PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unsere 6 Degumädels suchen ein liebevolles zu Hause!!!



GinaKiraLucyCas
02.07.2011, 19:56
Schweren Herzens müssen wir uns von unseren 6 Lieblingen trennen, da ein Familienmitglied allergisch reagiert.:0(:0(:0(
Wir haben 6 Mädels: Gina-und ihre Mädchen Cassy, Lucy und Cleo sowie Felicia und ihre Tochter Kira.
Gina und Felicia haben wir vor 2 1/2 Jahren von jemand bekommen, der sie mit Mickey zusammen gehalten hat und das unter katastrophalen Bedingungen. Beide waren trächtig, was wir nicht wussten. Am Ende hatten wir 14 Deugs und mussten uns damals schon von 8 Degus trennen und haben nur eine 6 er Gruppe Mädels behalten. Die Töchter von Gina und Felicia sind mittlerweile 2 Jahre alt.
Die Gruppe ist sehr harmonisch, selten gibt es Streit, und dann nur kurz. Gruppenkuscheln ist immer sehr angesagt.
Da wir die Mädchen schon als Babys hatten, sind sie sehr zutraulich und kommen auf die Hand und laufen den Arm hoch und wieder runter und holen sich immer gerne eine Belohnung. Was sie sehr gerne mögen, ist freier Auslauf- setzt man sich dann auf den Boden, hat man schnell 4,5,6 Degus auf einem drauf.
Sie leben in einem Käfig, der aus 2 einzelnen Käfigen besteht( ist jetzt zwei Jahre alt, müsste bald erneuert werden, bzw. die Bretter werden von uns eh jedesmal ausgetauscht), die Käfige werden nur beim saubermachen auseinandergenommen. Oben im Käfig ist eine komplette Lauffläche, ansonsten gibt es mehrere Ebenen mit vielen Sachen zum entdecken und zum toben. Jeden zweiten Tag kommen sie zum großen Auslauf in ein langes Terrarium( besteht aus zwei kleinen, die Seitenteile sind entfernt worden, so dass sie ungehindert laufen können; es ist jetzt 1 Jahr alt und sollte als Dauerbehausung dienen- aber das ging nicht, da sie sich an jeden erdenklichen Stellen am Holz zu schaffen gemacht haben). Dort kann viel gebuddelt werden.
Gerne geben wir ihre gewohnten Käfge mit, damit sie sich gleich zu Hause fühlen können. Sollte jemand schon einen großen Käfig haben, dann müssten wir darüber reden, wie wir das lösen. Ansonsten möchten wir Geld für das Terrarium sowie für die Laufräder und anderes Zubehör(neue Korkröhren und Häuser)
Dieser Schritt fehlt uns wirklich nicht leicht, da die 6 uns sehr an´s Herz gewachsen sind. Deshalb suchen wir jemand, der sich wirklich gut um sie kümmern kann. Der wikrlich die Zeit für sie hat----denn dann hat er auch riesen Freude an Ihnen.
Wir geben sie nur gegen eine Schutzgebühr sowie einen Schutzvertrag ab(wer lebendiges Futter sucht, sollte sich besser nicht melden). Auch geben wir sie nicht jemanden, der einen männlichen Degu hat und Nachwuchs möchte----es gibt wirklich genug Degus, die ein zu Hause brauchen.
Es wäre toll, wenn sich jemand in der Nähe finden könnte, denn wir würden gerne Kontakt behalten.
Auf Anfrage sende ich gerne Bilder der 6 Süßen zu.

GinaKiraLucyCas
02.07.2011, 21:14
Hab ich vergessen:
Standort 65510

GinaKiraLucyCas
15.07.2011, 21:35
Da die Abgabe wegen Allergie dringend ist, würden wir die Gruppe auch aufteilen-
einmal eine 4er Gruppe und ein 2er Gruppe.
Hat nicht jemand Interesse an unseren Mädels??

GinaKiraLucyCas
18.07.2011, 12:39
Wir hätten die Möglichkeit eine 3er Gruppe abzugeben.
Hätte jemand Interesse, an den anderen 3 Mädels?
Sie sind wirklich sehr lieb.

GinaKiraLucyCas
21.07.2011, 13:31
Der Beitrag hier kann geschlossen werden:):):):):):wd::tu: