PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 10 kg Kater Flöhe Program nur bis 9 kg



renschwein
11.08.2011, 14:53
Hallo

Mein Kater,nein er ist nicht fett sondern ein großer Maine coon Kater,wiegt 10 kg nun habe ich Flöhe festgestellt ,aber Program für Katzen gibt es ja nur bis 9 kg.Kann ich da die Tabletten für Hunde geben?Oder wie mache ich das?

LG

Tuuli
11.08.2011, 15:21
Hallo

Mein Kater,nein er ist nicht fett sondern ein großer Maine coon Kater,wiegt 10 kg nun habe ich Flöhe festgestellt ,aber Program für Katzen gibt es ja nur bis 9 kg.Kann ich da die Tabletten für Hunde geben?Oder wie mache ich das?

LG

:cu:

Hm, ich glaub ich würde mal beim TA anrufen. :?:

Ich würde dir auch in Kombi zum Program, Capstar empfehlen, das wirkt wohl super. Program "kastriert" ja nur die Flöhe. :?:

Catheart hat gerade auch ne Flohbehandlung hinter sich, evtl. kann sie dir auch noch nen Tipp geben.

Pampashase
11.08.2011, 16:39
Hallo Renschwein,:cu:

auch ich rate Dir beim TA anzurufen.
Program kann man auch spritzen. Vielleicht gibt es da auch eine Dosis bis für eine Kater mit 10 KG.

Ist Dein Kater Freigänger?

Ohne Rücksprache mit dem TA würde ich überhaupt nichts gegen Flöhe geben. Die meisten Flohmittel bekommst Du auch nur über den TA oder mit dessen Rezept in der Apotheke.
Einige Flohmittel sind für Katzen und Hunde geeignet, andere nicht. Da muss man sehr aufpassen.

Zu Capstar wollte ich Dir einfach zur Info sagen, dass das keine Langzeitwirkung oder vorbeugende Wirkung hat. Es ist sicher gut geeignet für Wohnungskatzen, die halt zufällig mal Flöhe haben.
Bei unsere Freigängern ziehe wir Spot-ons mit Wachstumsregulator vor.

Catheart
11.08.2011, 16:51
Ha, ja Flöhe.... genau mein Thema grad :D

Also, als erstes würde ich den TA wegen der Dosierung von Program fragen.

Als erstes würde ich eine Capstar geben, die tötet dann innerhalb von einer Stunde erstmal die lebenden Tiere auf der katze, dann gleichzeitig die Umgebung behandeln.... mir ist gerade der Name entfallen von dem Spay.... bioinsekt Shocker oder so.... ich hab die Flasche verstellt und muss sie suchen :o staubsaugen, staubsaugen und nochmal staubsaugen.

1 Tag nach der Capstar gibst du das Program.

Immerwieder die Umgebung absprühen, hab das nun 3 mal gemacht und gestaubsaugt wie ne Wilde :sporty:

Dann die Katze im Auge halten und sobald es nochmal krabbelt weil sich Eier oder Larven doch noch zu Flöhe gemausert haben noch ne Capstar hinterher.

Wir sind momentan flohfrei :tu:

Pampashase
11.08.2011, 19:44
Hallo Renschwein,

zum Staubsaugen: Hinterher den Staubsaugerbeutel entsorgen. Ich friere die Staubsaugerbeutel immer ein. Mit Klebeband die Öffnung zukleben, aus hygienischen Gründen in eine Plastiktüte und ab in die Gefriertruhe.
Die Flöhe, die Du aufgesaugt hast, sind ja zum Teil noch lebendig.

Es gibt Foris, die ein Flohhalsband in den Staubsaugerbeutel geben.

urlaubspfoten
11.08.2011, 20:03
Freut mich Nicki, dass es bei Dir doch so schnell ging und die Bude jetzt wieder flohfrei ist. Dann haben die Tipps ja geholfen!

Zu den Spot On´s, also die wirklich wirksamen Chemiekeulen, will ich nur noch anmerken, dass die um ein vielfaches belastender sind für den Organismus als die Kombi von Capstar und Program. Aber das muss jeder selber entscheiden, was er seinen Katzen da verabreicht.

Elia
11.08.2011, 20:12
Hi,

kann mir mal jemand verraten, warum so viele von euch so einen Aufriss wegen Flöhen machen? Umgebung behandeln, verschiedene Mittel geben, extra viel staubsaugen (Beutel einfrieren???)...?

Wenn hier ein befelltes Familienmitglied mit Untermietern ankommt, gibt es einmalig ein Mittel (immer als Spot On, ok, das sind dann wohl die wirksamen Chemiekeulen von Eliane :D ), das zwei Dinge bewirkt: das Absterben der adulten Flöhe und über einen längeren Zeitraum das Absterben der Jungflöhe, sobald diese alt genug sind, sich für das Felltaxi zu interessieren.
Und damit war das Thema bisher jedes Mal gegessen.

Ich möchte mit diesem Post niemanden angreifen, aber mir ist klar, dass er etwas unfreundlich rüberkommt. Ich weiß aber nicht, wie ich es "netter" schreiben könnte.
Ich möchte nur gern wissen, warum die Flohbehandlung bei euch so oft so umständlich ist. Gibt es bei euch viele Resistenzen gegen die üblichen Antiflohmittel? :bl:

Carmelita
11.08.2011, 20:18
Hallo

Mein Kater,nein er ist nicht fett sondern ein großer Maine coon Kater,wiegt 10 kg nun habe ich Flöhe festgestellt ,aber Program für Katzen gibt es ja nur bis 9 kg.Kann ich da die Tabletten für Hunde geben?Oder wie mache ich das?

LG

Stronghold ist mein Mittel bei Flohbefall - wirkt schnell, zuverlässig und nachhaltig. Ist ein spot-on und bekommst beim TA.

Alles Gute

Grüße
Susanne

Pampashase
11.08.2011, 20:42
Hallo Elia,

Nein, bei uns gibt es keine Resistenzen.
Aber ich weiß wie ein zu spät erkannter Flohbefall, besonders wenn man Teppichböden hat, ausarten kann und die Flöhe einen mehr lieben als
die Katzen.
Oder in Ermangelung der Katzen, die im Sommer gerne länger draußen sind.:eek::eek::eek:

renschwein
14.08.2011, 20:53
Dankeschön