PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ich möchte mich als nicht ganz Neuer hier vorstellen.



Forschtner
23.02.2013, 09:56
Als meine Katze vor über zehn Jahren verstarb wollte ich erst einmal nur Abstand gewinnen. Habe mir aber nach fast einem Jahr von einem Bauernhof meine beiden
Kater Boleck und Loleck geholt. Diese Beiden bereiten mir seit dem große Freude. Das wohl Wichtigste ist dabei, dass diese seit der Kastration (7 Jahre) keinen
Tierarzt mehr gesehen haben. Nach den Erfahrungen mit der verstorbenen Katze, füttere ich diese ziemlich unkonventionell. Rohes Herz, ab und an rohe Leber oder
Nieren, Weichfutter und Trockenfutter steht immer da. Und wehe dem das Rohe geht mal aus. Dann mauzen sie mir die Ohren voll. Eine wichtige Erfahrung habe ich
vor allem gemacht. Nie wieder eine Katze alleine halten! So gut wie die Beide sich verstehen ist einfach toll. Und das obwohl sie im Verhalten nicht unterschiedlicher sein könnten. Der Loleck ist ein wahrer Quatschkopf. Dieser mauzt mehr in einer Stunde wie der Boleck in der ganzen Woche. Die Beiden sind mir in den letzten
Jahren wie Kinder geworden.

foisseur
23.02.2013, 10:12
Herzlich :hi: :hi: :hi: zurück :bl: :bl:

Rohes Fleisch mögen Meine auch sehr gerne :tu: nur mit Leber haben sie es gar nicht.
Dafür aber mit Fisch :sporty:, da mußte man eigendlich am Fischmarkt wohnen :D

CaveCanem
23.02.2013, 11:58
Hallo und :hi: hier im Forum und viel Spaß.

Steppenläufer
25.02.2013, 18:10
Ui, noch ein Rohfütterer ^^

Herzlich Willkommen im Forum :)

Blancanieves
27.02.2013, 14:53
Welcome back!!!

Und auch von mir viel Spaß weiterhin!