PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Katze frisst und trinkt nicht und pinkelt vor das Klo



dpollmeier
01.10.2011, 14:15
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit meiner kleinen. Sie ist aus dem TH und ca 8 jahre alt. Sie nimmt Tabletten gegen Allergien (Prednisolon), die irgendwann wohl auf die Nieren und Leber gehen. Vor einem halben Jahr waren die Werte noch in Ordnung.
Seit gestern geht sie lediglich in die Toilette rein pinkelt aber direkt davor. Sie verweigert jede Nahrung und trinkt auch nicht.

Hat Jemand eine Idee, was ich tun kann.
Ich habe schon gelesen, dass Katzen vor die Toilette pinkeln, wenn sie Schmerzen haben.
Aber wie kann ich ihr wenigstens was zu trinken geben?
Sie ist eine Pflegekatze, dass heisst, ich darf eigentlich nur zu dem Tierarzt vom Tierheim- was ja erst am Dienstag möglich ist.

Kann mir Jemand helfen bitte.

Shaman
01.10.2011, 14:22
Wasser kannst du ihr mit einer Spritze ohne Nadel geben.

Ansonsten würde ich auf jeden Fall beim Tierheim anrufen, denn der Tierarzt muß ja auch dort für Notfälle zu erreichen sein. Und wenn er nicht zu erreichen ist, wäre es mir egal, ob Pflegekatze oder nicht: bis Dienstag würde ich nicht warten. Auf gar keinen Fall.

dpollmeier
01.10.2011, 14:29
ich habe schon versucht anzurufen. aber es geht weder in der praxis noch im tierheim wer ans telefon. habe ihr gerade nen schluck wasser eingeflöst. aber suche dann jetzt einen arzt, der geöffnet hat oder sprechstunde.

Minione
01.10.2011, 15:10
Pflegi hin oder her. DU bist für sie verantwortlich. Gibt es evtl. eine TK bei dir in der Nähe?? Dann würde ich auf jeden Fall dahin fahren. Und zwar heute noch. Fressen ist nicht sooo tragisch aber nicht trinken garnicht gut! Daumen sind gedrückt.