PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Änderung im Moderatorenteam - Moni Zudno



Rotkäppchen
12.07.2012, 10:56
Hallo liebe Foris,

einige von euch haben es evtl schon bei den gelöschten Usern gelesen, Moni hat uns leider auf eigenen Wunsch verlassen.

Moni war eine sehr engagierte Moderatorin, die stets versucht hat sämtliche Blickwinkel in ihre Moderationsentscheidungen mit einzubeziehen.
Leider ist es manchmal so, dass einen sehr großes Engagement auch sehr aufreiben kann.

Moni hat daher für sich entschieden, dass Sie sich erst einmal auf andere Dinge konzentrieren will (wie viele von euch wissen, ist sie auch privat sehr engagiert und hat neben Ihren beiden Hunden auch noch ein Pferd und ihre Familie zu versorgen ;) ) und zur Ruhe kommen möchte.

Da es sehr schwierig ist Abstand zu gewinnen und dennoch Mitglied im Forum zu sein, hat sie sich entschieden auch ihren Account löschen zu lassen.

Auf einen eigenen Abschied möchte sie verzichten, da sie sich schweren Herzens zu diesem Schritt entschieden hat und außerdem keine Angriffsfläche für einen erneuten Schlagabtausch liefern möchte.
Ich (wir) bitten euch daher bitte auf entsprechende Kommentare zu verzichten und diesen (ihren) Schritt zu aktzeptieren. :bl:

Das Moderatorenteam wünscht Moni daher auch an dieser Stelle nochmals alles Liebe und eine gute Zeit! :bl:
Und da unsere Türen im zooplus-Forum gewissermaßen immer offen stehen, ist eine Rückkehr selbstverständlich (hoffentlich) nicht ausgeschlossen.

Alles Gute, liebe Moni! :bl: :bl: :bl:

Nachtrag:
Da hier kein Antworten möglich ist und sich der ein oder andere noch selber verabschieden möchte, habe ich diese Ankündigung auch nochmals bei den Hunden im Kontakt-Faden angesiedelt: http://forum.zooplus.de/showthread.php?83979-%C4nderung-im-Moderatorenteam-Moni-Zudno

Ich hatte ihn erst für die Plauderecke angedacht, da es vermutlich eher für Stammuser interessant ist. Da es aber sein kann, dass Moni evtl doch nochmal reinschaut, wollte ich ihr die Möglichkeit nicht vorenthalten, eure Antworten zu lesen. In der Plauderecke wäre das nicht möglich gewesen. :bl: