PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwanz hängt nur runter,gebrochen?



kiga2
11.12.2011, 12:53
Hallo:cu:Unser Felix war gestern abend nur ca. 15 min draußen.Dann kam er wieder und sein Schwanz hing nur runter,man durfte ihn auch nicht anfassen.Er jauelte und fauchte.Wenn er sitzt bewegt er ihn ,kann also nicht gebrochen sein,oder?Heute Nacht hat er geschlafen.Heute morgen hob er ihn etwas höher und ich durfte mal anfassen.Es ist ein leichter Knick zu spüren...Hat er sich gestern abend irgentwo den Schwanz eingeklemmt?Oder ist er doch gebrochen?Felix frisst und springt auch ganz normal auf seinen 2 m hohen Kratzbaum.Sollten wir heute doch zum Notdienst oder reicht morgen?Ich würde jetzt erstmal abwarten,weil er sich normal benimmt und mann ihn heute schon anfassen darf....Mein Mann würde heute lieber gehen.

Quaisoir
11.12.2011, 13:01
Ich glaube, bei Verdacht auf gebrochenen Schwanz würde ich auch heute gehen, weil gerade so etwas ziemliche Probleme nach sich ziehen kann. :o

kiga2
11.12.2011, 13:05
Ich glaube nicht das er gebrochen ist.Bin natürlich kein TA,aber dann würde er ihn doch sicherlich nicht bewegen,oder?Wie gesagt,wenn er sitzt bewegt er ihn und heute hält er ihn schon höher.hat heute nacht auch wieder ganz normal gekuschelt und sich richtig dick gemacht im Bett:schmoll:

Leigh44
11.12.2011, 22:48
Erzähl was der TA morgen sagt..... Wünsche Deinem Kleinen gute Besserung...

kiga2
13.12.2011, 17:13
Hallo,also waren gestern abend noch beim TA.Es war auch etwas angeschwollen.TA hat geröngt.TA meinte er könnte gebissen worden sein oder an etwas hängen geblieben sein.Gut das wir doch hingefahren sind,bildete sich schon ein Abzess.Komisch,hab am Schwanz nichts entdecken können,was nach biss aussah.Naja,nun geht es ihm schon besser.Er trägt den Schwanz auch höher.Hat Antibotika bekommen und soll 5 tage Tabletten nehmen.na,das kann ja noch was werden,die nimmt er überhaupt nicht gerne,und austricksen ist bei Felix ganz schwer.ZU hause war er dann noch sehr lange am schlafen,vor dem röntgen mußte er ja schlafen gelegt werden.Felix ist sonst der liebste Kater aber beim TA ist er wie ne Bestie und stillhalten wenns weh tut macht man ja auch nicht....
Nun sind wir erleichtert,das nichts schlimmeres war.,...