PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lillie kommt nicht heim



Catheart
14.07.2011, 15:07
Hallo

Nun hat es uns erwischt.

Lillie war Dienstag das letztemal Zuhause :0(

Vermißt wird sie in Lonnig, Nähe Koblenz.

Tierheime rufe ich jetzt an, Aushänge werden heute abend im Dorf verteilt, Suche in der Umgebung hat nichts ergeben :0(

Mein altes Mädchen fehlt mir.

Foto folgt noch

Tuuli
14.07.2011, 15:13
:eek: Nicki, oh Himmel, echt? :eek: :eek:

Lilie, komm sofort heim.

Catheart
14.07.2011, 15:15
Ja echt :0(

Mir ist das gestern garnich so aufgefallen weil ich voll im Stress war, aber sie war nich mehr hier :0(

Ich weiss nur das hier auch ein Kater rumrennt der alle Katzen klinikreif prügelt, aber Klinik is sie auch nich :0(

lammi88
14.07.2011, 15:15
:( Oh neee..... Nicki...:hug:
Stadtreinigung?!?!? auch nicht vergessen :( :o
Irgendwelche Nachbarn auf Urlaub?
Postbote? Müllabfuhr gewesen?

Minione
14.07.2011, 15:15
:eek: och ne Nicki........ :hug: :hug: :hug:.

Du, im Moment scheint aber echt Katzenausgehwetter oder so zu sein! Baghira war auch von Dienstag früh um 6 Uhr einmal rund um die Uhr nicht da, und die kommt sonst IMMER.
Das übliche wie abends rufen, Nachbarn, Keller, Garagen etc. hast du ja bestimmt schon gemacht? Ich denk ganz doll an dich und drück dich, - sie kommt bestimmt bald wieder!! :hug: :hug: :hug: :hug:

oska
14.07.2011, 15:18
Wir dücken hier auch alle Daumen und Pfoten, daß Lillie bald wieder auftaucht :hug::hug::hug:

Catheart
14.07.2011, 15:20
Anja Stadtreinigung gibts hier nich, ich wohn wirklich in der Pampa zwischen paar Häuser und Felder :(

Nachbran bin ich grad alle am anrufen :sporty:

Postbote schaut grundsätzlich Auto nach bevor er einsteigt weil unser Nachbarskater gerne ins Auto wandert :rolleyes:

Normal kommt sie immer mit NG abends rein, spätestens zum Frühstück is sie da :0(

UlliLili
14.07.2011, 15:28
Es ist Katzenschlampamperwetter wie ich immer sage, bald Vollmond etc. Die kommt sicher wieder. Ich kenne das und sterbe da auch immer tausend Tode, besonders wenn Katzen weg sind, die sonst immer pünktlich sind. Aber dann standen sie doch zwei oder drei Tage wieder vor der Türe als ob nichts gewesen wäre.
Ich drücke ganz feste die Daumen! Gruß, Ulli

UlliLili
14.07.2011, 15:29
Wird vielleicht gerade gemäht oder gedroschen? Da kriegen die Katzis auch einen großen Schreck und trauen sich nicht heim. Gruß, Ulli

Catheart
14.07.2011, 15:52
An den Futterstellen für die Streuner hat sie auch keiner mehr gesehen :(

Zu dem Hund zu dem sie immer rennt wenn der in den Feldern unterwegs ist hat sie auch keiner mehr gesehen :(

Tierheime und Tierärzte auch negativ :0(

Quaisoir
14.07.2011, 16:41
Oh nein, ich drücke ganz fest die Daumen, dass Lillie sich nur irgendwo rumtreibt.

