PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : kater verliert Kot



kasimirr
11.10.2011, 14:49
Hallo Ihr,
seit ein Paar Tagen verliert mein KAter nach dem er auf dem Klo war einfach 3-4 Kotbröckchen in der Wohnung und will diese verscharren:?:. Der Tierarzt sagt dem KAter fehlt nichts er könnt vielleicht beleidigt sein. Aber es hat sich nichts verändert. Zudem ist der Kater sonst immer voll pingelig und putzt sich den ganzen Tag. Habt Ihr eine Ahnung was das sein könnte, kann es sein, dass er sein Fell wechselt (erhat langes Fell)und deshalb schlecht verdaut.

vielen Dank schon im Vorraus
Kasimirr

engel7499
11.10.2011, 15:13
Unsere Emmi verliert mal ein Bröckchen,wenn sie zuviel TF genascht hat.
Bei mir gibt es immer nur ein paar Stückchen,wenn mein Mann aber von Geschäftsreise wieder da ist...bekommen sie,weil sie ihn ja so schön begrüßen und bestimmt vermisst haben ,jeder ne halbe Hand voll:man:

Die wissen doch genau,wenn er kommt..locken wir ihn zur TF Dose,reiben uns dran,miauen was das Zeug hält...und er macht was wir wollen:t:

Ryhinara
11.10.2011, 15:50
Hast du den Vorgang schon mal genau beobachtet?
Und wenn ja, wie verhält er sich nach dem er vom Klo runtergeht?

kasimirr
11.10.2011, 17:54
NAja wie beschrieben, er kratzt dann am Fussboden als wenn er es verbuddeln möchte. Also ich glaub es ist Ihm peinlich.

Aber wenn er vom klo kommt könnte man meinen, es hat Ihn jemand gestört, das ist aber nicht so.
Unsere Katzendame ist da auch nicht in der Nähe.

Der Kater ist übrigens Kastriert schon seit einem Jahr und zwei Jahre alt.
Die Rasse ist Maine Coon Perser mix

LG Kasimirr

Sheratan
11.10.2011, 18:08
Kann bei halblangen Haaren schon mal vorkommen, das was drin hängen bleibt und dann runterfällt. Ggf. könntest Du ihm die Haare am Po kürzer schneiden?