PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tiergeschichten gesucht!



Vandam
06.02.2003, 16:07
Hallo liebe Katzenfreunde,

dreht sich bei euch alles um Samtpfoten, Stubentiger und Mäusejäger? Ist der Unfug, den die Tiere so treiben für euch besser als Kino? Dann seid ihr richtig bei http://www.tiergeschichten.de

Wenn ihr selbst interessante Katzengeschichten zu erzählen habt, dann schickt sie uns - mit Bildmaterial oder auch ohne. Die besten und interessantesten Storys werden umgehend auf der Seite veröffentlicht.

Geschichten über andere Tiere sind uns gleichfalls willkommen, denn bei uns ist nicht alles für die Katz. Schaut einfach mal vorbei! Wir freuen uns auf euren Besuch.

CU!
Vandam

Vandam
21.03.2003, 11:28
Hallo Community.

jetzt gibt's bei http://www.tiergeschichten.de schon 140 Stories von Hund, Katze, Maus und anderem Getier zu lesen. Und wir sammeln weiter! Wenn ihr also was Tierisches zu erzählen habt, erzählt es bitte uns!

In den nächsten Tagen werden wir unser Unterhaltungsangebot erweitern um lustige Tierbilder. Und um "tierische" Powerpoint-Präsentationen ... um kreischkomische, um nachdenkliche imf um einfach-nur-nette. Auch da freuen wir uns über rege Beteiligung und über mächtig viel Nachschub!

Und wer einen guten Tierwitz kennt, der kann ihn direkt in der "Blubberecke" des Forums deponieren. (Man muss sich dort nicht registrieren. Wer mitblubbern will, der kann.) In dem Forum hat's schon einige bis viele Witze, doch ich bin sicher, es gibt jede Menge, die wir noch nicht kennen ...

LG
Vandam

Vandam
21.03.2003, 11:31
Ach ja ... und bevor jemand klagt, das sei Werbung: Wir betreiben die Seite rein hobbymäßig und NICHT kommerziell!

LG
Vandam

Vandam
06.04.2003, 20:06
:D

Hallo zusammen,

die lustigen Bilder sind jetzt bei http://www.tiergeschichten.de online. Rubrik "Lustiges". Die PPS-Dateien folgen schnellstmöglich.

Mittlerweile haben wir 150 Tiergeschichten - und wir sammeln weiter. Wenn ihr eine unterhaltsame Tiergeschichte, ein Tiergedicht oder ein lustiges Tierfoto habt, reicht's einfach bei uns ein ... vielleicht landen wir ja noch alle zusammen im Guinness-Buch der Rekorde! ;) Und wenn nicht, haben wir zumindest mit vereinten Kräften eine tierisch unterhaltsame Internetseite für Tierfreunde geschaffen.

LG
Vandam

Vandam
10.04.2003, 14:29
Unsere Internet-Soap bei http://www.tiergeschichten.de geht weiter. In der aktuellen Folge geht's um einen Autounfall ... ein Hund ist im Fahrzeug eingeschlossen. Und unsere Heldin, die Tierschützerin Ani, bemüht sich selbstverständlich, das Tier zu retten. Nur wie?

Zitat:

FRAGE an Sie, liebe Leser: Gelingt es Ani und Cordula den Hund aus dem Unfallfahrzeug zu befreien? Wie könnten die beiden Tierschützerinnen das anstellen? Und: Was ist mit dem Tier? Ist es angeschnallt, verletzt, lässt es sich überhaupt aus dem Auto herausholen oder welches Schicksal wird der Hund erleiden?

Wer mitraten, überlegen, spekulieren und im Forum diskutieren will, ist herzlich eingeladen. Und: Unsere Internet-Soap ist interaktiv. Es besteht somit immer die Möglichkeit, dass der Autor die Anregungen der LeserInnen aufgreift. Also - her mit den galaktischen Ideen!

LG
Vandam

Vandam
14.04.2003, 17:53
Tiergedichte mit Witz

Hallo Community,

als großer Freund von Spaßgedichten freue ich mich bei http://www.tiergeschichten.de (Lyrik) über Neuzugänge wie:

* DAS GEHEIMNIS (Anja Tomczak)
* VERRÜCKT (Anja Tomczak)
* BEGRIFFSERKLÄRUNG (Achim Lottermoser)
* KLUGE BESCHEIDENHEIT (Achim Lottermoser)
* DIE KAULQUAPPE (Achim Lottermoser)
* KATER UNSER (Emsie)

Richtig schön fies ist DIE BESSERE IDEE von Anja Tomczak.
:D
Und demnächst kriegen wir einen "Floh im Klo" rein - ein herrlicher Blödsinn!
;)

Reinschauen lohnt sich! Und wer tierische Geschichten, Gedichte oder Witze kennt oder lustige Tierfotos hat - wir nehmen's gern.