Schnurribärchen
14.07.2011, 18:40
Ohgottogottohgott!!!! :eek: Lilly komm SOFORT nach Hause! Deine Mama will dich füttern, hätscheln, versorgen und alles für dich tun!!! Du kannst nicht weg bleiben! Du hast ein Zuhause und da gehörst du hin :0(:0(

Ich fühle mit dir Nicky! Wenn meine Rausgehkatzen nicht jeden Tag mehrmals hier rein spazieren, bin ich kein glücklicher Mensch und kann nicht schlafen. Rausgehkatzen MÜSSEN für unseren Seelenfrieden nach Hause kommen. Das wissen sie auch ganz genau.

:hug::hug::hug::hug::hug:

LG
Claudia

Catheart
14.07.2011, 18:45
Keine Spur von Lillie :0(

Lillie ist schon älter, keiner weiss genau wie alt.....

Ich werde die Nacht wach bleiben, nicht das sie vor der Tür steht und keiner kriegt es mit von uns :(

Becky
14.07.2011, 20:32
Keine Spur von Lillie :0(

Lillie ist schon älter, keiner weiss genau wie alt.....

Ich werde die Nacht wach bleiben, nicht das sie vor der Tür steht und keiner kriegt es mit von uns :(

:(:hug::hug: Nikki, ich drücke ganz fest alle Daumen und Pfoten für euch - sie wird sicher bald unverhofft vor der Tür stehen :hug: :hug: :love:

Catheart
14.07.2011, 20:46
Lillie ist zurück :wd: und ich nen Haufen Geld los :0(

NG hatte sie gefunden mit Bissverletzung am Fuss :0(

Tuuli
14.07.2011, 20:53
Lillie ist zurück :wd: und ich nen Haufen Geld los :0(

NG hatte sie gefunden mit Bissverletzung am Fuss :0(

:wd: :wd: :kraul: :kraul:

:eek: Lillie Maus, was hast du denn gemacht?

Nicki :hug:

Catheart
14.07.2011, 20:55
Das war der Kater/Katze der/die hier in der Strasse alle Katzen zerbeist :mad:

Wir versuchen nun den Besitzer ausfindig zu machen, so kanns nich weiter gehen :sn:

Tuuli
14.07.2011, 21:01
Das war der Kater/Katze der/die hier in der Strasse alle Katzen zerbeist :mad:

Wir versuchen nun den Besitzer ausfindig zu machen, so kanns nich weiter gehen :sn:

Mensch das ist doch Mist. Ist das ein unkastriertes Tier?

Ja macht das, wenn ich was tun kann, meld dich :bl:

Catheart
14.07.2011, 21:03
Keine Ahnung Manu, aber ist von auszugehen, er/sie prügelt echt alles weg hier.

Die Kater hatten immer Glück, ging ohne Tierarzt und Entzündung, nur bei Lillie wars zu heftig, komplette Pfote dick und entzündet :schmoll:

Nee, kannst nix tun, ich muss nur jetzt rechnen wegen Samstag :(

Tuuli
14.07.2011, 21:04
Keine Ahnung Manu, aber ist von auszugehen, er/sie prügelt echt alles weg hier.

Die Kater hatten immer Glück, ging ohne Tierarzt und Entzündung, nur bei Lillie wars zu heftig, komplette Pfote dick und entzündet :schmoll:

Nee, kannst nix tun, ich muss nur jetzt rechnen wegen Samstag :(

Mist. Ich hoffe ihr findet den Besitzer.

:( Ich kann das Zimmer aber nicht nochmal umbuchen.

Catheart
14.07.2011, 21:05
Nee, klappt schon, nur zusätzlich mitnehmen kann ich halt nüscht mehr :rolleyes:

Tuuli
14.07.2011, 21:06
Nee, klappt schon, nur zusätzlich mitnehmen kann ich halt nüscht mehr :rolleyes:

Musst auch nix mehr mitnehmen. :hug:

Becky
14.07.2011, 21:25
Lillie ist zurück :wd: und ich nen Haufen Geld los :0(

NG hatte sie gefunden mit Bissverletzung am Fuss :0( :wd: :wd: :wd: :wd: :hug: :hug: :hug: :0(


