PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : dürfen katzen eier fressen?



strubellise
29.11.2010, 23:23
hallo zusammen,habe hier mal gesucht aber nicht direkt was gefunden über eier.
darum mal einige fragen......
darf man eier geben?
wenn ja
nur eigelb?
und warum?
oder nur eiweiß?
warum?
und was hat es mit dem taurin auf sich?
muß man das geben ?
ich gebe den kids nassfutter!
danke schonmal für antworten?

Naranja
30.11.2010, 09:52
Du kannst deinen Katzen 1 x wöchentlich ein rohes Eigelb geben, wenn sie es mögen. Niemals das Eiweiß dazu, das hebt die Wirkung des Eigelbs auf und die meisten Katzen mögen es auch nicht.

Taurin ist lebensnotwendig für Katzen und im Fleisch enthalten. Es ist umstritten, ob genug Taurin dem Dosenfutter beigesetzt wird. Du kannst es beifüttern, bzw. frisches Fleisch dazugeben, welches einen hohen Tauringehalt hat. Ich selbst gebe Taurin dazu.

sj600
30.11.2010, 12:32
Mit dem Ei das kenne ich auch so.

Was fütterst du denn für ein Nafu?
Es gibt auch Futter ohne Taurin oder wo die Hersteller behaupten, dass sie keines zusetzen, weil genug natürliches Taurin drin ist.
Alles sehr bedenklich! Taurin ist auch für die Hersteller teuer, da kann man schon mal so was behaupten.
Katzen brauchen aber Taurin. Daher gebe ich es auch zu, obwohl ich gutes Nafu füttere.

Katzenzahn
30.11.2010, 13:14
Wenn Katz es mag, darf mal ein Eigelb sein.
Aber nicht mehr, denn Eigelb enthält Vitamin A, dieses wird im Körper gespeichert. Da in den meisten Fefus schon genug Vitamin A drin, sollte man mit Eigelb und Leber sparsam sein.

Zum Taurin kann ich dir einen Eigen-Versuch empfehlen.
Gib deinen Katzen mal 2 Wochen lang eine Messerpitze Taurin über jede Nafu-Portion.
Ein paar Tropfen Wasser dazu und gut umrühren, damit das Taurin nicht unverdünnt an die Maul-Schleimhaut kommt.

Und dann fass das Fell mal nach 2 Wochen an.

Ich wollte das vor reichlich 3 Jahren auch nicht glauben, habs aber ausprobiert und bei meinen beiden Katern wurde das Fell schöner.
Nicht das es vorher schlecht war, nein Taurin hat noch nen Kick draufgesetzt.

Achtung, ich schreibe hier von reinem Taurin nicht von irgendwelchen Produkten, die Taurin enthalten.
Und nicht in der Apotheke kaufen, da ist es schwei... teuer, sonder evtl. bei www. lillysbar. de (ohne Leerzeichen) :D

strubellise
30.11.2010, 21:54
aha nun weiß ich bescheid...
habe den beiden mal ein koplettes ei gegeben u da waren sie voll wild drauf.
nur eigelb.....
das ist gut...
will ja eh plätzchen backen...hihi
u wegen dem taurin.........
die bekommen jeden tag ein klein wenig fleisch was wir weg schneiden bei unserer portion.
lieben dank für die antworten.....

Katzenzahn
01.12.2010, 00:48
Das bissel Fleisch bringt aber nicht wirklich Taurin.

Du kannst deinen Katzen 20 % der Wochenfuttermenge, das sind etwa 200 g pro Katze und Woche an rohem Fleisch geben, ohne dass du irgendwas beachten musst (normale Küchenhygiene natürlich schon)

Mit Fleisch meinen ich allerdings: KEINE Teile vom Schwein.
KEINE Leber.

sj600
01.12.2010, 10:04
aha nun weiß ich bescheid...
habe den beiden mal ein koplettes ei gegeben u da waren sie voll wild drauf.
nur eigelb.....
das ist gut...
will ja eh plätzchen backen...hihi
u wegen dem taurin.........
die bekommen jeden tag ein klein wenig fleisch was wir weg schneiden bei unserer portion.
lieben dank für die antworten.....

Wie bissel was wegschneiden von eurer Portin? Vor oder nach dem Kochen?

Beantworte doch bitte mal die Frage, was du für ein Nafu fütterst!;)

Ryhinara
01.12.2010, 10:18
aha nun weiß ich bescheid...
habe den beiden mal ein koplettes ei gegeben u da waren sie voll wild drauf.
nur eigelb.....
das ist gut...
will ja eh plätzchen backen...hihi
u wegen dem taurin.........
die bekommen jeden tag ein klein wenig fleisch was wir weg schneiden bei unserer portion.
lieben dank für die antworten.....

Um das mal aufzuklären: Katzen ernähren sich in der Natur ja "fast" nur von Mäusen. Mäuse sind wiederum die Lebewesen mit dem höchsten Tauringehalt im Körper. Da kommt kein Stück Rind oder Geflügel nicht ran. ;)