LG
Vandam

Vandam
16.04.2003, 08:32
... und wieder was Neues bei http://www.tiergeschichten.de:

Auf der Startseite gibt's jetzt eine Liste mit den Neuzugängen. Ein Service, den besonders regelmäßige BesucherInnen unserer Seite zu schätzen wissen werden. Da sieht man nämlich gleich, welche Geschichten und Gedichte dazugekommen sind, kann sie direkt anklicken, und muss nimmer selber suchen.

Die Geschichte vom "Semmerl", einem Kätzchen aus Wien, möchte ich schon mal ankündigen. Die kommt in Kürze. Ist schon anstrengend, sich an so einen Menschenhaushalt zu gewöhnen ... :D Woher soll man denn als Katzenkind vom Lande wissen, dass Fransen einer Lederjacke nicht zur Katzenbelustigung erfunden wurden? Und dass man nicht in den Weihnachtsbaum springen darf. Und wozu Silvester gut ist. Und dann wird das Semmerl auch noch "verkauft" - meint es jedenfalls ...
:D


Viel Spaß

LG
Vandam

Vandam
24.04.2003, 15:33
Unfug-Update bei tiergeschichten.de

Habt ihr schon gesehen? Mein Kollege hat gerade die Rubrik "Lustiges" in der Mache. Beim Klick auf den Button "Flash" tut sich schon was. (Lautsprecher anschalten!) Wer ein paar Rindviecher "Locomotion" tanzen sehen möchte oder schon immer wissen wollte, was "Psycho-Hühner" so treiben, der sollte mal bei http://www.tiergeschichten.de vorbeischauen.

Aber WARNUNG: Das Zeug tunlichst nicht im Großraumbüro dudeln lassen. Es sei denn, ihr seid der Chef. Ihr kreiert einen "tierischen" Menschenauflauf!

Die noch ausstehenden Rubriken, Powerpoint und Movies, werden mindestens genau so gnadenlos. Ich hab schon ein paar Teile vorab gesehen.

LG
Vandam
:D

Vandam
04.07.2003, 10:14
Aktueller Stand: 269 Tiergeschichten und Gedichte bei http://www.tiergeschichten.de - und wir haben noch einige interessante Stories in der Pipeline: Einen Expeditionsbericht aus Kamerun. Was Witziges über Fliegen. Unterhaltsames und Informatives über Katzen. Ein Tierarzt erzählt außergewöhnliche Geschichten aus seinem langen Berufsleben ... und vieles andere mehr.

So nach und nach gehen die Geschichten online. Und wir freuen uns nach wie vor über Nachschub.
:D

Mittlerweile haben wir auch dem Menschen eine eigene Rubrik eingeräumt. Ist ja schließlich auch ein Säugetier, nicht wahr? Und Geschichten macht er genug ...

LG
Vandam

Vandam
29.08.2003, 14:59
Hallo Community!

Es gibt wieder was Neuges bei http://www.tiergeschichten.de. Unter der Rubrik "Lustiges" gibt's jetzt auch PPS-Dateien zum Runterladen.

Wer schon immer wissen wollte, warum jemand einen Mann gegen eine Katze tauschen will oder wie der Tarzanschrei *wirklich* entstanden ist, der kann sich dort schlau machen. :D

Es werden auch immer mal wieder neue PPS-Dateien dazukommen. Wenn ihr so eine tierisch lustige Präsentation habt, könnt ihr sie auch gerne einschicken. Einfach an eine der Adressen im Impressum von http://www.tiergeschichten.de mailen.

CU @ tiergeschichten.de!
Vandam

Vandam
28.09.2003, 20:55
Hallo Community,

habt ihr schon gesehen, dass wir bei http://www.tiergeschichten.de unter der Rubrik "Lustiges" jetzt auch "schweinische Bilder" haben?

(Bevor der Moderator ausflippt: Es sind natürlich solche, die man guten Gewissens in Anwesenheit von Oma und Opa und den kleinen Geschwistern angucken kann. Hoink.)

