PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dürfen Katzen



Jennyfer
12.05.2002, 16:01
und Hunde wenn sie z.b Bauchweh haben Fencheltee oder Kamillentee (nat. abghekühlt) trinken?!?!:confused: :) :D :eek: :confused: :cool: :rolleyes: :p

Jungle
12.05.2002, 19:54
Hallo Jennyfer,

im Prinzip schon ...

allerdings würde ich ihnen das niemals unverdünnt geben, also nicht als ganzen Tee, sondern bei mir bekommen sie immer ein Löffelchen Kamillentee ins Wasser oder unters Futter, wenn sie z.B. wegen Aufregung (unser letzter Umzug) "nur mal so" Durchfall hatten. Über Fenchel weiß ich nichts, da wäre ich vorsichtig (vielleicht hat jemand andere Infos?), eher gibt es bei mir verdünnten Kümmeltee.

Bei echten Bauchschmerzen würde ich mich da lieber auf einen Experten (sprich Tierarzt) und seine Mittel verlassen und diese Mittel nur in Absprache geben. Wer weiß, was dahinter steckt und ob sich Kamille und Co. mit der Ursache der Bauchschmerzen oder den Medikamenten verträgt?

Bei Hunden kenne ich noch andere Mittel, die aber auch nur bei chronischem Durchfall und in Absprache mit dem Arzt gegeben werden sollten.

Ist Deine Frage denn vorsorglich, falls Deine Tiere mal irgendwann etwas haben, oder ist es gerade akut? Und geht es um Hund oder Katze? Ich bin mir gar nicht sicher, ob ich Bauchweh bei meinen Tieren erkennen würde. Sicher als Unwohlsein, Futterverweigerung usw., aber das kann viele Ursachen haben.

Carmen
12.05.2002, 20:00
Hi!
Das ist die Frage!

Ich züchte BKH und gebe oft bei Anzeichen einigen Unwohlsein "grippig" Tee: je ein Beutel Fenchel und Kamille ca. 10 Min. ziehen lassen. Abkühlen lassen. Und dann verdünne ich mit kaltem Wasser. Und stelle es hin.

Wenn es einer unserer 3 Katzen wirklich übel geht, trinkt sie es. Aber wenn nicht, sucht sie andere Getränkequellen: Wasserhahn, Tropfen in der Wanne......

Mußt Du probieren!

Übrigens: entgegen der Vermutung, bei tränenden Augen wäre es gut, mit Kamillenteewattebausch durch zu wischen: Bloß nicht! 1. nicht mit Watte, die fusseld und reizt das Auge und 2. reizt Kamille die Augen ebenfalls! Also bloß nicht!!!
Alternative ist Euphrasia (Augentrost), gibt es einmal Dosis beim TA, oder als Tee in der Apotheke. Oder hat man alles nicht, Milch zum auswischen nehmen!!

Liebe Grüße
Carmen
:D