PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : @enya



gerdax
16.02.2003, 23:11
Hi Biggi,

ich hab´mir eben Schneewittchen angesehen- ist ja ein sehr großes Mädel! Ist sie eines?

Gestern nachmittag sah ich aus dem Fenster und beobachtete einen baugrauen, gewaltigen ( BKH ?) mit weißen Pfoten, der sich über unsere Terasse auf den Weg Richtung Hoftür und Nachbar Lukas Lager machte. Wunderschön! Hatte ich noch nie bei uns gesehen! ) Ich wollte ihn begrüßen - Tür auf - weg war er! :( Hoffentlich war er nicht auf die Kaninchen scharf!
(Klein Ida muß wohl frühzeitig kastriert werden!)

Jetzt ertappe ich mich immer wieder, wie ich nach ihm Ausschau halte. Alles versammelt sich bei uns! :)

Gabi
17.02.2003, 07:11
Danke für die Fotos, Birgit

Schneewittchen sieht sooooo kuschelig aus, man möchte einfach nur sein Gesicht in ihr Fell stecken und losschmusen. :cool:

Enya
17.02.2003, 08:03
Morgen ihr beiden.
Erst mal Gerda, ja sie ist ein Mädchen. Streckt oft genug den Hintern gegen die Scheibe.

Sie sieht schon kuschelig aus. Hat ja einen dicken Winterpelz und ordentlich SPeck auf den Rippen.

Sobald mein Mann mir die restlichen Bilder geschickt hat, gibts noch ein paar.

@ Gabi: Hab gerade Post von Sigrid bekommen. Meinte auch, das wir dich dann besuchen müßten!!

Gabi
17.02.2003, 08:09
Hey Bigirt, das hört sich doch gut an *froi* - Juni/Juli hamma ja auch schon bald *g*

Enya
17.02.2003, 08:17
Eben,
dauert nur noch ein kleines bißchen.
Aber zuerst haben wir mal MÄRZ!!!
und was heißt das??????
Gabi darf endlich ihren Geronimo abholen und endlich wieder schlafen, da sie nicht mehr stundenlang von ihm träumen muß.

Wann zieht der Lütte denn genau bei euch ein???

Gabi
17.02.2003, 08:26
Na, ob ich dann schlafen kann, ist eine andere Sache *hihi*

Am 08.03.03 ist es so weit - Geronimo wird uns gebracht *yieppieeeeh*. Nicht mal mehr 3 Wochen, bin schon jeden Tag am zählen. :p

Tina 2
17.02.2003, 08:39
Das ist ja schon bald! Geronimo ist echt ein supersüßer :D
Die weißen Pfötchen sind so süß

Ich bearbeite auch mein NG weiter :D

@Birgit
Schneewittchen ist echt eine süße, richtig zum kuscheln.

Enya
17.02.2003, 21:27
Ja ihr habt recht.
Schneewittchen ist schon was besonderes. Super freundlich und verspielt gegenüber Artgenossen, aber auch Mega ängstlich gegenüber Menschen.
Wenn sie wollte, dann dürfte sie immer bei uns schlafen, aber sie traut uns immer noch nicht.
Es scheint aber das sie kastriert ist. Denn sie hat noch nie Babys mit an die Futterstelle gebracht.
Leider hat die " Kleine" ziemlich Übergewicht. Frißt halt nach dem Motto" vielleicht gibt es morgen nichts mehr"
Aber ich bleibe am Ball.:D

Tiggerbaby
19.02.2003, 03:59
Hallo Biggi,

auch danke von mir für die schönen Bilder. Ach man, Schneewittchen ist ja wirklich eine hübsche! Wenn sie merkt das von euch keine "Gefahr" droht wird sie vielleicht ja doch noch zutraulicher. Man weiß ja nie was so ein Geschöpf erlebt hat! Ich bin in letzter Zeit echt traurig das wir keine zweite Katze zu uns holen können. Jetzt nicht unseretwegen sondern in erster Linie wegen Tiggerbaby obwohl ich mir manchal einbilde, er geniesst sein Leben als "Einzelkind". Ich war heute Abend bei einer lieben Freundin die vor kurzem einen kleinen roten Kater zu sich geholt hat. Der Vorbesitzer hat ihn anscheinend einfach aus der Wohnung geworfen. Der Kleine hatte wohl einen Zusammenstoß mit einem Auto und kam "nur" mit einem Kieferbruch davon. Naja langer Rede kurzer Sinn, der kleine Miles hat sich erholt bzw. tut es noch. Mit seinem Kollegen Spot verträgt er sich auch super und den beiden gestern Abend so zu zusehen hat sehr viel Spaß gemacht aber in meinem Inneren (bitte nicht mißverstehen ich freue mich für die beiden Kater und meine Freundin!) doch traurig dies nicht auch Tiggerbaby bieten zu können. Der Kieferbruch verheilt auch gut und in ein paar Wochen kommen die doofen Drähte endlich raus!
So genug "gejammert". Wünsche euch einen guten Start in den Mittwoch!

Liebe Grüße

Steffi

Enya
19.02.2003, 09:55
Guten Morgen Steffie,
kann schon gut verstehen, das du für Tiggerbaby traurig bist. Ihr wolltet ihm Gesellschaft von Artgenossen geben. Aber aufgrund seines Titers geht es leider nicht.
Aber ich denke euer Spatz ist auch so glücklich. Er hat Menschen, die alles für ihn tun und die ihn von ganzem Herzen liebhaben. Das zählt für ihn weitaus mehr, denke ich mal.

Aber dem kleinen Miles wünsche ich gute Besserung. Ein Kieferbruch ist ja nicht ohne. Auch er hat Glück gehabt. ER ist bei lieben menschen untergekommen. Soviel Glück hat nicht jedes Tier.
Tja leider können wir nicht alle Tiere retten und bei uns aufnehmen.
Aber wir versuchen wenigstens im kleinen Rahmen zu helfen. WEnn das alle tun würden, dann hätten wir nicht soviele traurige Schiksale auf der WElt.