PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : @Instinct-TC-Verwender



Katzenzahn
21.10.2010, 00:54
Hinweis an die Verwender von Instinct-TC:
Ich habe gerade beim Verkäufer gesehen, dass keine Flohsamenschlene mehr im Instinct TC sind.
Wie lange das schon so ist, weiß ich nicht.
Ihr solltet euch Gedanken um Ballaststoffe für den Kotabsatz machen.

absinth
21.10.2010, 21:55
Danke für die Info. Sind notgedrungen auf andere Suppis umgestiegen, da es zu teuer wurde (Züchterrabatt gestrichen). Aber für Kittenkäufer ist es gut zu wissen.

Julianne
21.11.2010, 13:34
Ich verwende Instincts, und war immer davon ausgegangen, dass alles enthalten ist was Katze braucht. Ich füge dem Instincts Wasser, Fleisch (mit Herz und Mägen) und Leber bei. Sollte man jetzt noch was beifügen? Und was in welcher Menge?

Katzenzahn
21.11.2010, 13:58
Hab ich oben eigentlich schon geschrieben.

Die Flohsamenschalen waren die Ballaststoffe.
Die sind damit weggefallen. Es kann also Schwierigkeiten beim Kotabsatz geben.

Guck doch mal auf die Seite vom tatzenladen. de (ohne Leerzeichen).

Julianne
21.11.2010, 14:04
War schon drauf und hab sie auch gleich angeschrieben. Flohsamen kriegt man ja im Reformhaus, weiß halt nur nicht wie viel davon...

Elia
21.11.2010, 14:18
Du weichst die Flohsamenschalen oder ganzen Flohsamen (am besten über Nacht) in sehr viel Wasser ein. Von der glibberigen Masse gibst du dann etwa 5% von der Gesamtfuttermenge zum Futter.

Ganz wichtig ist es, daß die Samen ausreichend gewässert wurden, da sie sonst dem Katzenkörper Wasser entziehen.

Ich persönlich sehe Flohsamenschalen als Heilmittel an und würde sie nur kurweise verwenden. Als regelmäßige Ballaststoffe verwende ich Karotten, Zucchini, Gras, Wildsalate.

Julianne
21.11.2010, 14:21
Alles klar, vielen Dank. Keine Ahnung ob meine Mäuse Gemüse mögen, werds aber mal versuchen :-))

Katzenzahn
14.01.2011, 13:07
Weitere Neuigkeit, der Produkname ändert sich.
Guckt einfach mal beim tatzenladen .de rein.