PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welli spuckt



Sternchen083
18.02.2003, 11:12
Bitte helft mir!

Mein Wellensittich Matzi (wird 10) hat früher immer schon mal gekotzt. Das hatten wir aber immer nach einem Tag überstanden. Am letzten Freitag habe ich eine neue Futterpackung geöffnet und seit dem geht es ihm schlecht. Er spuckt dauernd und sieht gar nicht gut aus. Dazu kommt dass er gerade mausert. Habe nun neues Futter gekauft aber er will die Körner nicht mehr fressen. Er nimmt nur noch Hirsekolben.
Was soll ich machen? Hatte das schon mal jemand?

LG

Rina

kullerchen
18.02.2003, 17:43
Hallo Rina!

Hat dein Matzi denn einen Partner? Wann kotzt er denn? Nich das du das mit dem Hochwürgen von Nahrung für den Partner verwechselst. Wenn er allein iss dann sieht er Euch als Partner und dann würgt er das Futter auch bei Euch hoch. Aber du sagst ja er sieht schlecht aus. Was meinst du denn mit er sieht schlecht aus?

Versuche dir dann weiterzu helfen

LG
Mandy

Sternchen083
18.02.2003, 18:35
Nein er würgt die Körnchen nicht hoch sondern er spuckt sie im hohen Bogen wieder aus. Er kotzt wirklich richtig. Das hochwürgen kenn ich ja auch. MIt schlecht aussehen mein ich, dass er immer aufgeplustert dasitzt und viel schläft. Er verhällt sich eigentlich wie ein Mensch wenn er krank ist. Na ja ich kann ihm ja eh nicht Großartig helfen. Ich hoffe, dass es am Futter lag und er bald wieder an das neue ran geht.
Vielen Dank fürs antworten!

Spatz
19.02.2003, 05:07
Hallo,
bitte geh mit Deinem Wellensittich zumTA. So, wie Du das beschreibst
sieht es nach einer Kropfentzündung aus-wenn die nicht umgehend behandelt
wird,überlebt das kein Vogel.Ist wirklich dringend.
Ines

Katzenmammi
19.02.2003, 15:06
Hallo Spatz,

bitte geh zum TA mit Deinem Wellensittich, da schließe ich mich den anderen an. Bis dahin halte ihn unbedingt warm, der kleine Vogelkörper kühlt schnell aus. Am besten setzt Du ihn vor eine Rotlichtlampe, aber Vorsicht, nicht zu nah. Setz Dich selbst in einigem Abstand davor, wenn Du es ein paar Minuten gut aushälst, ist es für den Vogel richtig. Und stell den Käfig mit der schmalen Seite vor die Wärme, dann kann er nach hinten ausweichen, wenn es doch zu warm wird.

Alles Gute für Euch!

caya
19.02.2003, 15:51
Hallo,

ich schließe mich den anderen an.. geh bitte baldmöglichst zu einem TA und zwar einem, der sich mit Vögeln auskennt! Die normalen Kleintierärzte verbocken da ganz schön viel. :( Aus dem Grund sind im Internet Listen aufgestellt worden wo es empfehlenswerte TA's gibt.

Hier hast Du zwei Seiten wo Du vielleicht mal nachsehen kannst ob einer in Deiner Nähe ist:

http://www.papageien.org/STS/po/Aerzte.htm
http://www.sittich.de/tierarzt/start.html

Gute Besserung an den Kleinen!

VG
caya

caya
19.02.2003, 15:56
Noch etwas: vielleicht solltest Du ihm mal anderes Körnerfutter geben (und viel Obst, Gemüse und Kräuter sowieso). Wellensittiche reagieren manchmal empfindich auf bestimmtes Futter und vertragen anderes besser, es ist leider nicht geklärt, weshalb.

Oder das Futter war einfach schlecht. Prüf das doch mal indem Du daran riechst oder nachsiehst ob vielleicht Futtermittelmotten drin sind (das erkennt man an diesen verklebten Körnern, kommt leider bei einigen "Marken" recht häufig vor..). Ein Keimtest ist meistens die sicherste Methode um die Qualität der Körner zu überprüfen.
Das Körnerfutter sollte übrigens möglichst kühl gelagert werden, nicht unbedingt im wärmsten Raum in der Wohnung.
VG
caya

Sternchen083
19.02.2003, 22:33
Hallo

Vielen Dank für eure Antworten. Matzi geht es mitlerweile aber wieder sehr gut. Wie gesagt er hat das so etwa zwei bis drei mal im Jahr ist aber bisher nach einem Tag immer wieder gut gewesen. Diesmal hat es scheinbar mal länger gedauert. Das Futter (Trill) sah völlig normal aus aber ich habes vorsichtshalber doch entsorgt und ihm neues gekauft.
Mein Welli ist ein ziemlicher Dickschädel und ich würde ihn nur mit Gewalt Tagsüber in den Käfig befördern können *ggg*.
Ich denke mal ich hab mir mehr Sorgen gemacht als nötig waren.
Wenn das nochmal schlimmer auftreten sollte werde ich eure Tipps natürlich befolgen.

PS: Ich soll euch vom genesenen Matzi grüßen!