Das war der Kater/Katze der/die hier in der Strasse alle Katzen zerbeist :mad:

Wir versuchen nun den Besitzer ausfindig zu machen, so kanns nich weiter gehen :sn: :mad: ich wünsche euch viel Glück, damit ihr diese Zustände eindämmen könnt - tut mir so Leid, mit deiner Maus :love: :kraul: - aber sie ist wieder da :-* :-* und der Rest wird wieder :hug: :hug: :hug:

Schnurribärchen
14.07.2011, 21:33
Ach was fällt mir ein Stein vom Herzen! *plumps* das war der Felsen :wd::wd::wd::wd::wd::wd::wd:

Armes Lillykätzchen! Ich drücke ihr die Daumen dass die Pfote schnell wieder in Ordnung kommt. Diesen Rüpelkater muss man wirklich mal einfangen und kastrieren lassen. Wenn er einen Dosenöffner hat, wünsche ich euch dass der Mensch ein Einsehen bekommt und die Kastration nachholt!

LG
Claudia

Catheart
14.07.2011, 21:35
Kann sich aussuchen ob Kastra oder Tierarztrechnungen :mad:

Meine Maus liegt nun im Bettchen und schläft durch die Medis :love::kraul:

Mal sehen was sie zu ihrer mindestens 1 Woche Hausarrest sagt wenns ihr besser geht :o:floet:

Becky
14.07.2011, 22:11
:z:
Kann sich aussuchen ob Kastra oder Tierarztrechnungen :mad:



Meine Maus liegt nun im Bettchen und schläft durch die Medis :love::kraul:
:schmoll: :mad: beides :-(0)



:hug: :hug: :love: :-* :-* erhol dich gut, kleine Maus :k::z: :hug:

UlliLili
14.07.2011, 22:14
Nicki, Du brauchst hier nichts. Essen, Trinken etc. ist alles da. Ganz abgesehen gäbs hier auch gar keine Möglichkeit, Geld auszugeben. Vielleicht noch am Kaugummiautomat....
Ich bin sehr sehr froh!!! Ulli

kleinebaerin
14.07.2011, 22:17
:hug:Ach Nicki,so ein Mist aber auch! :man:
Sprich mit dem Besitzer, er soll eine Schadensmeldung bei seiner Haftpflicht machen.
Wir haben ja auch so ein verhaltensgestörtes Katzenviehch hier. Der hatte vor 2 Monaten das Gleiche mit meinem Nuri veranstaltet. Hat mich locker 300,-Euronen gekostet, da die Bisswunde sehr tief und natürlich auch total vereitert war.
Ausgerechnet Nuri mußte es erwischen. Der ist doch noch total scheu und läßt sich kaum angreifen. Seit der Aktion läßt er sich gar nicht mehr anfassen! :(
Wenigstens hat die Haftpflicht die Tierarztkosten übernommen.:o
Der Rüpelkater hier ist übrigens kastriert und trotzdem so aggro...:mad:

Catheart
14.07.2011, 22:21
Danke ihr Lieben :hug:

So teuer wars Gott sei dank nich :o

Lillie latscht rum, eher torkelt, von den Medis und sie will raus :man::schmoll:

Is nich :sn:

tweety_1974
14.07.2011, 23:27
Gott sei Dank ist die Süsse wieder zurück. :hug: Dich mal im Nachhinein. Was müssen das für schreckliche Stunden gewesen sein. Daumen und Pfötchen sind gedrückt, dass sie sich ganz schnell erholt.
Den Hausarrest wirst Du ihr sicher mit ganz viel :kraul: und vielen leckeren Sachen versüßen ;)

Schnurribärchen
14.07.2011, 23:40
Haftpflichtversicherungen kassieren gerne Beiträge, aber den Nachweis über den Schadenverursacher zu führen ist bei Freigängerkatzen oft nicht möglich. Also weigert sich die Versicherung zu zahlen. Man muss schon daneben gestanden haben oder einen Zeugen aufbieten, damit Geld fliesst.

