PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Durchfall



Muckie
08.12.2011, 11:44
Hallo,

habe mir teures Frofu besorgt, da ja oft das Trockenfutter als bedenklich eingestuft wird.
Das Futter wird zwar angenommen, jedoch habe beide Kitten danach Durchfall. Ich meine bei der einen sogar etwas blutig (zwei rote Tröpfchen). Wasser steht genügend bereit, und das Trofu ist nur für den kleinen Hunger, ansonsten gibt es Nassfutter, morgens und abends.

Was kann ich tun? Lt. Tierheim haben beide Tiere auch Trofu bekommen.
Lasse ich das trockene F. weg, hört der Druchfall sofort auf.
Die Kitten fressen beide sehr viel (wann ist es eigentlich zu viel? Beide 4 Monate, eine 2,9 Kg, eine 2,2 Kg), spielen und sind sonst normal. Denke ich..

Muckie
08.12.2011, 11:46
falls jemand fragt, Hills Science Plan

Ryhinara
08.12.2011, 13:09
Dann lass doch das Trockenfutter weg?!
Trockenfutter ist eh, wie du schreibst, bedenklich. Es ist zu trocken und besteht zum Größtenteil aus Getreide und irgendwelchen Nebenerzeugnissen. Wenn deine Katzen Nassfutter gerne fressen und davon keinen Durchfall bekommen lass einfach das Trockenfutter weg (und ich muss sagen, Hills ist einer der schlechtesten Trockenfutter).

Kitten dürfen in der Regel so viel fressen wie sie wollen da sie sehr viel Energie brauchen. Mit hochwertigem Nassfutter (oder nebenbei gerne immer wieder mal was rohes) wie z.B. Macs.

Muckie
08.12.2011, 13:28
Ich geb ihnen Animonda, meist wird mehr als 300g pro Nase gewünscht. Das mit Hills wußte ich nicht, bei dem Preis hätte ich mehr erwartet.

Katzerine
08.12.2011, 23:45
Preis ist beim TroFu leider kein Indikator :o

Ich würde auch sagen, lass das TroFu einfach weg. Was du noch über hast, könntest du ja dem Tierheim spenden.
Wurden die beiden im Tierheim entwurmt?
Ansonsten mal eine Kotprobe beim Tierarzt auf Parasiten untersuchen lassen (hattest im anderen Faden ja auch geschrieben, dass der Kot stark riecht).

Wenn du tagsüber sehr lang aus dem Haus bist ist das natürlich doof für so kleine Kitten. Da gäbs mehrere Möglichkeiten mit dem Füttern:
-Hast du eine liebe Nachbarin, die den beiden nachmittags ne Portion NaF:ou hinstellen kann?
_ Sonst könntest du dir einen Futterautomaten besorgen, bzw. zwei. Die kann man mit einem Timer einstellen, damit sie sich zur gewünschten Uhrzeit öffnen. Und es gibt welche, wo man unten Kühlakkus einlegen kann, damit das NaFu frisch bleibt.

Und besorg dir noch zwei, drei andere hochwertige Marken. Wenn sie sich auf das eine versteifen, kann das schwierig werden, zB wenn die Firma eines Tages die Zusammensetzung ändert (passiert leider immer wieder) oder wenn eine der beiden mal krankheitsbedingt was anderes fressen muss.

Muckie
09.12.2011, 00:13
Ja, habe vorhin noch Bozita und Almo Nature bestelllt, Animonda habe ich ja noch. Damit die beiden Abwechslung bekommen.

Der TA hat auch abgeraten vom Trofu. Also nix mehr. Es soll wohl reichen, wenn sie zwei mal am Tag Nafu bekommen. Er meint, dann freuen die sich auch richtig, wenn wir abends heimkommen. Zweimal am Tag geht schon, mit 5 Monaten. So ganz klein sind sie ja nicht mehr.

Bin gespannt, was morgen nach den Entwurmungstabletten passiert. Das es bei Verwurmung so stinkt wußte ich auch nicht.
Sie wurden im Tierheim entwurmt, aber es ist besser, wenn wir das hier nochmal machen. Die eine kann ja die andere angesteckt haben.

So, eine ruhige Nacht euch allen, hier pfeifft der Wind mächtig, Fellnasen gucken mich schon immer ängstlich an.

Schmusi83
09.12.2011, 08:57
kann ich ein Liedchen singen, mein Kater kämpfte ewig mit Spulwürmern. Brauchten fast ein halbes Jahr Wurmkuren bis sie weg waren :( . Die Wohnung hat so übel gestunken wenn er aufm Klo war das ich fast vom Stuhl gekippt wäre :sporty: Tipp: Bei Floyds Pfotenshop oder Sandras Tieroase gibt es Nafumarken die eigentlich alle ok sind. Einzig Bozita ist nicht soooo der Renner, da schlagen viele Katzen auch mit DF an. Bei dem Almo bin ich mir jetzt nicht ganz sicher, aber lies mal ob das nur Ergänzungsfutter ist :?:

Muckie
09.12.2011, 10:16
Animonda ist Alleinfutter, allerdings mit viel Fleisch. Bei mir riecht es auch, wenn ich viel Fleisch esse, lach!

Habe Bozita bestellt...hm......

Jetzt sind die Wurmtabletten drin und ich bin gespannt, was die beiden so aus sich heraus befördern. Gestern hat der TA erstmal gefragt, ob die kastriert sind......ansonsten hätte sie ja auch trächtig sein können (wegen dem Bauch), das fehlte noch ;-)

lammi88
09.12.2011, 10:19
Guter Link zum Thema Trockenfutter:
http://www.hauspuma.de/Gesundheit/Ernaehrung/trockenfutter.htm

Ansonsten hatte ich Dir im Unsauberkeits-Faden ja schon zu Sandras geraten und auch alle Futtersorten aufgezählt die im Mittelklasse bis hochwertigem Bereich liegen und wo Preis-Leistung stimmt.--> Post #17

Almo Nature ist nur Ergänzungsfutter. Es enthält keine wichtigen Zusätze wie Vitamine, Mineralien und Taurin. Als Leckerchen gut, aber nicht zur Dauerfütterung ;)

Muckie
09.12.2011, 10:54
Ja, das sehe ich auch gerade, habe da was verwechselt, wegen Almo Nature.
Ehrlich gesagt, bin ich überfordert mit dem ganzen neuen Futter. Schmusy ist auch nur Ergänzung. Davon habe ich noch was. Werde das mit Carny abwechseln pro Tag geben.
Lammi, die Futtersorten habe ich mir aufgeschrieben. Danke dir für den Rat.

Schmusi83
09.12.2011, 10:59
Das mit dem fehlkauf vom Ergänzungsfutter ist nicht so tragisch, meine freuen sich auch immer über eine "Mahlzeit zwischen den Mahlzeiten" die all Paar Tage mal das zweite Mittagessen sind. Jetzt übern Winter fressen sie eh mehr.Mir ist das anfangs auch passiert bis ich endlich mal gelesen hatte, das in dem einen vitamine drin sind und im anderen gar nichts.