PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : danke für die lieben zuschriften



channy
20.02.2003, 20:37
hab mich sehr gefreut über eure zuschriften,was mein sorgenkind anbetrifft.werde ich es einfach mal mit den bachblüten und geduld versuchen.denn an taubheit kann es laut tierazt nicht liegen und farblich bedingte taubheit,schließe ich aus,denn sie ist dreifarbig und nimmt auch das kleinste rascheln wahr.wenn die nachbarshunde bellen.dann wird sie neugierig und aktiv, ohne angst. leider wollte man mir im tierheim keine konkreten auskünfte geben,nur soviel,daß sie mit einer zneiten katze aus einer massentierhaltung geholt wurde.sie ist nun 4jahre alt und davon 2jahre bei mir,aber an ihrem verhalten hat sich nichts geändert,vielleicht wird sie nie so sein wie die anderen aber aufgeben werd ich deshalb nicht.es ist halt nur sehr depremierend zu sehen wie die beiden anderen rumtoben und sie so traruig die wände anstarrt.wir haben zwar eine abgetrennte terrasse aber ich nehme naija oft mit in den garten ,dann wirkt sie etwas abglenkt.aber sie läuft nie außer sichtweite.komisch,nicht?!wo sie sich sonst eher absondert.