber dann bitte daran denken das ausser dem Hamster die anderen mindestens zu zweit gehalten werden sollten und auch eine Menge Auslauf brauchen. Reine Käfighaltung ist da echt Quälerei . In dem Alter deiner Tochter fände ich Ratten interessant. Die sind sehr intelligent und aufgrund der geringeren Lebenserwartung bleibt es im Endeffekt nicht an euch hängen wenn die Interessen des Nachwuchses sich ändern bzw. Ausbildung oder Studium anfangen.

SusiFa00
13.02.2014, 11:19
Danke für deine Antwort. Ratten kommen absolut nicht in Frage, da ich mich vor ihnen ekel. :eek:

Habe mir einige Themen hier bereits durchgelesen und bin auch der Meinung, dass ein Hamster wohl die Beste Wahl für uns wäre. Meine Tochter schwärmt auch von einem Hamster oder Meerschweinchen.
Habe diesen Artikel über pflegeleichte Haustiere (http://www.freizeit-hobbys.de/pflegeleichte-haustiere-welches-haustier-ist-das-richtige-fur-mich/) hier entdeckt und auch dieser zielt besonders positiv auf dem Hamster ab.

Wenn ihr Tipps für mich habt beziehungsweise Nachteile/Schiwerigkeiten bei der Hamsterhaltung kennt könnt ihr mir diese ja mal auf dem Weg gehen. Wir wollen bereits diese Woche eine Entscheidung treffen, da mein Schatz kommende Woche Geburtstag hat. :love:

Carmelita
13.02.2014, 11:32
Hamster sind nachtaktive Tiere und schlafen tagsüber.

Grüße

Susanne

OESFUN
13.02.2014, 11:56
Die meisten handelsüblichen Hamsterkäfige sind zu klein für die nachtaktiven Tiere - sie haben einen grossen Bewegungsdrang

Gute Seite für Infos

http://www.diebrain.de/hi-gehege.html

SusiFa00
13.02.2014, 12:25
Die meisten handelsüblichen Hamsterkäfige sind zu klein für die nachtaktiven Tiere - sie haben einen grossen Bewegungsdrang

Gute Seite für Infos
http://www.diebrain.de/hi-gehege.html

Danke für diese informative Seite. :)
Bin dennoch weiterhin offen für alle Hilfen, Tipps und Empfehlungen zu Hamstern.