PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : hmm...



tierfreund000
21.02.2003, 13:00
hi@all
soll ich jeden tag äpfel, karotten usw in den käfig tun??
oder nicht jeden tag??:confused:

buffymaus
21.02.2003, 13:18
Hey,
ja Du kannst ihnen täglich Grünfutter anbieten, aber spätestens am nächsten Tag die Reste sorgfältig entsorgen, da es sonst schnell verfault.
Und nur ganz kleine Stückchen geben.
Liebe Grüße
Andrea

Hasse
23.02.2003, 16:53
Sorry, aber was hast du für Tiere?

Ich geh jetzt einfach mal davon aus, dass du Hasen oder Meerschweinchen hast.
Wenn das der Fall ist, dann würde ich dir empfehlen, jeden Tag früh und abends Frischfutter zu geben. Also mein kleiner Stinker
würde ohne sein Frischfutter verhungern. Ich gebe immer Salat ( musst du ausprobieren Eisbergsalat oder Salatherzen oder Lolo Rosso...), dann Petersilie (kraus und glatt) die enthält viele wichtige Vitamine, Obst ( Apfel, Birne, Kirschen, Banane, Pfirsich, Pflaume,... da kann man so gut wie alles geben) und Gemüse ( Paprika, Möhren, Kohlrabi, Tomate, Kartoffel,... bloß mit Kohl vorsichtig sein der verursacht Blähungen) und immer Gurke die enthällt viel Wasser, und mein Schweinchen trinkt nichts weil er das nicht kennt und er braucht das auch nicht.
Das ist erstmal die Hauptnahrung.
Und sonst hat er immer frisches Heu und Trockenfutter und ab und zu mal Leckereien. Und so lebt er jetzt schon glückliche 3 Jahre bei mir. Das kann ich nur weiterempfehlen.
Und im Sommer kannst du dann Gras und Löwenzahn, Beifuß, Schafgabe, Brennesseln... was deine Tiere mögen, anstatt der Hauptnahrung früh und abends geben.
Aber das wichtigste ist vitaminreiche Kost und Abwechslung!!!

Ich hoffe ich konnte helfen!?
Viele Grüße Romy

buffymaus
23.02.2003, 17:08
Hallo Romy,

"und immer Gurke die enthällt viel Wasser, und mein Schweinchen trinkt nichts weil er das nicht kennt und er braucht das auch nicht. "

Diese Meinung kann ich absolut nicht teilen, frisches Wasser täglich gehört dazu. Ob wenig oder viel getrunken wird.

Du hast doch auch Durst, selbst wenn Du viel Nahrung zu Dir nimmst, die sehr wasserhaltig ist, ODER???????????????????
Liebe Grüße
Andrea

tierfreund000
23.02.2003, 18:03
oh sorry !! ich hab voll vergessen zu sagen welche tiere!!
nein ich meine keine kaninchen!! bei denen weiß ich schon bescheid!!
:o
ich meine bei rennmäusen!!! :)
naja vielleicht kann mir ja hier jemand helfen!! ;)
bye eure jacky

diebrain
23.02.2003, 19:09
Hallo Jacky

Rennmäuse benötigen zwar nicht täglich Frischfutter und manche lassen es auch tagelang links liegen, aber in kleinen Mengen würde ich es schon anbieten. Eher trockene Varianten und im Sommer eher Gräser und Kräuter.

Mehr über Rennmäuse findest Du hier http://www.diebrain.de/nh-mappen.html

oben zum ausdrucken, unten zum lesen

LG
Christine

Cylia
27.02.2003, 17:34
Geh mal unter
http://www.rennmausecke.de
ins Forum, da sind grade zwei Themen dazu!


Caylia