Schweinkram: http://www.tiergeschichten.de/fun/bilder/schweinisch.htm

LG
Vandam
:D

Vandam
04.12.2003, 09:17
Weihnachts-Quiz bei http://www.tiergeschichten.de -
mitmachen und gewinnen!

Macht mit und gewinnt eines von 20 attraktiven Büchern und Videos aus den Themenbereichen Tiere, Natur, Reisen, Abenteuer und Humor. Es handelt sich um verlagsneue, meist grossformatige, Bild- und Textbände oder VHS-Cassetten in hervorragender Qualität. Ausserdem verlosen wir 20 individuelle Bildschirmschoner.

Hier geht’s zum Quiz: http://www.tiergeschichten.de/quiz.htm

Mit einem Blick in den Geschichten-Index – der Liste unserer abrufbaren Storys – lassen sich die Fragen sicher leicht beantworten. Die Rubriken, in denen ihr nachsehen müsst, stehen jeweils in Klammern hinter der Frage. Und unsere Suchfunktion (jeweils rechts oben auf den Tiergeschichten-Seiten) gibt es ja auch noch ...

Viel Spaß – und viel Glück!
Das Tiergeschichten-team

PS: Tiergeschichten.de ist eine private, nicht-kommerzielle Internetseite. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist unverbindlich und verpflichtet zu überhaupt gar nix. Die Daten der Teilnehmer werden auch nicht an Dritte weitergegeben.

Vandam
22.02.2004, 17:12
Hallo Community,

seit neuestem bieten wir bei http://www.tiergeschichten.de unter der Rubrik "Download" auch Tierfoto-Puzzles für den PC an. Natürlich gratis.

Ich erkläre das mal ganz laienhaft:
Die Tierpuzzles kann man sich runterladen. Es sind auf Viren geprüfte exe-Dateien. Wenn man die nachher auf der Festplatte anklickt, hat man den ganzen Bildschirm voller Puzzleteile, die man mit der Maus wieder zu einem Bild zusammenschubsen kann. Drehen muss man die Teile nicht, sie liegen schon richtig herum auf dem Bildschirm.

Die Anzahl der Teile ist überschaubar, es artet also nicht in Arbeit aus. Es ist einfach nur ein nettes Vergnügen für zwischendurch.

Mit der Zeit werden sicher auch noch weitere Puzzle-Motive dazu kommen.

Wer einen Apple Macintosh hat, hat allerdings in dem Fall die A***-Karte gezogen, dort laufen leider keine exe-Dateien.

Wer Lust hat, kann uns ja mal in unserer neuen "Spielecke" besuchen kommen.

LG
Vandam

Sandra1980
22.02.2004, 18:03
:confused:

Das Schnulli
22.02.2004, 20:28
stimmt allerdings....*mitwunder*

:confused:

Vandam
22.02.2004, 21:54
Okay, dann hier die Volksausgabe:

* Auf http://www.tiergeschichten.de gehen.
* Die "News" auf der Startseite anschauen.
* Dort das Thema "Puzzles" lesen.
* Der Anleitung folgen (runterladen)
* Und tierisch lospuzzeln.

:D

Noses
01.03.2004, 13:01
Nicht wundern... ;)

Tiergeschichten ist wirklich eine schöne Seite mit vielen lustigen Geschichten über Tiere, die dort alle gesammelt und veröffentlicht werden.
Wer sich für sowas interessiert, selber Geschichten schreibt, gerne liest, oder was auch immer, sollte sich diese Seite wirklich mal anschauen.

Liebe Grüße Sabine

Vandam
10.03.2004, 17:24
Hallo liebe Tierfreunde,

Heute, am 10.03.04 hat http://www.tiergeschichten.de die magische 500-Story-Marke geknackt!

500 Tier- und Menschengeschichten, Gedichte, Märchen und Fabeln haben wir in nur 15 Monaten mit der Hilfe engagierter Tierfreunde gesammelt. Ein herzliches Dankeschön an alle, die ihre Beiträge bei uns eingebracht haben. Und auch an alle interessierten Besucher und Leser!

Jetzt zielen wir ganz verwegen auf die 1000-ste Geschichte. Und ich bin mir sicher: Gemeinsam schaffen wir das!

LG
Edith
von den Tiergeschichten

Noses
10.03.2004, 21:25
SUPER!!! Ich gratuliere!

WAU 500 :wd:
...na, die nächsten schafft ihr auch noch leicht! :D
eine kommt demnächst noch von mir dazu. ;)

Liebe Grüße Noses