PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Katze übergibt sich nach Bronchoskopie - ist das normal?



Youu
12.11.2012, 16:27
Hallo zusammen,
bei meiner Luna wurde heute morgen eine Bronchoskopie durchgeführt.
Sie hatte Schleim in der Lunge, der wurde entfernt.
Der Tierarzt meinte, es sei normal, wenn Luna heute noch röchelt, da ja Wasser durch die Lunge gespült wurde.
Gerade eben hat sie sich übergeben und gewürgt, das hat gar nicht mehr aufgehört?
Jetzt mach ich mir natürlich wieder große Sorgen um meine Maus:confused:

OESFUN
12.11.2012, 16:53
Ich würde da umgehend den TA anrufen solange da noch jemand in der Praxis ist der dir kompetente Auskunft geben kann. Drück ganz fest die Daumen , das alles okay ist.

UlliLili
12.11.2012, 17:31
Würde ich auch machen. Vermutlich kommt das von der Narkose, da ist vielen Katzen noch richtig schlecht. Und der Hals ist noch etwas gereizt, da wird ja ein Schläuchlein in die Bronchien geführt und gespült. Aber sicherheitshalber anrufen.