PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Partner für mein Nienchen



lena
01.02.2003, 17:13
Mein Zwergkanninchen Charly(vermutlich ein Weibchen) wünscht sich einen Partner damit sie auch vormittags jemanden zum spielen hat.Im Sommer will ich auch schauen, dass ich von einer Tiervermittlung einen bekomme (muß meine Eltern noch überreden und einen größeren Käfig basteln) Aber nun meine Frage:was für ein Nienchen würde denn am besten zu Charly passen?Also m/w, Zwerg oder normales nienchen.
lg lena

Claudia J.
01.02.2003, 23:37
Hallo Lena,

wenn dein Kaninchen ein Weibchen ist, dann ist der beste Partner ein kastrierter Rammler. Ist es ein Rammler, dann erst mal kastrieren lassen, 6wöchige Kastrationsquarantäne abwarten und dann ein Weibchen dazu.

Die Größe ist völlig egal. Kaninchen ist Kaninchen und die Größe spielt bei ihnen selbst eine untergeordnete Rolle. Meine Dalmi ( 2 kg) versteht sich prächtig mit ihrem Mäxle (3,5 kg). Oder der 5 kg Rammler einer Freundin liebt seine 2 kg Partnerin heiß und innig.

Gruß
Claudia

kullerchen
02.02.2003, 11:07
Hallo!

Wie mein Vorredner schon sagte verstehen sich unterschiedliche Geschlechter am besten. Du kannst aber auch zwei Rammler zusammen halten. Die einzige Kombination, die meist nicht klappt sind 2 Weibchen.

lena
05.02.2003, 21:42
Dank euch schön! Charly wird sich bald über einen Partner freuen, dann ist sie auch dann nicht alleine, wenn gerade keiner meiner Familienmitglieder bei ihr ist und sie von oben bis unten durchknuddelt.Sie ist ja soooooooo süß.Charly darf Tag und Nacht in einem rießigem Wintergarten frei rumlaufen (sehr zum Leidwesen meiner Mutter, denn Charly hat schon einen Kaktus und mehrere Blumentöpfe und sogar ein Telephonkabel auf dem Gewissen. Aber man kann ihr ja nicht böse sein. Ich hoffe bloß, dass 2 Kanninchen nich doppelt so viel Unfug machen. Doppelt so viel Spaß machen sie sicherlich
lg lena