@Lillykatz:
Deine Mama hat recht. Du süsses Flauschnäschen bleibst jetzt erst mal zu Hause, wie der Tierarzt gesagt hat! Lass dir Leckerchen geben und dich verhätscheln, du hast schliesslich was Schlimmes erlebt :kraul: :hug: Mama hat sich solche Sorgen gemacht und kein Auge zu bekommen! :sporty: Du bist nämlich Mamas Herzchen, also sei brav.

LG
Claudia

oska
14.07.2011, 23:45
:wd::wd::wd: Lillie ist wieder da :wd::wd::wd:....

Gute Besserung, kleine Lillie-Maus :kraul:... und dir Nicki eine ruhige Nacht, jetzt wo die Maus wieder da ist, schläft sich doch wieder besser :):z:.

Catheart
15.07.2011, 07:27
Die Nacht war ruhig, aber JETZT will sie raus :rolleyes:

Is nich *mp3-Player such :o

urlaubspfoten
15.07.2011, 09:33
Gott sei Dank habt ihr die Mieze noch rechtzeitig gefunden, bevor es zu einer Blutvergiftung gekommen ist. Hatte Lillie sich verkrochen und konnte nicht mehr nach Hause laufen? Wie weit von zu Hause weg habt ihr sie denn jetzt gefunden?

L.G. Eliane

lammi88
15.07.2011, 09:45
Nicki...ehm..WENN ihr den Besi nicht ausfindig machen könnt - Falle und Tierheim??? Und wenns gar nicht hilft, dann dem Jäger Bescheid sagen :o Ist zwar bös, aber das Tier kann ohne weiteres auch alle Katzen mit Krankheiten anstecken, wenn der alle blutig beißt :( Da muß man dann eben mal sagen: wir haben es im Guten versucht, ging nicht, dann muß es anders gehen. Auch wenns mir in der Seele weh tut um den armen Kerl :(

Catheart
15.07.2011, 10:09
Na wir suchen nu erstmal den Besi :tu:

Eliane, Lillie hatte sich verkrochen, aber hätte ohne Mühe auch raus kommen können.

Wir haben direkt hinterm Haus einen offenen Schuppen wo sie ein Plätzchen hat wo sie sich immer zurück zieht wenn es regnet oder sie Mittagsschlaf machen möchte, da hatte ich auch geschaut, nix zu sehen oder zu hören.

NG ist dann abends noch rein, hat sie gerufen und da kam sie humpelnd raus.

NG konnt sie gleich auf den Arm nehmen und dann ging es ab zum TA :tu:

Jetzt ist sie zu tiefst beleidigt das sie nich raus darf :o

lammi88
15.07.2011, 10:15
Jetzt ist sie zu tiefst beleidigt das sie nich raus darf :o :o Oh oh...pöööse Dosi und vor allem an ihrem Aua Schuld :p:D Katzen eben. Haste Oropax? ;)

Catheart
15.07.2011, 10:21
Nee, aber nen guten MP3-Player :D

Quaisoir
15.07.2011, 12:54
Ich bin so froh zu lesen, dass Lillie wieder daheim ist. :wd::wd:

Das zeigt mir wieder, dass ich nicht für Freigänger gemacht wäre - ich würde täglich tausend Tode sterben. Ich bin so ein Weichei, wenns um meine Fellnasen geht. :o

Minione
15.07.2011, 12:56
Steinrunterplumps!!!!!!
Bin dies WE ja out of order, - musste aber schnell mal schaun was mit Lilli ist! Oh Nicki, bin ich froh!!!!!! :hug: :hug: :hug: :hug:
Wenns eng wird und wir was tun können sag Bescheid ja??

Und viel Glück mit dem Besi A...... :mad: :mad: :mad: